Uni Baskets Der Plan geht auf

Fritz Hemschemeier hat die nächsten Pro A-Minuten im Visier. Foto: Elmar Neumann

In der Vorsaison stand Fritz Hemschemeier acht Mal für die Uni Baskets auf dem Pro A-Parkett, in dieser Saison erst ein Mal. Das klingt nach einem Schritt zurück. Aber der Eindruck täuscht. mehr...

Headcoach Uli Naechster ist mit der bisherigen Ausbeute der Uni Baskets durchaus zufrieden. Gegen Schlusslicht Baunach ist ein Sieg allerdings Pflicht. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets »Unsere Situation ist völlig in Ordnung«

Es gibt weiterhin nicht viele Spiele, in die die Uni Baskets als Favorit gehen. Auswärts schon gar nicht. Aber die Partie bei den Young Pikes in Baunach (Samstag, 19 Uhr) ist so eine. mehr...


Maximilian Kuhle Beim Spielaufbau. Der Point Guard ist mit zehn Zählern Paderborns Topscorer, kann vor 1402 Zuschauern die 63:69-Heimniederlage der Uni Baskets im Zweitliga-Westfalenduell gegen Phönix Hagen aber auch nicht verhindern. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Baskets verlieren das Westfalenduell

Die Uni Baskets Paderborn haben das Zweitliga-Westfalenduell vor 1402 Zuschauern gegen Phönix Hagen mit 63:69 (40:38) verloren. In einem lange ausgeglichenen Spiel entschieden die Gäste die Partie im letzten Viertel für sich. mehr...


Devonte Brown in einer Offensivaktion. An diesem Samstag wartet auf den Point Guard der Uni Baskets Paderborn im Duell mit Jonas Grof, Aufbauspieler von Phönix Hagen, auch wichtige Arbeit in der Defensive. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Westfälischer Wettstreit

Dieses Heimspiel wird nicht wie jedes andere. Am Samstag (19.30 Uhr, Sportzentrum Maspernplatz) kommt es endlich wieder zum Westfalen-Duell zwischen den Uni Baskets Paderborn und Phönix Hagen. mehr...


Melvin Jostmann hat sich in den Zweitliga-Kader der Uni Baskets gespielt und nimmt in der kommenden Woche am Lehrgang der U 18-Nationalmannschaft teil. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Der Spätberufene

Er hat nie in einem Kader des Westdeutschen Basketballverbandes gestanden, dennoch wurde Melvin Jostmann für den Lehrgang der U 18-Nationalmannschaft in der kommenden Woche nominiert. mehr...


Devonte Brown ist mit 17 Punkten Topscorer der Uni Baskets Paderborn, kann die 82:104-Niederlage beim starken Zweitliga-Aufsteiger PS Karlsruhe Lions aber auch nicht verhindern. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Baskets kassieren mehr als 100 Punkte

Das ist deutlich: Die Uni Baskets Paderborn haben beim starken Zweitliga-Aufsteiger PS Karlsruhe Lions mehr als 100 Punkte kassiert und mit 82:104 (41:62) verloren. mehr...


Uli Naechster ist mit der Leistung in Kirchheim nicht zufrieden. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets »Da war mehr drin«

Neuzugang Ethan O’Day wusste auf Anhieb zu überzeugen. Doch trotz der 14 Punkte des US-Amerikaners mussten sich die Uni Baskets in Kirchheim mit 68:75 (30:37) geschlagen geben. mehr...


Dion Prewster weiß bei den Uni Baskets auf Anhieb zu überzeugen. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Der Bessermacher

Eineinhalb Wochen steht Dion Prewster gerade in Diensten der Uni Baskets. Aber diese wenigen Tage waren für den Nachfolger von Thomas Cooper schon Zeit genug, um viel zu bewegen. mehr...


Freut sich auf seine neue Rolle bei den Uni Baskets Paderborn: Neuzugang Ethan O’Day. Foto: Baskets

Uni Baskets Paderborn Der Buntic-Ersatz heißt O’Day

Nur eine Woche nach der Verpflichtung von Dion Prewster sind die Uni Baskets Paderborn erneut auf dem Transfermarkt aktiv geworden. mehr...


Die Leistungen von Georg Voigtmann werden kontinuierlich besser. Zum jüngsten 93:92-Heimsieg der Uni Baskets Paderborn gegen Trier steuert er 20 Punkte bei. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Im Sprint von Korb zu Korb

Georg Voigtmann hat viermal zweistellig gepunktet, dies gelang dem Baskets-Neuzugang in den vergangenen fünf der bisherigen zehn Zweitliga-Saisonspiele. Der 2,13 Meter große Brettspieler scheint angekommen zu sein in Paderborn. mehr...


Der nachverpflichtete Neuzugang Dion Prewster feiert bei seiner Premiere mit den Baskets einen 93:92-Sieg gegen Trier nach Verlängerung. Der Neuseeländer erzielt dabei zehn Punkte und fügt sich auf Anhieb gut ein. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Ein Sieg der Mentalität

Als Uli Naechster zur öffentlichen Pressekonferenz erschien, brandete Beifall auf. Ob es nun am 93:92-Heimsieg der Uni Baskets gegen die Gladiators Trier lag, oder daran, dass Paderborns Headcoach nach langem Warten endlich da war, blieb offen. mehr...


Der nachverpflichtete Neuzugang Dion Prewster feiert bei seiner Premiere mit den Baskets einen 93:92-Sieg gegen Trier nach Verlängerung. Der Neuseeländer erzielt dabei zehn Punkte und fügt sich auf Anhieb gut ein. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Baskets siegen nach Overtime

War das Spannend. Die Uni Baskets Paderborn haben sich vor 1250 Zuschauern im Sportzentrum Maspernplatz nach Verlängerung mit 93:92 gegen die Gladiators Trier durchgesetzt. mehr...


Baskets-Guard Maximilian Kuhle. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Kuhle versprüht Optimismus

Die Uni Baskets Paderborn gehen, wie bereits berichtet, mit großen personellen Sorgen in das Heimspiel an diesem Samstag (19.30 Uhr, Sportzentrum Maspernplatz) gegen die Gladiators Trier. mehr...


Ivan Buntic am Ball: Dieses Bild wird es in den kommenden Monaten nicht geben. Der Center der Uni Baskets fällt mit einem Bruch im Ellenbogen lange aus. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Buntic fällt monatelang aus

Nachdem sich die Uni Baskets von Thomas Cooper getrennt und Dion Prewster verpflichtet haben, reißen die personellen Nachrichten nicht ab. Für das Heimspiel gegen die Gladiators Trier am Samstag fallen Center Ivan Buntic und Guard Dominik Wolf aus. mehr...


Baskets-Neuzugang Dion Prewster ist am Montag am Flughafen Frankfurt angekommen. Foto:

Uni Baskets Ein Mann mit Erfahrung

Die Uni Baskets haben den Ersatz für den entlassenen Thomas Cooper gefunden. Er heißt Dion Prewster und kommt auf Empfehlung des Paderborner Mannschaftskapitäns Morgan Grim. mehr...


Headcoach Uli Naechster spricht seinen Jungs nach der Niederlage Mut zu. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Ein labiles Konstrukt

Die Uni Baskets der Zweitliga-Saison 2017/2018 bleiben ein ausgesprochen labiles Konstrukt. Bei der 61:72-Heimniederlage gegen Köln verspielen die Gastgeber eine schnelle 17-Punkte-Führung. mehr...


Maximilian Kuhle wird von zwei Kölnern unsanft ausgebremst. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Der Traumstart reicht nicht

Mit 27:12 entscheiden die Uni Baskets das erste Viertel gegen die Rheinstars Köln für sich. Der Traumstart aber reicht nicht. Am Ende kassieren die Gastgeber eine 61:72 (36:38)-Niederlage. mehr...


Baskets-Guard Luca Kahl überzeugt bislang. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Wenigstens bei Luca läuft’s

Bei den Uni Baskets will es in dieser Saison noch nicht richtig rund laufen. Einen Lichtblick gibt es aber: Der 20-jährige Nachwuchsguard Luca Kahl wird für den Zweitligisten immer wichtiger. mehr...


Ein Ex-Paderborner: Thomas Cooper hat sich in der Pro A nicht durchgesetzt. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Paderborn In der Bringschuld

Der unangenehm zu werden drohende Vergleich mit seinem Vorgänger bleibt Thomas Cooper erspart. Die Uni Baskets hatten den 25-jährigen US-Boy als Nachfolger von Matt Vest verpflichtet. mehr...


Nicht mehr bei den Uni Baskets unter Vertrag: Thomas Cooper. Foto:

Uni Baskets Paderborn Baskets trennen sich von Cooper

Die Uni Baskets Paderborn haben sich am Mittwoch von ihrem Spieler Thomas Cooper getrennt. Nach Vereinsangaben wurde der Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. mehr...


Paderborns Headcoach Uli Naechster ist mit der Leistung in Hanau nicht zufrieden. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Naechster kündigt härtere Gangart an

Die Uni Baskets Paderborn zeigten bei den White Wings Hanau eine schwache Leistung und verloren mit 53:67 (21:33). mehr...


Morgan Grim überzeugt stets mit großem Einsatz. Der Baskets-Kapitän nimmt seine Führungsrolle an und möchte auch im Auswärtsspiel in Hanau Zeichen setzen. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Morgan Grim wichtig wie nie

Steven Esterkamp war von 2004 bis 2009 für Paderborn Basketballer aktiv, so lange wie nie zuvor ein Importspieler. Auf seinen Spuren wandelt Topscorer Morgan Grim. mehr...


Maximilian Kuhle (vorne) schaut noch etwas skeptisch. Dahinter freuen sich Phillip Daubner und Ivan Buntic (von links) etwas ausgelassener. Die Uni Baskets Paderborn gewinnen das wichtige Spiel gegen das Team Ehingen Urspring mit 74:70. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Wichtiger Sieg für die Baskets

Der wichtige dritte Saisonerfolg und zweite Heimsieg ist von den Uni Baskets Paderborn eingefahren worden. Das 74:70 (33:37) gegen das Team Ehingen Urspring war am Dienstagabend allerdings ein hartes Stück Arbeit. mehr...


Maximilian Kuhle steht den Uni Baskets im wichtigen Heimspiel am Dienstagabend gegen Ehingen zur Verfügung. Der Guard ist nach Magen-Darm-Grippe wieder fit. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Kuhle und Kahl können

Die gute Nachricht vorweg: Im wichtigen Zweitliga-Heimspiel der Uni Baskets Paderborn gegen das Team Ehingen Urspring stehen den Gastgebern am Dienstagabend (19.30 Uhr, Sportzentrum) Maximilian Kuhle und Luca Kahl zur Verfügung. mehr...


Uli Naechster blickt angesäuert auf das Spielfeld: Nach der 60:87-Niederlage gegen Vechta war der Baskets-Headcoach noch geladener, aber nicht wegen der Leistung seines Teams, sondern aufgrund einiger Fragen in der Pressekonferenz. Foto: Matthias Wippermann

Uni Baskets Paderborn Naechster lässt Dampf ab

Das Spiel hat seinen erwarteten Verlauf genommen. Die Uni Baskets Paderborn unterlagen Zweitliga-Spitzenreiter Rasta Vechta mit 60:87 (24:43). Das Nachspiel war so aber nicht zu erwarten. mehr...


1 - 25 von 48 Beiträgen