>

Do., 02.11.2017

Arminia Bielefelds Trainer Saibene stellt einen Einsatz des wieder begnadigten Stürmers in Aussicht Ist Sporar in Aue wieder erste Wahl?

Andraz Sporar (rechts) könnte gegen Aue ins DSC-Team zurückkehren.

Andraz Sporar (rechts) könnte gegen Aue ins DSC-Team zurückkehren. Foto: Thomas F. Starke

Von Sebastian Bauer

Bielefeld (WB). Arminia kämpft mit einer Sturmflaute: Seit drei Spielen wartet man beim DSC auf den Treffer eines Stürmers. Das letzte Tor eines gelernten Angreifers gelang Andraz Sporar beim 2:1 in Nürnberg am 30. September.

Ausgerechnet Sporar also. Vor dem Spiel in Kiel hatte der 23-jährige Leihspieler vom FC Basel Trainer Saibene mitgeteilt , dass er wegen zu geringer Einsatzzeiten keine Lust mehr auf Arminia habe und weg wolle. Ein Spiel und eine Aussprache später ist Sporar begnadigt und in Aue womöglich erste Wahl neben Andreas Voglsammer (vier Saisontreffer, letztes Tor am 20. September). »Andraz ist voll dabei. Es ist nicht ausgeschlossen, dass er von Beginn an spielt«, sagte Saibene gestern. Für Fabian Klos (zwei Saisontreffer, letztes Tor am 17. September) würde das am Sonntag in Aue einen Bankplatz bedeuten.

Kommentare

z.Z. haben wir keinen echten Stürmer

Ich denke das Sporar in der Anfangself, die beste
Lösung wäre. Es ist ja offensichtlich, das Klos u.
Voglsammer in einem Tief stecken. In Aue würde ich 4 -5-1 spielen. Die Abwehr muß endlich mal
wieder zu Null spielen, dann holen wir auch wieder
Pkt.

Wird leider nicht passieren:-(

Die Hoffnung stirbt zwar zuletzt aber das er Klos auf die Bank setzt glaube ich nicht!! Schön wäre es aber. Ob Sporar,Brandy oder Quaschner kann nur der Trainer entscheiden. Hauptsache nicht Klos!!!!!!!!

2 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5259761?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2536432%2F