Das Bahn-Reisezentrum im Bielefelder Hauptbahnhof war am Donnerstagnachmittag abgesperrt. Foto: Jens Heinze

Bielefeld Tourist vergaß Rucksack – Reisezentrum nicht mehr gesperrt

Das Reisezentrum im Bielefelder Hauptbahnhof ist am Donnerstagnachmittag geräumt worden, weil ein herrenloser Rucksack entdeckt worden war. Kurz nach 17 Uhr dann die Aufklärung: Ein Tourist hatte sein Gepäck vergessen. mehr...


Bundesgerichtshof hat eine Revision als unbegründet zurückgewiesen : Streit bei Tönnies: Urteil um doppeltes Stimmrecht rechtskräftig

Karlsruhe/Rheda-Wiedenbrück Streit bei Tönnies: Urteil um doppeltes Stimmrecht rechtskräftig

Im Machtstreit um Deutschlands größten Fleischkonzern muss Firmenchef Clemens Tönnies eine Schlappe hinnehmen. Das doppelte Stimmrecht ist endgültig vom Tisch. mehr...


Janina Kölsch. Foto:

LC Paderborn Deutliche Kritik am DLV

Große Enttäuschung beim LC Paderborn und bei Sprinterin Janina Kölsch. Die 100-Meter-Läuferin wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) nicht für die Olympischen Spiele in Rio nominiert. mehr...


Schützenfest in Wewer: Im Mai marschiert das Kaiserpaar Evelin und Franz-Josef Hartmann durch den Paderborner Stadtteil. Foto: Jürgen Vahle

Paderborn Demnächst ohne Uniform?

Jeans statt Uniformhose, mobile Vogelstangen, kürzere Schützenfeste – damit Schützenvereine auch weiterhin eine Zukunft haben, ist vieles denkbar. mehr...


Nicht wie gewohnt mit zwölf, sondern nur mit fünf Top-Musikern steht der Schweizer Sänger Seven am Freitag, 5. August, während seines Auftritts beim Parklichter Open Air im Kurpark auf der Bühne. Er verspricht eine mitreißende Live-Show mit bestem Funk und Soul. Foto:

Bad Oeynhausen 100 Prozent emotional

Durch die Teilnahme an Xavier Naidoos Tauschkonzert bei Vox hat die Karriere des Soulsängers Seven an Fahrt aufgenommen. Am Freitag, 5. August, ist der Schweizer bei den Parklichtern dabei. mehr...


Die Musiker Jochen Vahle und Garrelt Riepelmeier freuen sich darüber, dass »Randale im Kindergarten« schon Tage vor dem Erscheinen an diesem Donnerstag bei den Vorbestellungen auf Platz 2 der Kinder-CDs gelandet ist. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Neue Randale-CD

Randale im Kindergarten – davon können Erzieherinnen ein Lied singen. Das geht jetzt auch im Wortsinn. Die Bielefelder Kinderrockband Randale hat für Vorschulkinder eine neue CD aufgelegt. mehr...


Mit einem Behelfsparkplatz versucht die Klinikleitung, zusätzlichen Parkraum zu schaffen. Besucher und Beschäftigte haben dennoch immer größere Schwierigkeiten, ihr Auto ordnungsgemäß abzustellen – die Schattenseite der steigenden Patientenzahlen. Foto: Ingo Notz

Minden Parkplatznot am Klinikum

Viele Beschäftigte des Mindener Klinikums haben immer größere Schwierigkeiten, ihren Arbeitsplatz pünktlich zu erreichen. Der Grund ist die wachsende Parkplatznot. mehr...


Am 11. Juli ist das jüngste von insgesamt drei Schnee-Eulen-Küken geschlüpft. Noch ist es flauschig und steingrau. Etwa vier Monate wird es nun dauern, bis der kleine Greifvogel flügge wird und die ersten Flugversuche unternimmt. Foto: Christina Falke

Bielefeld Flauschiger Nachwuchs im Tierpark Olderdissen

Nach fünf Jahren gibt es im Tierpark Olderdissen erstmals wieder Nachwuchs bei den Schnee-Eulen – für das aktuelle Paar ist es sogar das erste Mal, dass es erfolgreich gebrütet hat. mehr...


Kennen sich schon aus dem vergangenen Jahr: Hoteldirektor Christopher Schemmink begrüßt am Mittwoch HSV-Trainer Bruno Labbadia, der mit dem Klub von der Elbe ein einwöchiges Trainingslager in Marienfeld absolvieren wird. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Labbadia zieht ins Kloster ein

Genau um 12.42 Uhr fährt am Mittwoch der noble Mannschaftsbus des Hamburger SV vor das Sporthotel 11 in Marienfeld. Die Bustür geht auf, und dann geht alles ganz schnell: Ruckzuck schnappen sich die HSV-Profis ihre Sporttaschen und verschwinden auf ihren Zimmern. mehr...


Im August 2014 demonstrierten 6500 Jesiden in Bielefeld Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Handelsverband kritisiert Großdemo

Aufgrund der Großdemo der Jesiden an diesem Samstag gibt es jetzt Kritik von Seiten des Handelsverbandes. Zu der Demo werden 5000 Teilnehmer erwartet. mehr...


Der Umbau des Rathauses kostet deutlich mehr als ursprünglich angenommen. Nach Ansicht des Bundes der Steuerzahler hätte der Rat nicht auf Basis einer Kostenschätzung entscheiden dürfen, »die ›Pi mal Daumen‹ angefertigt wurde«. Foto: Ralf Meistes

Herford Kritik am teuren Rathaus-Umbau

Eine Verletzung von Rechtsvorschriften im Zusammenhang mit dem Rathaus-Umbau hat der Bund der Steuerzahler kritisiert. Die Maßnahme wird deutlich teurer als ursprünglich kalkuliert. mehr...


Einer der ausgesetzten Chihuahua-Welpen. Foto:

Paderborn Junge Welpen ausgesetzt

Am Tor des Tierheims in Schloß Neuhaus haben Besucher in einem Karton zwei ausgesetzte Hundewelpen entdeckt. mehr...


Meistgelesen

Kino-Kanal

Film-Highlights im WB-Kinokanal

Konflikte USA: Erdogans Armee-Umbau beeinträchtigt Kampf gegen den IS

Luftwaffenbasis Incirlik: Die Türkei ist für die USA ein äußert wichtiger Partner im Kampf gegen den IS.

Aspen (dpa) - Die Umwälzungen im türkischen Militär erschweren aus Sicht des US-Geheimdienstdirektors James Clapper den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). «Es hat einen Effekt, weil alle Bereiche des türkischen Sicherheitsapparat betroffen sind.» mehr...

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern Johannes Paul II. und Benedikt XVI. will Franziskus in Auschwitz schweigen und in Stille beten.

Kirche «Tag der Stille» - Franziskus besucht KZ Auschwitz-Birkenau

Ein Tag des Leidens erwartet den Papst. Er wird in der Todeszelle des Franziskanermönchs Maximilian Kolbe im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau beten. Franziskus folgt der Einladung ehemaliger Häftlinge. mehr...


Cem Özdemir schämt sich «für das Versagen der Weltgemeinschaft, von Europa und vor allem auch von Deutschland».

Bundesregierung Opposition kritisiert Merkel: Fluchtursachen ausgeklammert

Die unter Druck geratene Kanzlerin kündigt nach den Anschlägen in Bayern Maßnahmen für mehr Sicherheit an. Die Opposition warnt vor einer Verengung des Blickes. mehr...


Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Clinton nimmt Nominierung als Präsidentschaftskandidatin an mehr...


Ganz in Weiß: Hillary Clinton ist die erste Frau, die für eine der beiden großen US-Parteien antritt. Zusammen mit Tim Kaine will sie das Rennen um das Weiße Haus für die Demokraten entscheiden.

Wahlen Clinton nimmt Nominierung als Präsidentschaftskandidatin an

Jetzt ist es ganz offiziell: Hillary Clinton wird für die US-Demokraten in den Kampf ums Weiße Haus gehen. Erstmals hat eine Frau reelle Chancen, Präsidentin der Vereinigten Staaten zu werden. mehr...


Anzeige

Motorsport Hockenheimring: Stimmt die Rechnung, ist alles möglich.

Georg Seiler ist Geschäftsführer der Hockenheimring GmbH.

Nur sehr mittelfristig ist die Formel-1-Zukunft in Deutschland geklärt. 2015 gab es gar kein Rennen auf dem einstigen Kernmarkt. Der Hockenheimring ist diesmal dran. Geschäftsführer Georg Seiler redet in einem dpa-Interview auch über die Zeit danach. mehr...

Hertha BSC gewann das Hinspiel in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gegen Bröndby IF mit 1:0.

Fußball Stolzer Hertha-Coach: Frühstart soll zum Vorteil werden

Aus dem Frühstart soll für Hertha BSC ein Vorteil werden. Voraussetzung: Das 1:0 wird im Rückspiel in Kopenhagen in ein Weiterkommen in der Europa League verwandelt. Trainer Dardai sieht sein Team noch immer im Spagat. Er fordert mehr Effektivität. mehr...


Vedad Ibisevic (2.v.r.) läßt sich von seinen Teamkollegen nach seinem Treffer zum 1:0 für Hertha feiern.

Fußball Ibisevic-Traumtor sorgt für gutes Euro-Comeback Herthas

Der erste Schritt ist getan. Im ersten Saison-Pflichtspiel eines deutschen Proficlubs besiegt Hertha BSC den dänischen Club Bröndby. Matchwinner ist Ibisevic - ein durchaus brisanter Fakt. mehr...


Fußball : Fink verliert, Nullnummer für Büskens, Babbel mit 1:1

Fußball Fink verliert, Nullnummer für Büskens, Babbel mit 1:1

Wien (dpa) - Drei deutsche Fußball-Trainer haben in den Drittrunden-Hinspielen der Europa-League-Qualifikation keine Siege geschafft. mehr...


Die Senegalesin Fatma Samoura ist neue Generalsekretärin der FIFA.

Fußball Neue FIFA-Generalsekretärin schwärmte für Rummenigge

Zürich (dpa) - Die neue FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura hatte in ihrer Jugendzeit einen ganz besonderen Lieblingsspieler: «Meine Mutter und ich mochten vor allem Karl-Heinz Rummenigge und Bayern München.» mehr...


Anzeige

Medien Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente

Markus Lanz gedenkt gestorbener Prominenter.

Berlin (dpa) - Ungewöhnlicher Einsatz für Markus Lanz (47) zum Jahresende: Dann wird der ZDF-Moderator eine Sendung präsentieren, in der 2016 gestorbene Stars gewürdigt werden sollen. Das teilte der Mainzer Sender am Donnerstag mit. mehr...

Papst Franziskus zu Besuch in Polen.

Leute Papst stürzt bei Messe im Wallfahrtsort

Tschenstochau (dpa) - Schrecksekunde während der Polen-Reise von Papst Franziskus: Zu Beginn einer großen Open-Air-Messe im Wallfahrtsort Tschenstochau stürzte der Papst vor den Augen Zehntausender Gläubiger. mehr...


Winifred Wagner und Adolf Hitler am 6. März 1934 bei der Grundsteinlegung für das Richard-Wagner-Denkmal in Leipzig.

Festspiele Die Wagners privat mit Adolf Hitler - Filmaufnahmen

Dass der Diktator Adolf Hitler für die Kinder der Wagner-Familie ein Vaterersatz war, weiß man, sagt Historikerin Sylvia Krauss. Aber jetzt ist es auch sichtbar. mehr...


Boris und Lilly Becker in Kostümen bei einem angeblichen Werbeshooting für Tiefkühlfisch.

Medien Boris Becker wird Opfer der versteckten Kamera

Baden-Baden (dpa) - Der frühere Tennis-Profi Boris Becker ist Opfer der versteckten Kamera geworden. Der 48-Jährige wurde von seiner Ehefrau Lilly und dem Moderator Guido Cantz für die ARD-Unterhaltungsshow «Verstehen Sie Spaß?» hereingelegt, teilte der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden am Donnerstag mit. mehr...


Catherine Foster kommt als Brünnhilde gut beim Bayreuther Publikum an.

Musik Bayreuther Publikum feiert «Walküre»

Regisseur Castorf hat bei weiten Teilen des Bayreuther Publikums einen schweren Stand, Star-Dirigent Petrenko ist weg. Ein Glück, dass wenigstens Brünnhilde die Alte geblieben ist. Catherine Foster wird als Bayreuther Chef-Walküre immer besser. mehr...