Es soll auch am hohen Kaufpreis gelegen haben : Übernahme von Gausepohl durch Tönnies geplatzt

Rheda-Wiedenbrück/Dissen Übernahme von Gausepohl durch Tönnies geplatzt

Es soll auch am hohen Kaufpreis gelegen haben mehr...


Gesundheitszustand könnte lebensbedrohlich sein – Suche bisher ohne Erfolg : 16-Jährige aus Schloß Neuhaus vermisst

Paderborn 16-Jährige aus Schloß Neuhaus vermisst

Gesundheitszustand könnte lebensbedrohlich sein – Suche bisher ohne Erfolg mehr...


Uni Bielefeld: Bauteile E3, F2 und F3 bleiben bis nächste Woche vorsorglich gesperrt : Asbestfund in Türzargen bestätigt

Bielefeld Asbestfund in Türzargen bestätigt

Uni Bielefeld: Bauteile E3, F2 und F3 bleiben bis nächste Woche vorsorglich gesperrt mehr...


Der Fall wird nun auch den Bundesgerichtshof beschäftigen : Middelhoff-Verteidiger haben Revision eingelegt

Essen/Bielefeld Middelhoff-Verteidiger haben Revision eingelegt


500 Menschen gehen in Bielefeld auf die Straße : Demo gegen IS

Bielefeld Demo gegen IS

500 Menschen gehen in Bielefeld auf die Straße mehr...


Mann verstirbt im Krankenhaus : Fußgänger von Auto erfasst

Stemwede-Levern Fußgänger von Auto erfasst

Mann verstirbt im Krankenhaus mehr...


Kohlenmonoxid tritt aus : 29 Menschen verletzt

Minden 29 Menschen verletzt

Kohlenmonoxid tritt aus mehr...


 Debatte um »Hooligans gegen Salafisten« erreicht Bielefeld : Gewaltopfer distanziert sich von Rechtsdemo

Bielefeld Gewaltopfer distanziert sich von Rechtsdemo

Debatte um »Hooligans gegen Salafisten« erreicht Bielefeld mehr...


Herford die erste Station der Fotoausstellung »Gute Aussichten« : Sennestadt im Marta

Herford/Bielefeld Sennestadt im Marta

Herford die erste Station der Fotoausstellung »Gute Aussichten« mehr...


»The Voice of Germany«: Erfolg auf den letzten Drücker : René Lugonic qualifiziert sich für die Liveshows

Bielefeld/Rietberg René Lugonic qualifiziert sich für die Liveshows


Mädchen provoziert 60-Jährigen mit obzönen Gesten  : Jugendliche schlagen Busfahrer zusammen

Höxter Jugendliche schlagen Busfahrer zusammen

Schülerin provoziert 60-jährigen Linienbusfahrer mit obzönen Gesten mehr...


Polizei sucht Zeugen : Auto im Hinterhof angezündet

Halle Auto im Hinterhof angezündet

Polizei sucht Zeugen mehr...


Trigema-Geschäftsführer Wolfgang Grupp spricht vor 300 Gästen im Theater im Park : Rundum deutsch

Bad Oeynhausen Rundum deutsch

Trigema-Geschäftsführer Wolfgang Grupp spricht vor 300 Gästen im Theater im Park mehr...


Meistgelesen

Anzeige

Arbeitsmarkt DGB: Junge Arbeitnehmer oft unzufrieden

Laut einer DGB-Studie kommt mehr als jeder dritte Arbeitnehmer unter 35 Jahren nicht über einen Bruttomonatslohn von 1500 Euro hinaus. Foto: Christoph Schmidt

Berlin (dpa) - Junge Arbeitnehmer leiden nach einer Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) oft unter befristeten Arbeitsverträgen und geringen Einkommen. Demnach hat rund jeder Fünfte der Unter-30-Jährigen nur eine befristete Anstellung. mehr...

Afghanische Sicherheitskräfte am Ort eines Anschlags. Foto: Hedayatullah Amid / Archiv

Konflikte Anschlag auf Sportturnier: Viele Tote in Afghanistan

Kabul (dpa) - Beim schwersten Einzelanschlag dieses Jahres in Afghanistan sind während eines Sportturniers mindestens 45 Menschen ermordet worden. Der Attentäter habe sich bei einem Volleyballspiel zwischen den Zuschauern in die Luft gesprengt, sagte ein Sprecher der Regierung. mehr...


Leibwächter bewachen John Kerry in Wien. Der US-Außenminister traf sich US-Außenminister traf sich dort erneut mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammed Dschawad Sarif und der EU-Chefunterhändlerin Catherine Ashton. Foto: Glen Johnson/US-Außenministerium

Konflikte Letzte Runde im Atompoker mit dem Iran

Wien (dpa) - Kurz vor Ablauf der Verhandlungsfrist im Atomstreit mit dem Iran laufen die diplomatischen Bemühungen für eine Lösung auf Hochtouren. US-Außenminister Kerry traf sich in Wien erneut mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammed Dschawad Sarif und der EU-Chefunterhändlerin Ashton. mehr...


Wladimir Putin: «Wenn ein Russe sich im Recht fühlt, ist er unbesiegbar.» Foto: Alexey Drzhinin/Ria Novosti/Kreml

Konflikte Putin wirft Westen Heuchelei vor

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat im Ukraine-Konflikt dem Westen in scharfem Ton Heuchelei vorgeworfen. Moskau werde nur als Partner akzeptiert, falls es gehorsam sei. «Wenn sich Russland das Recht nimmt, seine Interessen zu schützen, ändert sich das Verhältnis sofort», sagte er der Agentur Tass. mehr...


Schäuble: «Die Eliten müssen aufpassen, dass sie nicht abheben und sich damit abkoppeln vom Rest der Gesellschaft». Foto: Boris Roessler

Steuern Schäuble: Steuerflucht der Konzerne gefährdet Zusammenhalt

München (dpa) - Die groß angelegte Steuerflucht deutscher Unternehmen ins Ausland richtet aus Sicht von Finanzminister Wolfgang Schäuble moralischen Schaden an und gefährdet den Zusammenhalt in der Gesellschaft. mehr...


Fußball Späte Tore: HSV bezwingt Bremen im Keller-Derby 2:0

Emotionen pur: Der HSV feiert den späten Sieg im Nord-Derby. Foto: Daniel Bockwoldt

Lange Zeit sah es in einem eher müden Nord-Derby nach einer Nullnummer aus. Doch mit zwei späten Treffern sicherte sich der Hamburger SV doch noch den Sieg gegen Bremen. Die Gäste waren nach der unglücklichen Niederlage restlos bedient. mehr...

Roger Federer war nach dem verwandelten Matchball überglücklich. Foto: Yoan Valat

Tennis Federer am Ziel: Schweiz gewinnt den Davis Cup

Roger Federer hat es endlich geschafft. Der Tennis-Superstar holte sich mit der Schweiz erstmals den Davis Cup. Dabei sah es in Lille zunächst nicht gut aus für die Nummer zwei der Welt. Doch als es am Sonntag darauf ankam, war Federer wieder einmal zur stelle. mehr...


Die Fiorentina feiert, mittendrin Mario Gomez. Foto: Filippo Venezia

Fußball Gomez siegt bei Startelf-Comeback - Juve und Rom vorne

Während Mario Gomez in der Serie A sein Startelf-Comeback und einen Sieg bejubeln durfte, gab es für Miroslav Klose und Lazio Rom eine deutliche Niederlage. Der Titelkampf bleibt weiter spannend, ein italienischer Routinier durfte einen besonderen Treffer feiern. mehr...


Lewis Hamilton genoss die Weltmeister-Dusche in Abu Dhabi. Foto: Valdrin Xhemaj

Motorsport Hamilton: «Das ist mein Moment»

Lewis Hamilton hat nach dem Gewinn seines zweiten Formel-1-Titels seinem WM-Widersacher Nico Rosberg Respekt für ein starkes Jahr gezollt. «Das ist der schönste Tag meines Lebens», versicherte der 29 Jahre alte Brite. mehr...


Paul Biedermann hat über 400 Meter Freistil nicht gesiegt. Foto: Bernd Thissen

Schwimmen Schwimmer ohne Biedermann zur WM - Deiblers Rekord

Nicht Paul Biedermann, sondern die Deibler-Brüder und Europameister Marco Koch sind die Hoffnungsträger bei der Kurzbahn-WM. Biedermann verzichtet wegen Trainingsrückstands. 24 Deutsche schwimmen in Doha. mehr...


Anzeige

Kriminalität Mann muss nach Kolosseum-Kritzelei 20 000 Euro zahlen

Rom (dpa) - Wegen einer Kritzelei im Kolosseum in Rom muss ein russischer Tourist Medienberichten zufolge eine Geldbuße in Höhe von 20 000 Euro zahlen. Zudem erhielt der 42-Jährige eine viermonatige Haftstrafe auf Bewährung. mehr...

Michael Schumacher (2012). Foto: Diego Azubel

Motorsport Schumacher macht Fortschritte - Keine Prognose möglich

Berlin (dpa) - Fast elf Monate nach seinem schweren Skiunfall sind Prognosen über die Genesung von Michael Schumacher noch immer nicht möglich. mehr...


Bill Cosby. Foto: Jeff Kowalsky

Kriminalität Bill Cosby - bejubelt und beschimpft

Orlando (dpa) - Nach den Vergewaltigungsvorwürfen gegen Bill Cosby ist der Komiker in den USA zugleich bejubelt und beschimpft worden. mehr...


Laut Testament hat Gurlitt seine Sammlung dem Kunstmuseum Bern in der Schweiz vermacht. Foto: Gian Ehrenzeller

Kunst NS-Raubkunst aus Gurlitt-Sammlung bleibt in Deutschland

Berlin (dpa) - Trotz der Annahme des Gurlitt-Erbes durch das Kunstmuseum Bern sollen die als NS-Raubkunst umstrittenen Bilder zur weiteren Abklärung in Deutschland bleiben. Zudem verpflichtet sich die Bundesrepublik, die Rechtskosten zu übernehmen, sollte das Museum auf die Herausgabe von Werken verklagt werden. mehr...


Adel Tawil und seine Frau Jasmin gehen getrennte Wege. Foto: Britta Pedersen

Leute Adel Tawil und Ehefrau Jasmin sind getrennt

Berlin (dpa) - Musiker Adel Tawil (36) und seine Frau Jasmin sind kein Paar mehr. «Ja, es stimmt. Jasmin und ich haben uns vor einem halben Jahr getrennt», sagte Tawil der «Bild»-Zeitung. «Ich bedauere es sehr, möchte aber zu diesem Zeitpunkt nicht mehr dazu sagen.» mehr...