Tennis Tallon Griekspoor und Eleveld neu im Bundesliga-Team

Tallon Griekspoor wechselt vom BTTC zum TC Blau-Weiß Halle. Foto: Pierel/Archiv

Tennis-Bundesligist TC Blau-Weiß Halle geht mit zwei Neuzugängen aus Holland in die Saison 2018. Tallon Griekspoor kommt vom Nachbarn Bielefelder TTC, Justin Eleveld hat bisher im Haller Regionalliga-Team überzeugt. mehr...

Egal, ob es auch in den nächsten Tagen noch schneit – matschig wird es am Sonntag beim Weihnachtscrosslauf des LC Solbad auf jeden Fall. Foto: Sören Voss/Archiv

Leichtathletik Harter Laufspaß auf Schnee oder Matsch

Defr Weihnachtscrosslauf des LC Solbad macht erneut seinem Namen alle Ehre. Die Strecke wird nach dem Schnee und Regen der vergangenen Tage anspruchsvoll sein. Die Organisatoren rechnen Sonntag erneut mit mehr als 900 Teilnehmer. Der erste Startschuss fällt um 11 Uhr. mehr...


Ausdrucksvolles Paar: Die Gütersloher Eiskunstläufer Katharina Müller und Partner Tim Dieck (Dortmund) bei ihrem Auftritt in Warschau im Rahmen der Olympia-Qualifikation. Foto: dpa

Eistanz Ein Lächeln für Pyeongchang

Ihr Studium auf Lehramt an der Universität Bochum ruht derzeit. Denn der Fokus der Gütersloher Eiskunsttänzerin Katharina Müller ist ganz auf ihren Sport gerichtet. mehr...


Angeschlagen: Den Verler Mittelmann Alexander Wiese plagen muskuläre Probleme. Foto: Wotke

Handball »Sieg ist ein absolutes Muss«

Die Spiele werden weniger, doch das Punktekonto wächst nicht spürbar an. Mickrige fünf Pünktchen hat Handball-Verbandsligist TV Verl aus zehn absolvierten Meisterschaftspartien geholt. mehr...


Hatten wieder allen Grund zum Jubeln: Anke Bollmann (Mitte) und ihre Kolleginnen vom VfB Schloß Holte gewannen ihre Landesliga-Partie gegen den SV Dringenberg mit 3:2. Auf dem Bild freuen sie sich über den Heimsieg gegen Leopoldshöhe. Foto: Patrick Pollmeier

Volleyball: Überraschungssieg für den VfB

Die Mannschaft von Arthur Rempel hat mit 3:2 (25:22; 15:25; 18:25; 25:22; 17:15) beim SV Dringenberg gewonnen. Da schien der Trainer der Landesliga-Volleyballerinnen fast selbst ein wenig überrascht. mehr...


Max Schäper ist einer der jungen Spieler, die bei Loxten Verantwortung übernehmen müssen. Foto: Sören Voss/Archiv

Handball Respekt vor den Fröschen

Handball-Oberligist Sportfreunde Loxten tritt als Außenseiter bei Spitzenreiter TSG A-H Bielefeld an. Doch Trainer Thomas Lay und seine Team erstarren keinesfalls vor Respekt, wollen etwas Zählbares aus der Seidensticker-Halle mitnehmen. mehr...


Robert Ljubic (knieend, rechts) und Michael Kutnyok trainieren mit zwei weiteren FF-Spielern den Futsal-Nachwuchs. Foto: Uwe Caspar

Futsal Einmaliges Projekt in Westfalen

Weil die Trainer noch nicht da sind, wird der 1. Vorsitzende der Futsal Freunde (FF) Gütersloh selbst aktiv. »Immer auf die Füße gucken«, ruft Jürgen Wittwer den rund 15 kickenden Jungs zu. Er hat ein Projekt angestoßen, das in Westfalen einmalig ist: Jugendliche im Futsal. mehr...


Neuzugang Pascal Welge zählt zu den Leistungsträgern der Sportfreunde Loxten. Freitag feiert der Torwart ein Wiedersehen mit seinem Ex-Verein TSG A-H Bielefeld. Foto: Sören Voss

Handball TSG ist noch eine andere Welt

Pascal »Calli« Welge (30) hat mit TSG A-H Bielefeld große Erfolge gefeiert, etwa den Gewinn der Westdeutschen Meisterschaft 2005 mit der A-Jugend oder den Regionalliga-Aufstieg 2008/09. Nun kehrt der Torwart mit Handball-Oberligist SF Loxten an seine alte Wirkungsstätte zurück. mehr...


Nadja Mansson setzt im WM-Auftaktspiel gegen Kamerun zum Torwurf an. Die Handballerin aus St. Vit kann ihren letzten Auftritten im Nationalteam auch Positives abgewinnen. Foto: dpa

Handball »Es war trotzdem meine schönste Zeit«

Für Nadja Mansson und die deutsche Handball-Nationalmannschaft endete die Weltmeisterschaft der Frauen schon im Achtelfinale am Sonntag nach einer 17:21-Pleite gegen Dänemark. Nach dem Fiasko flossen auch bei der 29-Jährigen die Tränen. mehr...


Stefan Richter hatte Lospech. Foto: Patrick Pollmeier

Tischtennis Richter und Kempf schlagen sich gut

Mit Stefan Richter (Senioren 40) und Hugo Kempf (Senioren 80) aus Schloß Holte-Stukenbrock haben sich zwei TTSV-Akteure für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Senioren qualifiziert. mehr...


Fußball: Joel Vega Zambrano (13) spielt für Borussia Dortmund: Traum: vor 80.000 Fans auflaufen

Fußball Traum: vor 80.000 Fans auflaufen

Joel Vega Zambrano hat einst das Fußball ABC beim TSV Amshausen gelernt. Seit dieser Saison spielt das Ausnahmetalent für Borussia Dortmund – und träumt davon, eines Tages als BVB-Profi vor 80.000 Fans aufzulaufen mehr...


Pia Pielsticker, hier bei den Vereinsmeisterschaften des SSC 90 Schloß Holte-Stukenbrock im Oktober zu sehen, schwamm sich zum Jahresabschluss noch zu vier persönlichen Bestzeiten im Freistil-Schwimmen über verschiedene Distanzen. Foto: Hendrik Fahrenwald

Schwimmen Ritterschlag durch den SSC-Trainer

Der Schwimmtrainer für die Leistungssportgruppen des SSC 90 Schloß Holte-Stukenbrock kann stolz auf seine Athleten sein. Kai Schirmers Schützlinge starteten bei den OWL-Kurzbahnmeisterschaften und brachten jede Menge Bestzeiten und Medaillen mit. mehr...


Viktoria Köln könnte über Björn Mehnert (rechts) nachdenken.

Fußball Mehnert: Kein Kontakt zu Viktoria Köln

Fußball-Regionalligist Viktoria Köln hat am Montagmittag seinen Cheftrainer Marco Antwerpen und dessen Co-Trainer Kurtulus Öztürk mit sofortiger Wirkung freigestellt. Grund sind Gespräche, die das einst auch für den FC Gütersloh aktive Duo mit Preußen Münster führt. mehr...


Fußball-Landesliga: Steinhagen trennen nur zwei Punkte von einem Abstiegsplatz: Die schwierigste Hinrunde seit Jahren

Fußball Steinhagens schwierigste Hinrunde

Landesligist Spvg. Steinhagen ist froh, dass das Fußballjahr 2017 beendet ist. In der Winterpause müssen sich die Schützlinge von Daniel Keller sammeln, um 2018 möglichst schnell aus dem Tabellenkeller zu kommen. mehr...


»Der Energiespeicher ist total leer.« SC Peckelohs Trainer Markus Kleine-Tebbe ist froh über die Pause. Foto: Sören Voss/Archiv

Fußball Viel Flickschusterei

Fußball-Landesligist SC Peckeloh ist mit 25 Hinrunden-Punkten zufrieden. Ärgerlich ist dagegen, dass die ersten beiden Partien der Rückrunde verloren gegangen sind. mehr...


Wetter in Gütersloh
Freitag, 15. Dezember 2017
Stark bewölkt, -1°C - 4°C
Samstag, 16. Dezember 2017
Stark bewölkt, 0°C - 3°C
Sonntag, 17. Dezember 2017
Heiter, -1°C - 4°C
Montag, 18. Dezember 2017
Stark bewölkt, 4°C - 6°C
Dienstag, 19. Dezember 2017
Wolkig, 2°C - 5°C