Das Foto zeigt eines der beteiligten Unfallfahrzeuge auf der Bundesstraße 64 , in dem ein Bundeswehrsoldat aus Höxter auf dem Weg zum Dienst saß. Foto: Michael Robrecht

Höxter Drei Verletzte bei Unfall auf B64 bei Ottbergen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B64 in Ottbergen sind heute Morgen gegen 6.30 Uhr drei Personen verletzt worden. Drei Fahrzeuge mit sechs Insassen waren in den frontalen Zusammenstoß verwickelt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Explosionsgefahr im Klärwerk

Wegen einer undichten Leitung musste die Feuerwehr am Dienstagabend zur Kläranlage Bad Lippspringe ausrücken. Faulgase waren ausgetreten, es bestand Explosionsgefahr. mehr...


Noch etwas Haarspray, dann ist die Frisur fertig: Lukas Dreger beißt herzhaft in den frisch zubereiteten Döner. Wer sich im »Herforder Friseur Salon« die Haare machen lässt, bekommt einen Imbiss umsonst. Die Aktion läuft noch bis zum 7. August.Foto: Moritz Winde

Herford Erst schöner, dann Döner

Diese Geschäftsidee ist außergewöhnlich: Wer sich im »Herforder Friseur Salon« in der Radewig die Haare machen lässt, bekommt was Leckeres vom Grill – und zwar gratis. Erst schöner, dann Döner! mehr...


Rückblick in die Geschichte – einjährige Vollsperrung für Neubau geplant : Weserbrücke schafft Verbindungen

Beverungen Weserbrücke schafft Verbindungen

Die Weserbrücke spielt eine große Rolle in der Geschichte: Seit 1902 verbindet sie die Menschen in Beverungen und Lauenförde. Davon zeugen Bilder aus dem Archiv des Ehepaares Annegret und Erich Gauding. mehr...


Tiefe Schlaglöcher und Pfützenbildung: Die Spexarder Straße wird auf rund drei Kilometern im Frühjahr erneuert. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Neuer Asphalt, neue Ampel

Rumms – am lauten Scheppern wird jedem Autofahrer schnell klar, dass er sich auf der mit Schlaglöchern übersäten Spexarder Straße in Gütersloh befindet. Bald soll sich das ändern. mehr...


Das Sparrenburgfest. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Aufbau fürs Sparrenburgfest beginnt

Der Aufbau für das Sparrenburgfest, das vom 28. bis 30. Juli gefeiert wird, beginnt am Mittwoch. Eröffnung ist an diesem Freitag um 15 Uhr. mehr...


Immer für eine Schlagzeile gut: Das Freibad in Höxter. Die Höxteraner Zaunkletterer Siegfried König, Maresa Buch, Claudia Mickler und Hermann Loges werden am Mittwoch nicht vor dem Amtsgericht angeklagt, Ulrich Drüke (rechts an der Leiter) bekam keine Anklage. Die fünf Höxteraner kletterten am 21. Juni 2016 kurz nach 22 Uhr in der Dämmerung über den Zaun ins Bad. Foto: Michael Robrecht

Höxter Freibad-Zaunkletterer: Strafanträge zurückgenommen, Prozess fällt aus

Der für Mittwochmorgen geplante Gerichtstermin im Fall der Zaunkletterer von Höxter findet nicht statt. Kurz nach 19 Uhr erklärten die Kontrahenten: Der Bürgermeister von Höxter zieht die Strafanträge zurück. mehr...


Auf der Stadtbahnlinie 2 fahren an der Herforder Straße derzeit Ersatzbusse. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Eine Minute fehlt zum Umsteigen

Für Bauarbeiten ist der Stadtbahnbetrieb zwischen Beckhausstraße und Schüco komplett eingestellt, es fahren Ersatzbusse. Fahrgäste kritisieren die Anbindung zwischen Bussen und Bahnen. mehr...


Die brennenden Strohballen entwickelten viel Qualm. Letztlich löschen ließen sie sich nur, als sie aus dem halbrunden Unterstand auf die angrenzende Wiese gezogen und dort abgelöscht wurden. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Strohlager brennt

Aus noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag ein Strohlager auf einem Reiterhof in der Patthorst in Steinhagen in Brand geraten. 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz. mehr...


Die beiden ersten Ausreißer sind auf dem Koyo-Parkplatz wieder eingefangen und können in dem selbst gebauten Laufanhänger zurück auf ihre Wiese gebracht werden. Foto: Klaus-Peter Schillig

Halle Jungbullen auf der Flucht

Neun ausgebrochene Rinder haben am Dienstag Vormittag Landwirte in Ascheloh und Künsebeck sowie die Haller Polizei in Atem gehalten. Zwei der Tiere hatten sogar die B 68 überquert. Mit Video:  mehr...


Wasserleitungen aus Edelstahl bekommt zuerst das Wilhelm-Normann-Berufskolleg. Andere Schulen des Kreises folgen in den nächsten Jahren. Die Sanitäranlagen-Mechaniker Marcel Meyer (links) und Murat Utku haben in der Versorgungszentrale schon viele Rohre verlegt. Foto: Bärbel Hillebrenner

Herford 1,6 Millionen für Modernisierung

Der Kreis Herford investiert an vier seiner fünf Berufskollegs 1,6 Millionen Euro in die Sanierung und Modernisierung. Leistungsschwache Technik, veraltete Leitungen und zwei Lehrküchen werden während der Sommerferien ausgetauscht. mehr...


Derzeit laufen die Arbeiten an dem neuen Gehege. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Waschbärhaltung auf der Kippe

Das Gehege der Waschbären im Tierpark Olderdissen wird in den kommenden Monaten komplett neu gestaltet. Die Frage ist aber, wie lange der Tierpark die nachtaktiven Räuber noch halten kann. mehr...


Designer Guido Maria Kretschmer bewertet die Kandidatinnen bei »Shopping Queen«. Foto: dpa

Paderborn »Shopping Queen« in Paderborn

»Shopping Queen« kommt nach Paderborn. Ende September laufen die Dreharbeiten für die beliebte VOX-Sendung mit Designer Guido Maria Kretschmer. mehr...


Meistgelesen

Entscheidung in Luxemburg EuGH kippt Fluggastdaten-Abkommen der EU mit Kanada

Das von der EU und Kanada geplante Abkommen zum Austausch von Fluggastdaten wurde vom EuGH gestoppt.

Datenschützer laufen seit langem Sturm gegen Abkommen zum Austausch von Fluggastdaten. Der EuGH lässt sie nun jubeln. mehr...

George Pell steht wegen Missbrauchsvorwürfen in Melbourne vor Gericht.

Vor Gericht in Melbourne Papst-Vertrauter Pell weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Der australische Kardinal George Pell ist der ranghöchste Geistliche, gegen den wegen Kindesmissbrauchs ermittelt wird. Beim ersten Termin vor Gericht lässt er seine Unschuld beteuern. Auf seinen Posten als Finanzchef des Vatikans kehrt er zunächst einmal nicht zurück. mehr...


Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un - beim Betrachten eines angeblichen Tests einer Interkontinentalrakete mit hoher Reichweite.

Verschärfung der Spannungen Nordkorea droht den USA mit Atomangriff

Seoul (dpa) - Nordkorea hat den USA offen mit einem Atomangriff mitten ins Herz des Landes gedroht. Sollten die Amerikaner weiter versuchen, einen Regierungswechsel in Pjöngjang herbeizuführen, werde Nordkorea mit einem Gegenangriff reagieren. mehr...


Ein Schild mit der Aufschrift «Angeklagte Zschäpe» steht im Gerichtssaal in München.

Plädoyer im NSU-Prozess Bundesanwaltschaft: Zschäpe als Mittäterin überführt

Mammut-Schlussvortrag im Mammut-Verfahren um die Mordserie des NSU: Die Anklagebehörde geht die komplette Beweisaufnahme der vergangenen vier Jahre noch einmal durch. Die Witwe eines Mordopfers ist froh, dass der Prozess endlich zum Ende kommt. mehr...


Mehrere Grundsatzfragen der Flüchtlingspolitik stehen auf der Agenda des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg.

Urteile erwartet Grundsatzfragen der Flüchtlingspolitik beim EuGh verhandelt

Die Folgen der großen Flüchtlingskrise 2015 und 2016 sind für Europa noch lange nicht erledigt. Schwierige Rechtsfragen liegen jetzt auf den Tischen der obersten EU-Richter. mehr...


Halbfinale gegen Dänemark DFB-Frauen bei EM: «Maschinerie ins Rollen gekommen»

Bundestrainerin Steffi Jones (M) bedankt sich bei ihren Spielerinnen.

Die deutschen Fußball-Frauen stehen bei der EM in den Niederlanden im Viertelfinale, aber noch klappt längst nicht alles. Vor allem vorn hapert es - drei von vier Turniertoren resultierten aus Elfmetern. mehr...

Unter anderem auf Philip Heintz ruhen die deutschen Hoffnungen.

Die deutschen Hoffnungen Das bringt der Tag bei der Schwimm-WM

Der Mittwoch wird bei der Schwimm-WM in Budapest entscheidend sein für die weitere Stimmung im deutschen Team. Eine Finalteilnahme ist sicher, drei weitere sollen klargemacht werden. mehr...


Degenfechterin Alexandra Ndolo (r) führt das deutsche Team an.

Letzte Medaillenchancen Das bringt der Tag bei der Fecht-WM

Am Schlusstag der Weltmeisterschaften in Leipzig bieten sich den deutschen Fecht-Teams die letzten Chancen, die mäßige Bilanz von bislang einmal Bronze zu steigern. Die Aussichten sind allerdings eher bescheiden. mehr...


Deutschland bezwang Russland im letzten Gruppenspiel mit 2:0. 

2:0 gegen Russland Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bundestrainerin Steffi Jones wirkte nach dem Einzug der deutschen Fußballfrauen ins Viertelfinale der EM erleichtert. Beim 2:0-Sieg über Russland zeigte ihr Team sich spielerisch verbessert. Allerdings bleibt ein Problem bestehen: Es werden viele Torchancen vergeben. mehr...


Florian Wellbrock bei der WM in Budapest.

Mehrere Rekorde bei Schwimm-WM Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: «Riesig»

Darauf hat das deutsche Team in Budapest lange gewartet. Endlich erreicht ein Beckenschwimmer das Finale. Florian Wellbrock will über 800 Meter Freistil im Endlauf «noch ein bisschen schneller» schwimmen. Die Vorgabe des Chefbundestrainers hat er schon erfüllt. mehr...


Erstaunlich rüstig Prinz Philip geht im August in Rente

Der britische Prinz Philip (l) bei einer Gartenparty in Edinburgh.

Er spricht gut deutsch, steht immmer dezent im Schatten seiner Frau, und geht jetzt in Rente: Prinz Philip, 96. mehr...

Der Sterne-Koch Harald Wohlfahrt 2015 in der Küche der Schwarzwaldstube in der Traube-Tonbach in Baiersbronn.

Einigung Streit mit Spitzenkoch Wohlfahrt beigelegt

Eine kleine Beule am Ruf, ein kleiner Kratzer am Ego, aber insgesamt sind alle mit einem blauen Auge davongekommen. Sternekoch Wohlfahrt und sein Arbeitgeber einigen sich. Und setzen damit einen versöhnlichen Schlusspunkt hinter einen ziemlich traurigen Streit. mehr...


Die traditionelle Stierhatz durch die Straßen von Pamplona. Tierschützer kritisieren die Veranstaltung.

Ohne Blut Wirbel um Stierkampf «light» auf Mallorca

Kaum ein Thema spaltet in Spanien derart die Gemüter wie die «Tauromachie». Für die einen ist Stierkampf Kunst, für die anderen schlicht Barbarei. Jetzt wollen die Balearen die Tradition als dritte Region verbieten. Die Stierkampf-Lobby ist empört. mehr...


Badegäste in den männlichen (r) und weiblichen (l) Bereichen des Bagnos «El Pedocin» in Triest.

Männer rechts, Frauen links Der getrennte Badestrand von Triest

Seit 114 Jahren wird am «El Pedocin»-Strand in Triest geschlechtergetrennt gebadet. Das italienische Strandbad ist wahrscheinlich das letzte seiner Art in Europa. Die Badegäste sind mit dem System zufrieden. mehr...


Alice Cooper hat seit 35 Jahren keinen Alkohol mehr getrunken.

Alkoholsucht Alice Cooper: Mit Gottes Hilfe abstinent

Er geht regelmäßig in die Kirche und liest täglich in der Bibel: Durch den Glauben an Gott hat Alice Cooper auch seine Alkoholsucht besiegen können. mehr...