Mi., 26.07.2017

Bundestagswahl am 24. September: Das WESTFALEN-BLATT fragt nach Wahlkampf in OWL: Bundestagsabgeordnete im Video-Interview

Im Sonnenschein: Die Deutschland-Fahne weht vor dem Reichstag in Berlin. Am 24. September wählen die Deutschen einen neuen Bundestag.

Im Sonnenschein: Die Deutschland-Fahne weht vor dem Reichstag in Berlin. Am 24. September wählen die Deutschen einen neuen Bundestag. Foto: Gregor Fischer/dpa

Deutschland wählt am Sonntag, 24. September, einen neuen Bundestag. Alle Parteien gehen ohne Koalitionsaussage in die Wahl. Auch in Ostwestfalen-Lippe nimmt der Wahlkampf nach einer kurzen Sommerpause Fahrt auf.

Wie machen die Abgeordneten und Spitzenpolitiker aus Ostwestfalen-Lippe Wahlkampf?

Mit welchen Themen kann die SPD noch punkten? Wie siegessicher ist die CDU?

Warum ist die Rente so gut wie kein Thema vor der Wahl?

Diese und andere Fragen haben wir den Bundestagsabgeordneten und Spitzenpolitikern aus OWL gestellt.

Wir haben mit Burkhard Blienert, Ralph Brinkhaus, Christian Haase, Britta Haßelmann, Carsten Linnemann, Tim Ostermann, Achim Post, Frank Schäffler und Stefan Schwartze gesprochen.

Burkhard Blienert

Ralph Brinkhaus

Christian Haase

Britta Haßelmann

Carsten Linnemann

Tim Ostermann

Achim Post und Stefan Schwartze

Frank Schäffler

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5020904?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F5005256%2F5005781%2F