>

Do., 03.08.2017

Achillessehne: Schmerzen bei Arminias Mittelfeldspieler nach Trainingseinheit am Donnerstag Rückschlag für Tom Schütz

Schon im ersten Saisonspiel war Tom Schütz zum Zuschauen verurteilt.

Schon im ersten Saisonspiel war Tom Schütz zum Zuschauen verurteilt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld (WB/sba). Noch am Mittwoch hatte Trainer Jeff Saibene große Hoffnung, dass Tom Schütz Arminia Bielefeld am Sonntag bei Greuther Fürth (15.30 Uhr) wieder zur Verfügung steht. Nach dem Training am Donnerstagmorgen sind die Aussichten dafür allerdings sehr gering.

Schütz, der sich seit vergangener Woche mit Achillessehenproblemen herumplagt, trainierte am Donnerstag zwar mit, hatte nach der Einheit aber erneut Schmerzen. »Es lief leider nicht so, wie erhofft«, sagte Trainer Saibene anschließend.

Noch am Mittwoch zeigte sich der Coach zuversichtlich, dass Schütz für das Fürth-Spiel zur Verfügung stehen wird. Nun zeichnet sich erneut die Besetzung Manuel Prietl/Konstantin Kerschbaumer für das zentrale Mittelfeld ab.

Der Facebook-Post wird geladen

Kommentare

Fast jeder ist zu ersetzen

Ich denke auch, es muß noch ein linker
Verteidiger/ Innenverteidiger her. Texeira wird bald
auf rechts gesetzt sein. Schade und unnötig war
seine rote Karte. Klos hat mich angenehm überrascht, trotzdem hat sich klar gezeigt, welchen
Stellenwert er bei anderen Vereinen einnimmt. Es gab nicht eine nennenswerte Anfrage und das sagt doch schon alles. Übrigens kein Wunder nach der letzten schwachen Saison. Jetzt hat Saibene ihn wachgerüttelt und vielleicht holt er sich seinen
Stammplatz zurück.Beim Spiel gegen Regensburg hat er eine ansprechende Leistung geboten.
Jetzt wollen wir einmal hoffen, dass wir diesmal
ohne Abstiegsängste durchkommen.

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5053304?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F