Handball Der Thron ist erstmal futsch

TSG-Linksaußen Julius Hinz musste sich gegen Mennighüffens Abwehrbeton mit zwei Feldtoren begnügen. Foto: Jens Senftner

Bitterer Hinrundenabschluss für die TSG A-H Bielefeld: Mit der 23:25 (11:10)-Pleite beim VfL Mennighüffen hat der Spitzenreiter den Tabellenthron der Handball-Oberliga abgeben müssen. mehr...

Mann des Abends: Sennestadts Hakan Erdem (links) entwischt Malte Siekmann. Beim 6:1 im Derby traf Erdem zum 1:0, 3:1 und 4:1 und wurde zum Matchwinner. Foto: Henrik Wittenborn

Futsal Erdem besiegt den MCH-Derbyfluch

Der MCH Sennestadt hat mit einem 6:1 gegen die Black Panthers im Bielefelder Derby der Futsalliga West vorerst für klare Verhältnisse gesorgt – für reichlich Gesprächsstoff sorgte allerdings eine andere Szene. mehr...


Leon Ludwigs und der TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck blieben im Derby gegen Spenge ohne Chance – 20:33! Foto: Peter Unger

Handball Derby muss beim TuS 97 »aus den Köpfen«

»Wir müssen das Derby schnell aus den Köpfen kriegen.« Eric Husemann war bereits unmittelbar nach Schlusspfiff am Freitagabend darum bemüht, die Klatsche seines TuS 97 gegen Spenge ohne Folgeschäden abzuarbeiten. mehr...


Kein Durchkommen: Jöllenbecks Christian »Michel« Niehaus wird in dieser Szene von Sebastian Kopschek am Wurf gehindert. An der Spenger Abwehr und Keeper Bastian Räber bissen sich die Jürmker im Derby die Zähne aus. Foto: Peter Unger

Handball Jöllenbeck bleibt ohne Chance

Sie wollten den Favoriten ärgern, doch daraus wurde nichts: Handball-Oberligist TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck hat am Abend das Nachbarschaftsderby gegen den Tabellenzweiten TuS Spenge mit 20:33 (10:17) verloren. mehr...


Aufgepasst: TuS 97-Trainer Eric Husemann hat seine Mannschaft auf das heutige Derby gegen Spenge eingeschworen. Foto: Peter Unger

Handball »Wir sind nicht chancenlos«

Wenn Handball-Oberligist TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck am Freitagabend (20 Uhr) den TuS Spenge zum Nachbarschaftsderby erwartet, scheinen die Rollen klar verteilt. mehr...


Auf dauer nicht zu stoppen: Tim Suton hat sich gegen Marvyn Gödeke (links) und Till Kraatz durchgesetzt und taucht vor Uni-Keeper Bastian Räber auf. Foto: Mike-Dennis Müller

Handball Uni-Auswahl unterliegt TBV Lemgo mit 22:35

20 Minuten auf Augenhöhe: Die Auswahl der Universität Bielefeld hat das Handball-Benefizspiel gegen den Bundesligisten TBV Lemgo mit 22:35 (10:16) verloren – und zauberte Trainer Ludwig Vogel dennoch ein breites Grinsen ins Gesicht. mehr...


Steinzeit in der Seidensticker Halle: Die Motorradtrialer hüpfen über prähistorische Autos.

Motorsport Batman, Geldspeicher und Steinzeitauto

Wetten, dass diese Veranstaltung wieder ein Hingucker wird? Das Motto des 29. Internationalen Hallentrials am 25. Februar in der Seidensticker Halle lautet »Zeichentrick«. Sieben künstliche Hindernisse warten auf die insgesamt zehn Topfahrer. mehr...


Die TSVE-Trainerriege und die ambitionierte Trainingsgruppe mit Katharina Frank, Lara Haubrock, Ann-Christin Ströning, Isabella Czerny, Katrin Ostermann, Robin Schmitz, Mauritz Brand und Elias Denzel Lantada. Die Ex-Jöllenbecker Dr. Guido Kaulmann (hinten rechts), Kathrin Grenda (vorne, Dritte von rechts) und Helena Seidel passen gut ins Bild. Foto: Jörg Manthey

Leichtathletik TSVE Bielefeld: Förderverein in Planung

Rudi Ostermann, Leichtathletik-Abteilungsleiter des TSVE 1890, freut sich über ambitionierten »Nachwuchs«. Mit Kathrin Grenda (18) sprintet Bielefelds schnellste Frau seit Beginn des Jahres 2018 im roten TSVE-Trikot. mehr...


Vater-Sohn-Gespann: Neil (links) und Ilijas Masnic arbeiten seit Sommer auch beim TSVE Bielefeld zusammen. Beide wechselten von den Westfalen Mustangs zu den Dolphins. Foto: Henrik Wittenborn

Basketball Unter Papas strengen Blicken

Als Vater-Sohn-Gespann machen Ilijas und Neil Masnic seit dieser Saison gemeinsame Sache bei den Basketballern des TSVE Bielefeld – mit allen Tücken und Hindernissen. In absehbarer Zeit könnten sich die Wege der Masnics’ allerdings trennen. mehr...


Herr im Ring: Suleiman Dadachev (links) wirft sich auf seinen hoffnungslos unterlegenen Gegner in der 97-Kilogramm-Klasse. Für den Westfalenmeister-Titel stand der Atlas-Mann gerade einmal eine Minute auf der Matte. Foto: Henrik Wittenborn

Ringen Dadachev wird zum Kurzarbeiter

In 1:03 Minute zum Titel: Suleiman Dadachev hat im Eiltempo die Westfalenmeisterschaft im Freistilringen bis 97 Kilogramm gewonnen und setzte damit das sportliche Highlight für den Ausrichter ASV Atlas Bielefeld. mehr...


Redebedarf: TSG-Trainer Michael Boy nutzt hier eine Auszeit, um Feinjustierungen vorzunehmen. Foto: Bernhard Pierel

Handball TSG ist auf der Suche nach alter Lockerheit

24:27 gegen Spenge, danach zwei glückliche Siege über die SF Loxten (28:27) und den Soester TV (24:22): »Die Tendenz ist nicht unbedingt aufsteigend«, fasst Marius Kastening die zurückliegenden Auftritte der TSG A-H Bielefeld zusammen. mehr...


Turbine Potsdam feiert den Turniersieg in Jöllenbeck. Daran beteiligt waren die Spielerinnen Lisa Schmitz, Inga Schuldt, Marina Georgieva, Elise Kellond-Knight, Anna Gasper, Jennifer Cramer, Gina Chmielinski, Felicitas Rauch, Lara Prasnikar und Laura Lindner. Foto: Bernhard Pierel

Frauenfußball Turbine dreht auf

Das Finale brachte Spannung und Nervenkitzel bis zur letzten Sekunde: 14 Schüsse waren im Neunmeterschießen nötig, bis der Turniersieger von »Weltklasse 2018« feststand: Am Ende triumphierte Bundesligist Turbine Potsdam. mehr...


Im Vorjahresfinale setzte sich Bundesligist SGS Essen mit 5:3 nach Neunmeterschießen gegen Fortuna Hjørring aus Dänemark durch. Es war der erste Turniersieg für Essen in Jöllenbeck. Foto: Bernhard Pierel

Fußball Potsdam will die Durststrecke beenden

Bereits zum 38. Mal richtet der TuS Jöllenbeck an diesem Wochenende das Internationale Hallenfußball-Frauenturnier aus. Einzig die favoritensuche unter den acht Mannschaften bei »Weltklasse 2018« gestaltet sich schwierig. mehr...


Wieder fit: TSG-Regisseur Marius Kastening erzielte vier Tore gegen Soest. Rechts Tim Schuwerack. Foto: Bernhard Pierel

Handball Sprdlik verlangt »mehr Mumm«

Viel Kampf und noch mehr Krampf: Handball-Oberligist TSG A-H Bielefeld hat am Abend einen glücklichen, aber nicht unverdienten 24:22 (12:13)-Heimsieg über den Soester TV eingefahren. mehr...


Felix Gorny, hier neben Quarterback Niklas Gorny, hat den Hut auf: Er führt die Bulldogs als Offense Coordinator an. Foto: Jörg Manthey

American Football »Simple Dinge perfektionieren«

Die Bulldogs gehen in der Footballsaison 2018 den Bielefelder Weg. Felix Gorny als Offense Coordinator und Bert Smith Jr. als Defense Coordinator bilden eine Doppelspitze (wir berichteten). mehr...


Wetter in Bielefeld
Montag, 22. Januar 2018
Regen, 1°C - 6°C
Dienstag, 23. Januar 2018
Bedeckt, 5°C - 10°C
Mittwoch, 24. Januar 2018
Bedeckt, 10°C - 14°C
Donnerstag, 25. Januar 2018
Regen, 7°C - 11°C
Freitag, 26. Januar 2018
Stark bewölkt, 5°C - 7°C