Mi., 16.05.2018

Fußball-Landesliga: VfL Theesen empfängt den TuS Tengern Startelf-Chance für Lenz und Schachtsiek

Bekommt gegen Tengern seine Chance: Theesens Marcel Schachtsiek.

Bekommt gegen Tengern seine Chance: Theesens Marcel Schachtsiek. Foto: Peter Unger

Bielefeld (WB/hw). Die Aufstiegsparty geht weiter: Nach Feier Nummer eins auf fremdem Terrain will es Landesliga-Meister VfL Theesen heute nach dem letzten Heimspiel der Saison gegen den TuS Tengern (18.30 Uhr, Gaudigstraße) noch einmal richtig krachen lassen. Ob Gegner Tengern allerdings zur guten Laune beitragen kann?

VfL-Trainer Andreas Brandwein ist skeptisch. »Tengern hat uns noch nie gelegen. Es wird schwer.« Und das nicht nur, weil Brandwein den TuS in Bestbesetzung als absolutes Topteam der Landesliga (»Wir können stolz sein, dass wir vor so einer Mannschaft gelandet sind«) ausgemacht hat.

Genau so hat der Trainer nach dem vorentscheidenden 6:3 beim BV Bad Lippspringe seit Sonntag einen erheblichen Spannungsabfall festgestellt. Denn gewissermaßen könnte der Meister noch eine entscheidende Rolle im Kampf um Platz zwei spielen. Mit einem Punkt Rückstand auf den VfL Holsen könnte sich Tengern vorerst auf diesen Rang schieben, der möglicherweise noch zum Westfalenliga-Aufstieg berechtigt.

Sander, Höner und Janz fallen aus

Dem Spannungsabfall will Andreas Brandwein mit personellen Veränderungen entgegentreten. Kevin Lenz und Marcel Schachtsiek werden ihre Chance in der Startelf bekommen und sich für die kommende Spielzeit empfehlen. Dafür werden Marvin Höner, Yves Sander und Kai-Niklas Janz aller Voraussicht nach ausfallen.

Die Personalplanungen für die Westfalenliga sind noch einmal ein gutes Stück vorangekommen. Alexander Wall (bis zum Winter beim SC Paderborn II), Jannis Kerksiek (SC Enger) und Linus Brüggemann (TuS Dornberg) werden den VfL in der neuen Spielklasse verstärken. Im Gegenzug wird sich Simon Kerker den Dornbergern anschließen.

Vor dem Anpfiff heute Abend wird Staffelleiter Friedhelm Spey den VfL mit der Meisterurkunde ehren, nach dem Spiel steigt die offizielle Meisterparty.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5742881?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2350436%2F2514639%2F