>

Fr., 13.01.2017

Fußball-Regionalligist ab Sommer mit neuem Trainer – Assistent Flock bleibt bis 2019 SC Wiedenbrück holt Björn Mehnert

Björn Mehnert wird vom Sommer an neuer Trainer beim Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück.

Björn Mehnert wird vom Sommer an neuer Trainer beim Fußball-Regionalligisten SC Wiedenbrück. Foto: Dirk Heidemann

Rheda-Wiedenbrück (WB/dh). Fußball-Regionalligist SC Wiedenbrück bekommt im Sommer einen neuen Trainer. Der Klub hat in einer Pressekonferenz am Freitagnachmittag Björn Mehnert vorgestellt.

Der 40-Jährige kommt vom Oberligisten Westfalia Rhynern und wird den aktuellen Coach Alfons Beckstedde beerben. Dessen bis zum 30. Juni laufender Vertrag wird nicht verlängert. Vom 1. Juli an hat der gebürtige Dortmunder Mehnert , der als Profi unter anderem bei Borussia Dortmund aktiv gewesen ist, beim Klub vom Jahnstadion das Sagen.

Mehnert unterschreibt für zwei Jahre – Auch »Co« Flock bis 2019 gebunden

Er hat beim aktuellen Tabellenelften der Regionalliga West einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2019 unterzeichnet. Die Position des Co-Trainers wird hingegen nicht verändert. Der aktuelle Assistent Dirk Flock hat ebenfalls für zwei Jahre bis 2019 unterzeichnet.

Einen ausführlichen Artikel lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe im WESTFALEN-BLATT, Lokalsport Gütersloh.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4557619?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2447933%2F2352973%2F2514636%2F