Do., 11.01.2018

Herforder Jugendsportlerwahl – Folge 6: Fechterin Jaimie Heidkamp Talent schnell entdeckt

En garde! Säbelfechterin Jaimie Heidkamp von der TG Herford trainiert sei zwei Jahren und ist bereits Westfalenmeisterin. Das große Ziel der 13-jährigen Gymnasiastin ist eine Platzierung unter den besten Acht bei der Deutschen Meisterschaft.

En garde! Säbelfechterin Jaimie Heidkamp von der TG Herford trainiert sei zwei Jahren und ist bereits Westfalenmeisterin. Das große Ziel der 13-jährigen Gymnasiastin ist eine Platzierung unter den besten Acht bei der Deutschen Meisterschaft. Foto: Lars Sundermann

Von Lars Sundermann

Herford (WB). Man nehme ein Naturtalent, ein Vorbild und den stetigen Ehrgeiz, immer besser zu werden. All das trifft auf Säbelfechterin Jaimie Heidkamp von der TG Herford zu. Die 13-Jährige hat es innerhalb von zwei Jahren zur Westfalenmeisterin gebracht und ist für die Wahl zur Jugendsportlerin des Jahres nominiert.

In der Fecht-AG am Ravensberger Gymnasium begann ihre hoffnungsvolle Laufbahn. »Wir mussten ein Jahr lang hoffen, dass sie sich endlich im Verein anmeldet«, scherzt TGH-Trainer und Fecht-Legende Wolf Nettingsmeyer.

Der 80-Jährige engagiert sich seit vielen Jahren auch in der Fecht-AG der Schule und entdeckte Jaimies Talent schnell. »Ich wollte die Sportart erst einmal nur ausprobieren. Da ich eine eher schüchterne Person bin, hat Fechten mir gezeigt, was ich kann und das hat mir Mut gemacht«, gesteht die 13-Jährige.

Eine entscheidende Rolle spielt ihr großer Bruder Neil. Der 15-Jährige ist Jaimies persönliches und sportliches Vorbild, »von dem ich sehr viel lernen kann«. Neil Heidkamp kam ebenfalls durch die Schule und die Turngemeinde zum Fechtsport, selbst aktiv und unterstützt seine Schwester in allen Belangen. Weil die AG nur für Schüler der fünften und sechsten Klassen vorgesehen ist, übt Jaimie jetzt zweimal wöchentlich und bis zu vier Stunden mit dem Säbel.

»Ich möchte immer besser werden«

Trainiert wird sie vom eingespielten und in dieser Form wohl einmaligen Duo Tiberiu Rapolti – und eben Fecht-Legende Nettingsmeyer. Die humorvolle Art Rapoltis und die »alte Schule« des 80-jährigen Senioren-Weltmeisters sind die zwei entscheidenden Komponenten, die Jahr für Jahr starke Fechter aus Herford hervorbringen – auch Jaimie Heidkamp gehört dazu. »Das ist ein guter Mix. Tiberiu bringt einem die Technik gut bei, die man dann gegen Herrn Nettingsmeyer auf der Planche testen kann«, erklärt die Siebtklässlerin respektvoll.

Dass sie ihr Handwerk mittlerweile bestens beherrscht, verdeutlicht Lehrmeister Nettingsmeyer: »Sie ist sehr talentiert, ehrgeizig und bei jeder Trainingseinheit dabei!«

Neben dem größten Erfolg, der Westfalenmeisterschaft in der Altersklasse U14, landete sie bei 20 Wettkämpfen in ganz Deutschland fünfmal auf der obersten Stufe des Treppchens und wurde 16. bei der Deutschen Meisterschaft. Weitere Podestplatzierungen – teilweise schon bei der A-Jugend – gehören zu Jamies Vita. »Mein Ziel ist es, unter die besten Acht bei der Deutschen Meisterschaft zu kommen«, sagt sie.

Die nächste Chance dafür bekommt Jaimie Heidkamp im Juni in Nürnberg. »Das Fechten macht mir einfach unglaublich viel Spaß und ich möchte  immer besser werden«, sagt die 13-Jährige selbstbewusst. Trotz des immensen Zeitaufwands findet sie auch noch Gelegenheiten, weiteren Hobbys wie Keyboardspielen und Malen nachzugehen.

Bisher erschienen:

Folge 1: Im Weitsprung durchgestartet: Leichtathletin Maya Siegert

Folge 2: »Taxi Papa« macht’s möglich: Tennistalent Louis Nass

Folge 3: Alte Hose ist sein Glücksbringer: Schwimmer Tristan Ellerbrock

Folge 4: Luca hat alle im Griff: Judoka Luca Sgorzaly

Folge 5: Die Unzertrennlichen: Eiskunstläufer Lea Reimer und Kimberly Kohl

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5415339?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514650%2F