>

Arminia Bielefeld Wie Arminia Putaro halten will

Unterschreibt er bald einen neuen Vertrag beim DSC? Leandro Putaro, der in der abgelaufenen Serie 15 Einsätze hatte. Foto: Thomas F. Starke

Nur noch vier Tage, dann startet Arminia Bielefeld in die Vorbereitung auf die neue Saison. Am Montag um 17 Uhr bittet Chefcoach Jeff Saibene die Profis des Fußball-Zweitligisten nach fünfwöchiger Sommerpause wieder zum Training. mehr...

Für die U23 von Arminia Bielefeld durfte Marco Hober 29 Mal antreten. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Marco Hober wechselt nach Lotte

Nach fünf Jahren beim DSC und einem Jahr als Leihspieler beim BVB II wechslet Arminias Mittelfeldspieler Marco Hober zum Drittligisten Sportfreunde Lotte. Transfermodalitäten sind nicht bekannt gemacht worden. mehr...


5. April 2014, Köln: Stefan Ortega ist für Arminia in der zweiten Liga im Einsatz. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Ortega soll bereits ein Vertrag vorliegen

Bei Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld rückt offenbar die Verpflichtung von Torhüter Stefan Ortega (1860 München) näher. mehr...


Bald wieder im Arminia-Dress? Daniel Halfar könnte zurückkehren. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kehrt Halfar zur Arminia zurück?

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld soll nach WESTFALEN-BLATT-Informationen Interesse an einer Verpflichtung von Daniel Halfar vom Ligarivalen 1. FC Kaiserslautern haben. mehr...


Manuel Junglas im Einsatz für Arminia, hier auf dem Betzenberg im Oktober 2016. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Junglas verlässt Arminia

Der nächste Abgang bei Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld steht fest. Mittelfeldspieler Manuel Junglas wechselt zum Meister der Regionalliga West, Viktoria Köln. mehr...


Dennis Mast im Einsatz: 2015 bei einem Spiel in der Oberliga gegen den ASC Dortmund. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Dennis Mast wechselt nach Würzburg

Dennis Mast wechselt nach Würzburg. Das hat der DSC am Freitagabend mitgeteilt. Der Mittelfeldspieler hatte seit 2014 im Arminen-Trikot gespielt. mehr...


Manuel Hornig (links) und Steffen Lang während des Trainingslager des DSC Arminia Bielefeld in Belek. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Hornig bleibt Arminia treu

Die Gespräche laufen noch, doch die Tendenz ist eindeutig: Manuel Hornig bleibt Arminia Bielefeld auch nach dem Ende seiner aktiven Karriere erhalten. mehr...


Das waren noch Zeiten: im Mai 2015 jubelt Felix Burmeister (links) mit Marc Lorenz (mittlerweile bei SV Wehen Wiesbaden unter Vertrag) nach dem Spiel der 3. Liga zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und dem SSV Jahn Regensburg.

Arminia Bielefeld Europa League mit Ex-Armine Burmeister

Den Traum von einer Teilnahme am nationalen Pokalendspiel träumen viele. Felix Burmeister, Ex-Profi von Arminia Bielefeld, hat ihn sich erfüllt. mehr...


Ein Bild vom Training im April 2017. Nach der Pause geht es am 26. Juni wieder los. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia testet in Wuppertal

Arminia Bielefeld hat für die Vorbereitung auf die neue Zweitligasaison ein weiteres Testspiel vereinbart. Die DSC-Profis spielen am 18. Juli beim Wuppertaler SV im Stadion am Zoo. mehr...


Wer sichert sich den DFB-Pokal in der nächsten Saison? Foto: dpa

Fußball Arminia gegen Düsseldorf, Paderborn gegen St. Pauli

Arminia Bielefeld und der SC Paderborn haben in der ersten DFB-Pokalrunde ebenso interessante wie lösbare Hausaufgaben zu erledigen. mehr...


Wolfgang Hesl verlässt den DSC in Richtung Würzburg. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Keeper Hesl zu den Kickers

Arminias Ex-Torwart Torwart Wolfgang Hesl hat einen Vertrag bei den Würzburger Kickers unterschrieben. mehr...


Ein Bild vom Training im April 2017. Nach der Pause geht es am 26. Juni wieder los. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld So bereitet sich Arminia auf die nächste Saison vor

Noch sind die Spieler im Urlaub, doch der Trainingsplan in Vorbereitung auf die anstehende Zweitligasaison steht schon. mehr...


Bald Teamkollegen: Patrick Weihrauch (hinten) im Duell mit Julian Börner am 1. April in Würzburg. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Weihrauch wird Armine

Patrick Weihrauch wechselt von Absteiger Würzburger Kickers zum DSC Arminia Bielefeld. Der 23-Jährige kommt ablösefrei nach Ostwestfalen, weil sein eigentlich bis 2018 gültiger Vertrag in der 3. Liga nicht gültig ist. mehr...


Julian Börner bejubelt eines seiner fünf Saisontore für den DSC. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Börner: »Geld ist nicht alles«

Seit Jahren zählt Julian Börner zu den Leistungsträgern bei Arminia. Wie wertvoll der 26-Jährige ist, hat sich sogar bis nach England herumgesprochen. Norwich City wollte Börner jetzt auf die Insel locken. mehr...


Im erfolgreichen Kampf um den Klassenerhalt erwiesen sich die Fans in der abgelaufenen Saison als wichtiger Faktor. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Keine Überraschung

Arminia Bielefeld erhöht zur neuen Saison die Eintrittspreise. Angesichts der monetären Zwänge, denen der Klub ausgesetzt ist, kommt dieser Schritt wenig überraschend. Gewöhnungsbedürftig ist er dennoch. mehr...


Mai 2017: Bielefelder Fans während des Spiels zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und Eintracht Braunschweig. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia erhöht die Preise

Arminia Bielefeld erhöht die Preise für Dauerkarten und Einzeltickets. Damit wollen die Verantwortlichen die wirtschaftliche Lage des Vereins stabilisieren. mehr...


Keine Angst vor großen Namen: Arminia-Trainer Jeff Saibene nimmt es mit jedem Gegner auf. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Saibene: »Bayern oder Dortmund«

Am kommenden Sonntag wird Jeff Saibene gewiss mal für ein paar Minuten auf Rhodos den Fernseher einschalten. Denn während Arminia Bielefelds Trainer auf der griechischen Insel Urlaub macht, wird in Deutschland die erste Runde im DFB-Pokal ausgelost. mehr...


Jeff Saibene will jedem Spieler eine faire Chance geben – auch den Rückkehrern Dennis Mast und Marco Hober. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Saibene: »Das bestimmende Thema war die Kaderplanung«

Der emotionale Saisonendspurt ist noch gar nicht richtig verarbeitet. Doch nicht mal zwei Wochen nach dem Happy End am letzten Zweitligaspieltag in Dresden ist Jeff Saibene (48) bereits intensiv mit den Planungen für die nächste Serie beschäftigt. mehr...


Trainer Jeff Saibene (rechts) und der Geschaeftsführer Sport Samir Arabi waehrend der Präsentation des neuen Trainer. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Arabi: »Wir verkleinern den Kader«

Arminia muss mit seinem Geld für die kommende Saison haushalten. Deshalb soll der Gürtel enger geschnallt und der Kader verkleinert werden. Trainer Jeff Saibene bevorzugt zudem ein kleineres Team. mehr...


Arminias Finanz-Geschäftsführer Gerrit Meinke. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DFL erteilt Lizenz

Das ging schnell: Nur einen Tag nach dem Ende der Lizenzierungsfrist hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) dem DSC Arminia Bielefeld die Lizenz für die Zweitligasaison 2017/18 erteilt. mehr...


Trainer Jeff Saibene gibt noch weitere zwei Jahre die Kommandos bei Arminia Bielefeld. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Saibene: »Es ist eine Ehre für mich, Trainer von Arminia zu sein«

Jeff Saibene (48) bleibt Trainer des DSC Arminia Bielefeld. Das hatte der Verein am Mittwoch mitgeteilt. Auf seiner Facebook-Seite richtete der Coach am Abend einen Gruß aus der Schweiz an die DSC-Fans. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld Bluttat: Prozess gegen DSC-Fan

Ein DSC-Fan (32) soll sich des versuchten Totschlags an einem anderen Arminia-Anhänger schuldig gemacht haben. Der Prozess gegen den 32-jährigen Bielefelder beginnt in vier Wochen. mehr...


Luxemburger unterschreibt bis 2019 : Saibene bleibt DSC-Trainer

Arminia Bielefeld Saibene bleibt DSC-Trainer

  »Jetzt kann es schnell gehen«, hatte Arminia Bielefelds Finanz-Geschäftsführer Gerrit Meinke noch am Mittwochnachmittag bezüglich eines neuen Vertrages für »Retter« Jeff Saibene (48) gesagt. Kurz danach verkündete der Verein offiziell, dass Saibene weitere zwei Jahre beim DSC bleibt. mehr...


Die Löwen waren in der TV-Geldrangliste vor dem DSC platziert, nun rücken die Bielefelder auf und erhalten 400.000 Euro mehr Fernsehgeld. Foto: Jörn Hannemann (Archiv)

Arminia Bielefeld Wie Arminia vom Absturz der Löwen profitiert

Außenseiter Jahn Regensburg hat den Absturz von 1860 München in die 3. Fußball-Liga besiegelt. Für Arminia Bielefeld ist das aber positiv. Die Löwen waren in der TV-Geldrangliste vor dem DSC platziert, nun rücken die Bielefelder auf und erhalten 400.000 Euro mehr Fernsehgeld. mehr...


1 - 25 von 1143 Beiträgen