>

Arminia Bielefeld Arminia verdient sich ein 2:2 in Hannover

Zweimalige Führung des DSC vor 36.700 Zuschauern – Klos in den Geschichtsbüchern: 100 Pflichtspieltore für Bielefeld : Arminia verdient sich ein 2:...

Kellerkind Arminia Bielefeld hat sich den dritten Auswärtspunkt in dieser Fußball-Zweitligasaison erkämpft. Der DSC kam beim Aufstiegsaspiranten Hannover 96 am Samstag vor 36.700 Zuschauern in der HDI-Arena zu einem verdienten 2:2 (1:2). mehr...

Der saß: Brian Behrendt erzielte sein erstes und bisher einziges Saisontor per Freistoß zum 3:2 im Hinspiel gegen Hannover. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Ein paar kleine Strohhalme

»Keiner rechnet mit uns. Wir sind der krasse Außenseiter und können eigentlich nur gewinnen«, fasst Brian Behrendt Arminia Bielefelds Ausgangslage vor dem Zweitligaspiel bei Hannover 96 (Samstag, 13 Uhr) zusammen. mehr...


Keanu Staude darf sich Hoffnungen auf einen Startelfeinsatz machen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Staude bekommt seine Chance

Keanu Staude darf sich große Hoffnungen machen, am Samstag im Zweitligaspiel bei Hannover 96 in Arminias Startelf zu stehen. mehr...


Arminia-Trainer Jürgen Kramny ist der Meinung, dass seine Spieler zurecht kritisiert worden sind. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kramny: »Wir müssen Kerle sein«

Fabian Klos bekommt Rückendeckung. Nach dem schwachen Arminia-Auftritt beim jüngsten Zweitligaspiel gegen St. Pauli (1:1) war Bielefelds Kapitän hart mit einigen Mitspielern ins Gericht gegangen. mehr...


Dürfen die DSC-Fans in Hannover jubeln? Foto: Starke

Arminia Bielefeld Auf die Fans ist Verlass

Die Leistungen waren zuletzt schlecht, in der Fremde holt Arminia Bielefeld so gut wie gar nichts (zwei Punkte in zehn Partien), aber auf seine Fans kann sich der Fußballzweitligist verlassen. mehr...


Der Druck steigt: Will Jürgen Kramny den Abstieg vermeiden, muss auch mal auswärts gewonnen werden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Von Platz 17 auf Platz 17

Jürgen Kramny feiert am Mittwoch Jubiläum: Der 45-Jährige ist den 100. Tag Trainer von Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld. mehr...


Symbolbild. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld So darf man mit Fans nicht umgehen

Es hätte doch Charme gehabt, wenn den Zuschauern an den Ausgängen jemand ein paar Taler in die Hand gedrückt hätte. Vier oder zwei Euro – je nachdem, wer gesessen oder gestanden und dafür einen Zuschlag gezahlt hatte für das Spiel der Arminia gegen den FC St. Pauli. mehr...


Motivator: Ewald Lienen hat St. Pauli dank einer Serie vom letzten auf den 16. Platz geführt. Sonntag soll ein Sieg in Bielefeld folgen. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Lienen: »Eine schöne Momentaufnahme«

Monatelang war der FC St. Pauli abgeschlagenes Schlusslicht der 2. Liga, pünktlich vor dem Spiel in Bielefeld (Sonntag, 13.30 Uhr) haben sich die Hamburger zurückgemeldet. Vor der Partie bei seinem Ex-Klub Arminia beantwortete Pauli-Trainer Ewald Lienen die Fragen von Jens Brinkmeier. mehr...


Reinhold Yabo setzt auf Aggressivität. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Yabos Forderung

Im Kampf um den Klassenerhalt setzt Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld auf die Heimstärke. Zwangsläufig, weil auswärts in zehn Spielen noch kein Sieg gelang (zwei Punkte). mehr...


Julian Börner (rechts) musste zuletzt zusehen. Gegen St. Pauli soll er wieder in der Startelf stehen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Börner verspürt keinen Druck

Die 1:3-Abfuhr bei Union Berlin musste Julian Börner vor dem Fernseher über sich ergehen lassen. Arminia Bielefelds Abwehrchef fehlte gelbgesperrt und verletzt (Schienbeinprellung). mehr...


Daniel Davari durfte nur einmal in einem Pflichtspiel für Arminia auflaufen: am 8. Mai 2016 gegen Berlin (2:0). Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld/SC Paderborn Davari wechselt nach Paderborn

Transferüberraschung in Ostwestfalen: Zur neuen Saison wechselt Arminia Bielefelds Torwart Daniel Davari vom Fußball-Zweitligisten zum OWL-Rivalen und Drittligisten SC Paderborn. mehr...


Jürgen Kramny war nach der Niederlage in Berlin bedient und fand deutliche Worte. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Es mangelt an allem

Arminia Bielefeld lieferte beim 1:3 gegen Union Berlin viele Ansätze zur Kritik.Auch die Verantwortlichen redeten nichts schön. Vor allem der Trainer formulierte klare Anforderungen. mehr...


Arminias Ex-Trainer übernimmt Drittligist Wehen Wiesbaden : DSC löst Vertrag mit Rehm auf

Arminia Bielefeld DSC löst Vertrag mit Rehm auf

Arminia Bielefeld hat am Montag den Vertrag mit Ex-Trainer Rüdiger Rehm und seinem Co-Trainer Mike Krannich aufgelöst. Der 38-Jährige übernimmt ab sofort Drittligist SV Wehen Wiesbaden. mehr...


Fabian Klos (links) traf zum 1:1. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kapitän Klos platzt der Kragen

Die insgesamt auffälligste Leistung der Arminen lieferte Fabian Klos in Berlin ab. Zum einen durch seinen Treffer zum 1:1. Zum anderen mit seiner mehr als deutlichen Ansage nach dem Spiel. mehr...


Thomas Lauritzen, Ulrich Pohl und Gerrit Meinke (von links) präsentieren das Sondertrikot zum Bethel-Geburtstag. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Arminia mit Sondertrikot zum Bethel-Jubiläum

Der DSC Arminia Bielefeld will zum Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am 5. März in einem Sondertrikot auflaufen: Es trägt die Aufschrift »150 Jahre Bethel«. mehr...


DSC-Trainer Jürgen Kramny (links) setzt vor dem Spiel bei Union auf Insider-Informationen vom Ex-Berliner Sören Brandy. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Kramny hofft auf Brandy

Gelingt im zehnten Versuch endlich der erste Auswärtssieg der Saison? Die Hürde für den Fußballzweitligisten Arminia Bielefeld könnte kaum höher sein. mehr...


Der DSC hofft auf größtmögliche Fan-Unterstützung in Frankfurt. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Viertelfinal-Vorverkauf beginnt am 15. Februar

Für den DSC Arminia Bielefeld steht am 28. Februar (18.30 Uhr) das Viertelfinal-Spiel im DFB-Pokal bei Eintracht Frankfurt an. Karten für diese Partie gibt es ab nächste Woche Mittwoch zu kaufen. mehr...


Seit drei Jahren führt Dennis Eilhoff ein Berufsleben zwischen Streifenwagen und Fachhochschule. Der 34-Jährige wird bald Polizeikommissar. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Vom Keeper zum Kommissar

Dennis Eilhoff ist es gewohnt, Uniform zu tragen. Früher waren Namen darauf gedruckt wie Arminia Bielefeld, TuS Koblenz, Dynamo Dresden. Heute steht auf seiner Uniform: Polizei. mehr...


1 - 25 von 984 Beiträgen