Sa., 03.03.2018

SpVg. Brakel: Koch auf Suche nach geeignetem Trainer »Der Neue muss ins Team passen«

SpVg. Brakels Vorsitzender Hans-Jörg Koch (links), hier mit SpVg.-Pressesprecher Georg Emmerich und Landesliga-Staffelleiter Friedhelm Spey (rechts), kündigt eine mögliche Überraschung in der Trainerfrage für die SpVg. Brakel II an.

SpVg. Brakels Vorsitzender Hans-Jörg Koch (links), hier mit SpVg.-Pressesprecher Georg Emmerich und Landesliga-Staffelleiter Friedhelm Spey (rechts), kündigt eine mögliche Überraschung in der Trainerfrage für die SpVg. Brakel II an. Foto: Jürgen Drüke

Brakel  (WB). Gesucht wird ein Trainer. Die Verantwortlichen der SpVg. Brakel sind gefordert. Andreas Struck wird die zweite Seniorenmannschaft in der nächsten Saison nicht mehr coachen und übernimmt den A-Ligisten FC Stahle. SpVg.-Vorsitzender Hans-Jörg Koch hat im Interview mit Redakteur Jürgen Drüke einige interessante Varianten aufgezeigt.

Herr Koch, die Entscheidung von Andreas Struck kam sicherlich für Verein und Mannschaft überraschend. Haben Sie schon nach einem Nachfolger Ausschau gehalten?

Hans-Jörg Koch: Im Hinblick auf die kommende Saison wird die Zeit für die Trainersuche knapp, deshalb sind wir unmittelbar nach der Mitteilung von Struck auf die Suche gegangen. Wir haben bereits interessante Gespräche mit Kandidaten geführt. Einige Trainer haben sich sogar für den Job beworben.

Das deutet auf eine schnelle Regelung der Nachfolge hin. Wie sieht das Anforderungsprofil generell für den neuen Trainer aus?

Koch: Der neue Mann muss zum Verein und ins Trainerteam passen. Bei uns arbeiten die Seniorentrainer um Burkhard Sturm, der die erste Mannschaft in der Landesliga erfolgreich und bestens coacht, sowie die Juniorentrainer sehr gut zusammen. Das ist wichtig, zumal unsere ersten A-, B- und C-Juniorenmannschaften ebenfalls in der Landesliga beheimatet sind. Es ist eine gedeihliche Zusammenarbeit. Persönliche Eitelkeiten oder Interessen darf es nicht geben. Insbesondere an der Schnittstelle zwischen den A-Junioren und Senioren sind das Miteinander und der Austausch der Übungsleiter wichtig. Die klaren Vorgaben und die einheitliche Linie übertragen sich auch auf die Mannschaften.

Die zweite Mannschaft ist souveräner Tabellenführer der B-Liga Nord. Nach dem überraschend im Relegationsspiel gegen den FC Neuenheerse/Herbram im vergangenen Sommer verpassten Aufstieg soll es heuer unbedingt klappen. Kann die Trainer-Personalie sich dabei als Störfaktor auswirken?

Koch: Das hoffe und glaube ich nicht. Das Team ist talentiert und will Versäumtes in dieser Saisonnachholen und den Aufstieg schaffen. Natürlich muss weiter konzentriert agiert werden. So etwas wie im letzten Spiel vor der Winterpause darf uns nicht mehr passieren. Die Mannschaft führte 3:0 und unterlag am Ende 3:4 gegen unseren Verfolger TuS Lüchtringen. Das hat uns mächtig geärgert und uns auch gezeigt, dass die Mannschaft noch nicht gefestigt ist. Zumindest nicht so wie es Außenstehende sehen. Solche Ausrutscher dürfen wir uns nicht mehr erlauben. Die Mannschaft hat eindeutig das Potenzial für die A-Liga.

Werden sie die Saison mit Andreas Struck zu einem guten Ende führen?

Koch: Zunächst ist es aus meiner Sicht nicht verkehrt, wenn die Mannschaft neue Impulse erhält. Natürlich können wir die Spieler verstehen, dass sie die Entscheidung von Andreas Struck bedauern. Wir akzeptieren sie angesichts der beruflichen Beanspruchung des Trainers. Ein Push kann in der aktuellen Situation allerdings nicht verkehrt sein. Es könnte eine Überraschung geben. Will heißen, es ist nicht ausgeschlossen, dass der neue Coach bereits jetzt einsteigt. Dann kann er unmittelbar Einfluss auf die aktuelle Situation nehmen und wäre in die Planungen für die neue Spielzeit involviert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5562934?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F4850275%2F