Ein Feuer hat in der Nacht zu Sonntag zwei Carports in Nordborchen zerstört und zwei Häuser schwer beschädigt. 45 Feuerwehrleute eilten herbei, um zu löschen. Foto: Jürgen Vahle

Borchen Feuer richtet hohen Schaden an

Bei einem Feuer ist in der Nacht zu Sonntag in Nordborchen erheblicher Schaden entstanden. Zwei Familien sind vorübergehend obdachlos geworden. Verletzt wurde niemand. mehr...


Dessaus Johannes Wasielewski versucht Spenges Filip Brezina zu stoppen. Der tschechische Rückraumspieler erzielte mit sechs Toren die meisten für den Drittliga-Aufsteiger. Der Zweitligist aus Dessau setzte sich dennoch mit 29:26 durch. Foto: Klaus Münstermann

Handball Für Spenge war mehr drin

Handball-Drittliga-Aufsteiger TuS Spenge hat beim Viererturnier der 1. Runde des DHB-Pokals in eigener Halle gegen den Dessau-Roßlauer HV verloren. Besser lief es dagegen für TBV Lemgo, GWD Minden und TuS N-Lübbecke. mehr...


Der Geschenkartikelmarkt Depot wurde am Samstagnachmittag evakuiert. Bei Bauarbeiten im Dachgeschoss des Gebäudes war ein Kamin teilweise eingestürzt. Der Marktplatz ist um das Gebäude gesperrt. Foto: Marius Thöne

Höxter Depot-Markt evakuiert

Bei Bauarbeiten am Höxteraner Marktplatz ist am Samstagnachmittag eine schwere Betonplatte vom Kamin auf ein Dach gestürzt. Weil die Platte abzurutschen drohte, wurde der Depot-Markt evakuiert und ein Teil des Marktplatzes abgesperrt. mehr...


Auf der linken Seite des BMW (ein Mietwagen) ist der Rollerfahrer im Kreuzungsbereich von Greffener Straße / Am Wiedenfeld von einem 25-jährigen Versmolder erfasst worden. Der 81-jährige Rollerfahrer starb an der Unfallstelle. Foto: Stefan Küppers

Versmold 81-jähriger Rollerfahrer bei Unfall getötet

Ein 81-jähriger Rollerfahrer aus Versmold ist bei einem Verkehrsunfall auf der Greffener Straße in Versmold getötet worden. Er wurde von einem 25-jährigen BMW-Fahrer aus Versmold tödlich erfasst. mehr...


Vom Lehrling zum Produktionsleiter: Raphael Mailänder (links) fing 2009 im Unternehmen von Prof. Dr. Kemal Cevik an. Foto: Oliver Schwabe

Herford »Zensuren sind nicht so wichtig«

4000 Menschen hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu seinem Bürgerfest eingeladen. Kemal Cevik aus Herford wird auch dabei sein – »weil er sich für unsere Gesellschaft einsetzt«, teilte das Bundespräsidialamt mit. mehr...


Der VW Tiguan (hinten) rammte den Smart. Foto: Kerstin Eigendorf

Verl Smart kippt nach Unfall um

Ein Mann ist am Samstagmittag bei einem Unfall auf der Paderborner Straße in Verl leicht verletzt worden, als sein Smart von einem anderen Auto gerammt wurde und auf die Seite kippte. mehr...


In der Geburtshilfe wird der Spagat zwischen wohnortnaher Versorgung und Wirtschaftlichkeit immer schwieriger. Foto: dpa

Lübbecke Geburtshilfe braucht selbst Hilfe

Die Diskussionen um eine Umstrukturierung der Mühlenkreiskliniken werden trotz der Absage an das Medizinkonzept weitergehen. Krankenhaus-Experte Lothar Kratz sieht besonders Geburtsstationen unter großem wirtschaftlichen Druck. mehr...


Auch Elisa Kühlewind (2. von links) und Patricia Balke (3. von links) spielen mit ihren Kindern Hannes (von links), Eliah und Emma im XXL-Sandkasten. Veranstalter des Stadtstrandes ist der Werbering in Kooperation mit der Stadt Brakel. Foto: Frank Spiegel

Brakel Brakel verlängert den Sommer

Hannes, Emma und Eliah buddeln im Sand, Christian hat einen Schatz gefunden, und Ulla Grewe und Peter Frischemeier entspannen im Liegestuhl. Dass der Stadtstrand viele Möglichkeiten bietet, hat er schon bei der Eröffnung gezeigt. mehr...


Karl-Uwe Eggert ist Chef der Brackweder Kaufleute. Foto:

Bielefeld Brackweder WIG will fünf offene Sonntage

Wenn es nach Oberbürgermeister Pit Clausen geht, soll in Brackwede 2019 die Zahl der verkaufsoffenen Sonntage von vier auf drei sinken. Die Werbe- und Interessengemeinschaft (WIG) Brackwede kritisiert die Pläne scharf. mehr...


»Wir haben reagiert und einen weiteren Geschäftsführer eingestellt«, sagt Tim Kähler, nachdem beim Ausbau der Fachhochschule ein Millionenloch offenbar wurde. Foto: Winde

Herford Kähler: »Natürlich sind Fehler gemacht worden«

13 Millionen Euro mehr als geplant kostet die Stadt Herford die weitere Entwicklung der Fachhochschule für Finanzen. Bürgermeister Tim Kähler erklärt im Interview, warum er an dem Projekt festhält. Mit Video: mehr...


Martin Müller, Projektleiter des ISB, betrachtet auf mehr als 30 Metern Höhe einen der Ecktürme, dessen Steine abgebaut wurden. Foto: Mike-Dennis Müller

Bielefeld Fabrikschloss büßt Zinnen ein

Ein Zinnenkranz und drei Ecktürme krönen den 27 Meter hohen Mittelteil der Ravensberger Spinnerei. Vor drei Jahren wurden Schäden festgestellt, seit 2016 waren die Ecktürme mit Netzen gesichert. Jetzt werden sie abgetragen. mehr...


Einsatz in Jacksonville: Der Paderborner Chemiker und Feuerwehrmann Kai Stührenberg hat bei einem dreimonatigen Praktikum bei der amerikanischen Feuerwehr viel gelernt und rückte auch zu Bränden aus. Foto:

Paderborn Einsatz in Jacksonville

Kai Stührenberg ist Feuerwehrmann mit Leib und Seele. Der 29-Jährige hat bei amerikanischen Feuerwehrleuten Einsatzluft geschnuppert. Während seines dreimonatigen Praktikums beim Jacksonville Fire Department im US-Bundesstaat Florida rückte er sogar zu mehreren Einsätzen aus. mehr...


Meistgelesen

Türkische Wirtschaftskrise Nahles bringt deutsche Hilfe für die Türkei ins Gespräch

SPD-Chefin Andrea Nahles Anfang juli bei einer Fraktionssitzung der SPD-Fraktion im Bundestag.

Die Türkei kämpft mit dem Absturz ihrer Währung. Ursache dafür sind auch Wirtschaftssanktionen durch die USA. Sollte Deutschland nun der Regierung in Ankara zur Seite springen? mehr...

Muslimische Pilger in der großen Moschee in Mekka.

Strenge Sicherheitsmaßnahmen Hadsch beginnt - Mekka erwartet zwei Millionen Pilger

Mekka (dpa) - Die den Muslimen heilige Stadt Mekka in Saudi-Arabien ist von heute an Ziel der muslimische Wallfahrt Hadsch. Dazu wurden strenge Sicherheitsvorkehrungen getroffen. mehr...


Kleine Steine liegen im ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald auf einem Gedenkstein.

Debatte über Lehrpläne KMK-Präsident gegen Besuchspflicht in NS-Gedenkstätten

Sollen Schüler verpflichtet werden, Gedenkstätten für Opfer des Nationalsozialismus zu besuchen? Der Vorschlag einer Kultusministerin trifft nicht überall auf Zustimmung. Bisher sind solche Exkursionen auch nur in einem einzigen Bundesland Pflicht. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen mit Wladimir Putin auf Schloss Meseberg.

Treffen auf Schloss Meseberg Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Ist das ein gutes Zeichen? Mehr als drei Stunden haben die Kanzlerin und der russische Präsident über die Beilegung internationaler Konflikte und die bilateralen Beziehungen beraten. Länger als erwartet. mehr...


Der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan im November 2017 bei einer Veranstaltung in Mailand.

Friedensnobelpreisträger Ex-UN-Generalsekretär Kofi Annan gestorben

Er galt als moralisches Gewissen der Welt, wurde Friedensnobelpreisträger - und musste dennoch einen Misserfolg als Vermittler hinnehmen. Nun ist Kofi Annan gestorben. Die Welt trauert - doch einer schweigt. mehr...


Basketball-Variante Nationalspieler Schröder gewinnt Meistertitel im 3x3

Auf dem Spielbudenplatz in Hamburg werden die deutschen Meisterschaften im 3x3-Basketball ausgetragen. Foto (2017): Markus Tischler

Hamburg (dpa) - NBA-Star Dennis Schröder hat mit seinem Team den deutschen Meistertitel in der Basketball-Variante 3x3 gewonnen. mehr...

Mit einem souveränen 6:1 bei Wormatia Worms hat Werder Bremen die erste Pokalhürde gemeistert.

6:1-Sieg bei Wormatia Worms Bremen nach Pokal-Spaziergang mit Lust auf Bundesliga

Werder Bremen scheint für die Bundesligasaison gut gerüstet. Die Pokal-Pflicht beim Regionalligisten Wormatia Worms erfüllen die Grün-Weißen überzeugend und präsentieren sich dabei sogar torhungrig. mehr...


Trainer André Breitenreiter muss mit Hannover 96 bei Karlsruher SC antreten.

Erste Runde DFB-Pokal am Sonntag: Wo drohen den Favoriten Stolpersteine?

Berlin (dpa) - Fünf weitere Bundesligisten steigen am heutigen Sonntag in den DFB-Pokal ein. Nicht ohne ist die Aufgabe für Hannover 96 beim Karlsruher SC. Eine interessante Beigeschichte hat das Duell zwischen Viktoria Köln und RB Leipzig. mehr...


Frankfurts Trainer Adi Hütter muss ein neues Team aufbauen.

Pokal-Aus in Ulm Von Chancenverwertung bis Kader: Die Eintracht-Baustellen

0:5 im Supercup gegen den FC Bayern München, 1:2 im DFB-Pokal gegen den SSV Ulm 1846 - der Saisonstart von Eintracht Frankfurt ist schon vor dem Bundesligastart missraten. Das hat seine Gründe. mehr...


DFB-Präsident Reinhard Grindel räumt Fehler in der Causa Özil ein.

Nationalmannschaft DFB-Präsident Grindel räumt Fehler im Umgang mit Özil ein

Der Begriff «Die Mannschaft» könnte abgeschafft, Oliver Bierhoff soll entlastet werden. Das kündigt DFB-Chef Grindel in einem Interview an. Mit niedrigen Ticketpreisen und mehr öffentlichen Trainingseinheiten will der heftig angeschlagene Verband zudem bei den Fans punkten. mehr...


Garmisch-Partenkirchen Wanderer aus NRW stürzt 100 Meter in den Tod

Symbolbild Foto: Jörn Hannemann

Zwei tödliche Unfälle an einem Tag: In den bayerischen Alpen sind zwei Wanderer ums Leben gekommen - unabhängig voneinander und doch auf ähnliche Weise. mehr...

Ex-Stars und Exzentriker: Das neue «Promi Big Brother»: Der Fürst flieht

Ex-Stars und Exzentriker Das neue «Promi Big Brother»: Der Fürst flieht

Ex-Stars, Ex-Lebenspartner, Exzentriker: Mal wieder sind zwölf sogenannte Promis in das «Big Brother»-Haus gezogen, um sich rund um die Uhr beobachten zu lassen. Der erste tritt allerdings schon recht bald den Rückzug an. Der Grund: schnödes Wasser. mehr...


«Er ist endlich hier»: ESC-Star Michael Schulte ist Vater geworden

«Er ist endlich hier» ESC-Star Michael Schulte ist Vater geworden

Der Singer-Songwriter Michael Schulte ist Vater eines Sohnes geworden. «Er ist endlich hier», schrieb der glückliche Vater auf Instagram und postete ein Foto dazu. mehr...


Frederic Prinz von Anhalt 2011 bei Dreharbeiten in Los Angeles.

Räuber wollten die Uhr Messerattacke auf Frederic Prinz von Anhalt

Los Angeles (dpa) - Ein Strandspaziergang im kalifornischen Santa Monica hat für Frederic Prinz von Anhalt ein schmerzhaftes Ende genommen. Der deutschstämmige Witwer der Filmdiva Zsa Zsa Gabor (1917 - 2016) musste nach einer Messerattacke zweimal operiert werden. mehr...


Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und der Rapper Smudo haben Spaß am Nürburgring.

«Gern flott» Klöckner und Smudo rasen über den Nürburgring

Es ist eine Frage der Nachhaltigkeit: Einige Bauteile des Rennwagens basierten auf Pflanzenfasern. Die Politikerin als Beifahrerein und der Musiker am Lenkrad haben gemeinsam ihre Runden gedreht - und hättern gerne weitergemacht. mehr...