>

Mi., 15.03.2017

Auch Namensrecht bis 2020 verlängert Schüco bleibt Hauptsponsor

Fabian Klos und Sebastian Schuppan in den Schüco-Trikots.

Fabian Klos und Sebastian Schuppan in den Schüco-Trikots. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB). Schüco bleibt in der kommenden Saison seinen Trikotsponsor des DSC Arminia Bielefeld. Das teilte der Verein am Mittwoch mit.

Der Hauptsponsor (Schüco) verlängerte die bestehenden Vereinbarungen mit den Ostwestfalen, die Verbindlichkeiten von etwas mehr als 20 Millionen Euro drücken.Wie die Arminia mitteilte, wurde das Trikotsponsoring »ligaunabhängig« vorzeitig um ein Jahr bis 2018 verlängert.

Auch die Frauenmannschaft, die U23, U19 und U17 werden ausgestattet. Zudem wurde das Namensrecht an der »Schüco-Arena« bis 2020 verlängert.

Gerrit Meinke, DSC-Geschäftsführer, sagte: »Dieses klare und frühzeitige Bekenntnis erleichtert unsere Planungen für die neue Saison und gibt uns enormen positiven Rückenwind für das spannende Saisonfinale.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4704541?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F