>

Mi., 21.06.2017

Seit Anfang 2016 bereits als Leihspieler bei Borussia Dortmund II Marco Hober wechselt nach Lotte

Für die U23 von Arminia Bielefeld durfte Marco Hober 29 Mal antreten.

Für die U23 von Arminia Bielefeld durfte Marco Hober 29 Mal antreten. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB). Arminias Mittelfeldspieler Marco Hober wechselt zum Drittligisten Sportfreunde Lotte.

Der 21-Jährige war von Juli 2010 bis Dezember 2015 für den DSC aktiv. Seit Januar 2016 war Hober als Leihspieler für den Regionalligisten Borussia Dortmund II im Einsatz und wechselt jetzt fest nach Lotte, wie der DSC bestätigt. Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

In seiner Zeit bei Arminia kam Hober für die Profis des DSC einmal in der 3. Liga sowie dreimal im Westfalenpokal zum Einsatz. Für die U23 des DSC lief Hober 29 Mal (drei Tore) in der Oberliga Westfalen auf.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4945650?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F