>

Do., 05.06.2014

DFB: »Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit für die 3. Liga ist gegeben« Arminia erhält Zulassung

DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig (links) freut sich über die Lizenzerteilung durch den DFB und hofft weiter auf den Verbleib von Stürmer Fabian Klos (rechts).

DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig (links) freut sich über die Lizenzerteilung durch den DFB und hofft weiter auf den Verbleib von Stürmer Fabian Klos (rechts). Foto: Thomas F. Starke

Von Paul Henkel

Bielefeld (WB). Der DSC Arminia Bielefeld hat am Donnerstag offiziell die Zulassung für die kommende 3. Liga-Spielzeit erhalten.

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) hat einstimmig entschieden und bestätigt, dass die wirtschaftliche, technisch-organisatorische und auch sicherheitstechnische Leistungsfähigkeit des DSC für die 3. Liga gegeben ist.
DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig: »Die erwartungsgemäß erteilte offizielle Zulassung für die kommende 3. Liga-Saison gibt uns endgültige Planungssicherheit für alle weiteren Maßnahmen. Nachdem wir nun auch Klarheit auf der Position des Cheftrainers haben, geht es jetzt darum, die nächsten Schritte zu gehen in der Kaderzusammenstellung. Es bleibt dabei: Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Mannschaft, die stark genug sein soll, um unsere Ziele zu erreichen. Wesentlicher Bestandteil ist dabei ein Verbleib von Fabian Klos beim DSC.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2514358?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F