Di., 06.03.2018

Vertrag für erste und zweite Bundesliga unterschrieben Ziercke verlängert beim TuS

Aaron Ziercke bleibt Trainer beim TuS N-Lübbecke

Aaron Ziercke bleibt Trainer beim TuS N-Lübbecke Foto: Thomas F. Starke

Lübbecke (WB). Der TuS N-Lübbecke und Aaron Ziercke gehen in eine gemeinsame dritte Saison. Darauf verständigten sich beide Parteien, wie der Verein am Dienstag mitteilte.

Trainer Ziercke unterschrieb beim TuS N-Lübbecke einen weiteren Einjahresvertrag für die erste und zweite Handball-Bundesliga und trägt damit auch in der Spielzeit 2018/19 bei den Ostwestfalen die Verantwortung auf der Bank.

»Ich freue mich auf eine weitere Saison mit der Mannschaft. Es macht mir viel Spaß an der Entwicklung der jungen Mannschaft weiterhin arbeiten zu können und ich denke, dass wir auch in Zukunft erfolgreich sein werden«, sagte Aaron Ziercke nach der Vertragsverlängerung.

»Wir gehen unseren eingeschlagenen Weg konsequent weiter und sind davon überzeugt, dass dieser auch in Zukunft erfolgreich und richtig sein wird«, so Armin Gauselmann, Vorsitzender des Beirats, zur Vertragsverlängerung mit Aaron Ziercke.

Aaron Ziercke hat die Mannschaft des TuS N-Lübbecke zu Beginn der Saison 2016/17 nach dem Abstieg aus der DKB Handball-Bundesliga übernommen. Ihm gelang nach einem Jahr in der 2. Liga der direkte Wiederaufstieg. In dieser Spielzeit steht die Mannschaft aktuell auf Platz 16.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5571223?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4850251%2F