>

Arminia Bielefeld Freier Tag, freie Köpfe

Der Frust muss schnell weg: Torwart Wolfgang Hesl, Kapitän Fabian Klos. Foto: Thomas F. Starke

Die Spieler des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld durften den Dienstag nutzen, um den Kopf frei zu bekommen. Auch nach der 1:3-Pleite vom Sonntag gegen Nürnberg änderte DSC-Trainer Rüdiger Rehm an den Abläufen nichts. mehr...

Halten zusammen: DSC-Sportchef Samir Arabi und Trainer Rüdiger Rehm. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arabi stützt Rehm

Trotz des Absturzes auf den letzten Platz in der 2. Liga muss sich Arminia Bielefelds Trainer Rüdiger Rehm derzeit keine Gedanken um seinen Arbeitsplatz machen. mehr...


Fabian Klos (rechts, hier im Duell mit Nürnbergs Dave Bulthuis) hat nach dem 1:3 Klartext geredet. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Klos: »Schlimmer kann es nicht werden«

Erstmals seit dem ersten Spieltag der Saison 2013/14 ist Arminia wieder Schlusslicht der 2. Liga. »Schlimmer kann es nicht mehr werden«, sagt DSC-Kapitän Fabian Klos. Der Stürmer holt nach dem Abpfiff des 1:3 gegen Nürnberg zum großen Rundumschlag aus. mehr...


1:3 gegen Nürnberg : Arminia kassiert erste Heimpleite

Arminia Bielefeld Arminia kassiert erste Heimpleite

Auch nach sieben Spieltagen muss Arminia Bielefeld in der 2. Fußball-Bundesliga auf den ersten Saisonsieg warten. Schlimmer noch: Gegen das bisherige Schlusslicht 1. FC Nürnberg kassierte die Mannschaft von Rüdiger Rehm mit einem 1:3 (1:0) die erste Heimniederlage dieser Saison und ist nun selbst Letzter (vier Punkte, 10:14 Tore). mehr...


In Aue ging es für Keanu Staude (rechts) und die Arminen zur Sache. Auch gegen Nürnberg wird es auf die Zweikämpfe ankommen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehm erwartet »ekliges Spiel«

Die Arminen lassen sich Zeit mit ihrem ersten Saisonsieg. Noch mehr Zeit sogar als in der vergangenen Serie. Unter Trainer Norbert Meier platzte am fünften Spieltag mit dem 2:1 in Paderborn der Knoten. Und wann macht es unter Rüdiger Rehm endlich peng? mehr...


Schulter-OP gut verlaufen : Nöthe fällt bis Januar aus

Arminia Bielefeld Nöthe fällt bis Januar aus

Arminia Bielefelds Offensivspieler Christopher Nöthe ist am Freitag in Hannover an der Schulter operiert worden. Der Eingriff verlief laut Verein gut. Doch mit einem Einsatz ist erst im kommenden Jahr wieder zu rechnen. mehr...


Arminias Fabian Klos im Zweikampf mit Mario Kvesic. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DSC wieder nur unentschieden

Arminia Bielefeld wartet auch nach sechs Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga auf den ersten Sieg. Der DSC musste sich am Mittwoch beim FC Erzgebirge Aue mit einem 1:1 (0:1) begnügen. mehr...


Kämpferisch: Rüdiger Rehm möchte mit dem DSC am Mittwoch in Aue den ersten Saisonsieg feiern. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehm hat eine Rechnung offen

An sein bisher letztes Spiel im Erzgebirge hat Rüdiger Rehm keine guten Erinnerungen. Vor seiner Rückkehr am Mittwoch erklärt Arminia Bielefelds Coach: »Da ist noch eine Rechnung offen.« mehr...


Rüdiger Rehm kann dem 3:3 gegen Hannover viel Gutes abgewinnen. Das Verhalten bei Standards jedoch missfiel ihm. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Rehm: »Ich bin nicht enttäuscht«

Die gute Nachricht ist: Auf der Alm wird dem Publikum wieder richtig was geboten. Nur leider keine Siege, werden Spötter entgegnen. Dem 4:4 gegen Berlin folgte am Sonntag das 3:3 gegen Hannover. mehr...


Viele Einzelgespräche sollen Arminia helfen, die Wende zu erzwingen : Rehm hat Redebedarf

Arminia Bielefeld Rehm hat Redebedarf

Ein Sieg am Sonntag (13.30 Uhr) gegen Hannover 96 auf der proppenvollen Alm und das unruhige Umfeld wäre zunächst einmal zufriedengestellt. Allerdings ist der Weg zum ersten Sieg ein weiter. mehr...


Trainer Rüdiger Rehm (Mitte) teilte den Spielern in dieser Trainingswoche noch einmal seine Vorstellungen mit. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehm hat Redebedarf

Ein Sieg am Sonntag (13.30 Uhr) gegen Hannover 96 auf der proppenvollen Alm und das unruhige Umfeld wäre zunächst einmal zufriedengestellt. Allerdings ist der Weg zum ersten Sieg ein weiter. mehr...


Jörg Berger war für ein Spiel DSC-Trainer. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Als der Retter scheiterte

Es ist schon ein Weilchen her, dass Hannover 96 zum letzten Mal zu einem Punktspiel auf der Alm gastierte. Damals wie heute stand beziehungsweise steht für den DSC Arminia viel auf dem Spiel. mehr...


Rüdiger Rehm gibt Brian Behrendt Anweisungen. Derzeit greifen die Mechanismen beim DSC noch nicht. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehms Wutausbruch

Die Spieler von Arminia Bielefeld erhielten eine kleine Schonfrist. Erst Dienstagnachmittag, drei Tage nach dem 1:2 auf St. Pauli, bat Trainer Rüdiger Rehm zur Videoanalyse. mehr...


Ein Bild mit Symbolcharakter: Noch haben die Arminen um ihren Trainer Rüdiger Rehm (links) und Mittelfeldspieler Tomasz Holota nicht den entscheidenden, richtigen Weg in der Zweitligasaison gefunden. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Wohin führt Arminias Weg?

Arminias Fans machen sich Sorgen. Erstmals seit Mai 2014 ist ihr Klub auf einen der letzten drei Tabellenplätze abgerutscht. In der neuen Saison hat der DSC auch nach fünf Pflichtspielen noch nicht in die Spur gefunden. Wohin also führt der Weg? mehr...


Rüdiger Rehm schreit und ballt die Faust: Die Leistung seiner Spieler gefiel dem DSC-Trainer überhaupt nicht. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehm überdenkt sein System

Erstmals seit 2014 steht Arminia in der 2. Bundesliga wieder auf einem der letzten drei Plätze. Nach dem 1:2 beim FC St. Pauli deutete Trainer Rüdiger Rehm an, eine Systemumstellung zu erwägen. mehr...


Arminias Manuel Prietl (links, gegen den Berliner Stephan Fürstner) hofft auf den ersten Ligaerfolg. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Noch Luft nach oben

Manuel Prietl hat schnell Fuß gefasst in seiner neuen Wahlheimat. Der Österreicher fühlt sich in Bielefeld privat ebenso wohl wie beruflich, denn der Mittelfeldspieler hat sich sofort einen Stammplatz erkämpft. Nun fehlt nur noch der erste Sieg dieser Zweitligasaison. mehr...


Endlich darf er so richtig durchstarten: David Ulm steht in dieser Saison vor seinem ersten Einsatz von Beginn an. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Rehm lässt Ulm von der Leine

Gegen den FC St. Pauli könnte Arminias Publikumsliebling David Ulm endlich zu seinem ersten Startelfeinsatz der Saison kommen. Zumindest deutet Trainer Rüdiger Rehm das bereits an. mehr...


Null Punkte aus drei Spielen: Ex-Armine Ewald Lienen hat beim FC St. Pauli schon schönere Zeiten erlebt. Foto: dpa

Arminia Bielefeld Lienen leidet

Vor dem Duell der Sieglosen hat Arminia Bielefeld zwei Vorteile gegenüber Gastgeber FC St. Pauli: Die personelle Situation beim DSC ist entspannter als bei der Mannschaft von Ewald Lienen – und der größere Druck liegt auch bei den Gastgebern. mehr...


Samir Arabi ist ab sofort Geschäftsführer Sport beim DSC Arminia. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DSC erweitert die Geschäftsführung

Der DSC Arminia Bielefeld erweitert seine Geschäftsführung. Der sportliche Leiter Samir Arabi wurde zum Geschäftsführer Sport ernannt. mehr...


Leandro Putaro fiel im Test gegen Lotte auf. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Putaro macht Druck

Vier Pflichtspiele, vier Mal eine andere Anfangself: »Wir sind noch auf der Suche«, hat Bielefelds Trainer Rüdiger Rehm kürzlich gesagt. Leandro Putaro wäre da ein Kandidat. mehr...


Wolfgang Hesl wird auch am Millerntor den DSC-Kasten hüten. Foto: Starke

Arminia Bielefeld Hesl bleibt im Tor

Wolfgang Hesl wird auch im nächsten Punktspiel am Samstag beim FC S. Pauli das Tor des Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld hüten. Darauf hat sich Trainer Rüdiger Rehm festgelegt. mehr...


Arminias Neuzugang Michal Mak (rechts) im Zweikampf mit Lottes Kevin Pires-Rodrigues. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld DSC spielt nur 1:1

Arminia Bielefeld fällt das Gewinnen weiterhin schwer. Am Freitag kam der Fußball-Zweitligist im Testspiel in Borgholzhausen gegen den Drittligisten Sportfreunde Lotte nicht über ein 1:1  hinaus. DSC-Trainer Rüdiger Rehm war in Rage. mehr...


Trainer Rüdiger Rehm bereitet Michal Mak (rechts) auf seinen ersten Einsatz heute im Test gegen Lotte vor. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Mak verleiht Arminia Flügel

Als letzten Neuzugang des Sommers hat der DSC Michal Mak verpflichtet. Er soll Arminia Flügel verleihen. Am besten schon im Test am Freitag gegen Drittligist SF Lotte. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen