>

Arminia Bielefeld Dick hätte gern etwas zurückgezahlt

Nur zu gerne hätte Florian Dick (links) gegen Greuther Fürth ein besseres Ergebniss erzielt. Foto: Thomas F. Starke

Zu gern hätten sich Florian Dick und die Arminen zum Jahreseinstand mit einem Dreier gegen Greuther Fürth für die finanzielle Unterstützung des »Bündnis Ostwestfalen« bedankt. mehr...

Mageres 0:0 gegen Abstiegskandidat Greuther Fürth:  Arminia scheitert am Pfosten

Arminia Bielefeld Arminia scheitert am Pfosten

Arminia Bielefeld hat im ersten Zweitligaspiel des neuen Jahres zwei Punkte leichtfertig liegen gelassen. Gegen den Abstiegskandidaten Greuther Fürth kamen die Ostwestfalen nicht über ein 0:0 hinaus. Zweimal scheiterten die Arminen dabei am Pfosten. mehr...


Arminias Mittelfeldspieler Tom Schütz hofft auf einen guten Start ins Punktspieljahr 2018. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Schütz: »Jetzt sind wir Spieler gefragt«

Tom Schütz ist neben Fabian Klos der dienstälteste Spieler von Arminia. »Ich habe seit 2011 viel mitgemacht. Was jetzt mit dem ›Bündnis Ostwestfalen‹ auf die Beine gestellt wurde, ist etwas ganz Besonderes«, sagt Schütz. Mit Video: mehr...


Im Gespräch: NRW-Innenminister Herbert Reul (rechts) unterhält sich angeregt mit Dennis Eilhoff. Foto: Jochen Tack/IMNRW

Arminia Bielefeld Innenminister zeichnet Eilhoff aus

Die Bachelor-Arbeit von Ex-Arminia-Torwart und heutigen Polizisten Dennis Eilhoff gehört zu den besten in NRW. Dafür dankt der frühere Fußballer auch den Fans. mehr...


Beim Testspiel in Essen vermochte kein Armine zu überzeugen – auch Stürmer Fabian Klos nicht. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Warum Klos wohl bleiben wird

Bleibt er oder bleibt er nicht? Ein möglicher Wechsel von Fabian Klos zu Eintracht Braunschweig scheint wieder in weite Ferne gerückt zu sein. Bei zwei anderen Spielern sieht das hingegen anders aus. mehr...


Marcus Uhlig an seinem neuen Arbeitsplatz. Der 46-Jährige ist seit November Klubboss bei Rot-Weiss Essen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Uhlig: »Ich freue mich wie ein Kind«

Der DSC hat am Freitag bei Rot-Weiss Essen sein letztes Testspiel absolviert. Dabei kam es zu einem Wiedersehen mit dem ehemaligen DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig. mehr...


Der Arminia Fan-Shop an der Schüco Arena bleibt am Donnerstag aufgrund des Sturms geschlossen. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Arminia schließt Fan-Shop wegen Sturmtief

Aufgrund des Sturmtiefs »Friederike« hat Arminia Bielefeld den Fan-Shop an der Schüco Arena geschlossen. Der Shop soll erst am Freitag wieder öffnen. mehr...


Der Spielbetrieb der DSC Arminia Bielefeld kann weiter gehen. Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zum DSC »Total-Crash« verhindert

Bedrohlich war die Situation, in der sich der DSC Arminia wenige Tage vor dem Weihnachtsfest 2017 befand. Die Insolvenz wurde verhindert, doch utopische Hoffnungen sind fehl am Platz. mehr...


»Ich gehe immer noch gerne ins Stadion und schaue mir Arminia an«, sagt Gerhard Weber (links im Bild). Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Weber: »Auf einem guten Weg«

Die Rolle des Arminia-Retters hat Gerhard Weber in den vergangenen Jahren mehr als nur einmal ausgefüllt. Auch jetzt ist der 76-Jährige maßgeblich an der Sanierung des DSC beteiligt. mehr...


Fabian Klos beim Wintercup. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Geht Klos zur Eintracht?

Hat Eintracht Braunschweig die Fühler nach Fabian Klos ausgestreckt? Nach Angaben des »Kicker« sollen die Niedersachsen bereit sein, eine Million Euro für den Arminia-Angreifer zu bezahlen. mehr...


Arminias Finanz-Geschäftsführer Markus Rejek, Präsident Hans-Jürgen Laufer und Sport-Geschäftsführer Samir Arabi (von links). Foto: Thomas F. Starke

Kommentar zur Rettung von Arminia Bielefeld Investitionen in einen Imageträger

Arminia Bielefeld hat sich erstmals öffentlich zum Sanierungskonzept zur Schuldenbereinigung geäußert. Zudem teilte der Verein mit, welche Unternehmen zum »Bündnis Ostwestfalen« gehören. mehr...


Finanzboss Markus Rejek. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Zuversicht beim Thema Lizenzierung

Die Frist läuft am Montag um 15.30 Uhr ab: Bis dahin muss Arminia Bielefeld bei der Deutschen Fußball-Liga (DFL) Unterlagen eingereicht haben, die belegen, dass die Liquiditätslücke geschlossen werden konnte. mehr...


276 - 300 von 1774 Beiträgen