>
Der VCD misst mit eigenen Passivsammlern am Übergang von der Jöllenbecker zur Feilenstraße. Foto: VCD

Bielefeld Lob für Jahnplatz- und Logistikpläne

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) führt in Bielefeld eigene Stickstoffdioxid-Messungen an der Jöllenbecker, der Teutoburger und der Feilenstraße durch. mehr...


Auf diesem Grundstück an der Herforder Straße soll das Hotel gebaut werden, rechts das Jobcenter. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Weiteres Hotel entsteht in Stadthallen-Nachbarschaft

An der Herforder Straße neben der neuen Jugendberufsagentur ist nach WESTFALEN-BLATT-Informationen ein Hotel-Neubau geplant – wenige Schritte entfernt von der Stadthalle. mehr...


Sänger Felix Brummer von Kraftklub lässt sich von seinem Publikum auf Händen tragen. Foto: Mike-Dennis Müller

Bielefeld »Immer schön, Euch wiederzusehen!«

Gar nicht besinnlich, aber gemütlich ist es am Freitagabend im Ringlokschuppen geworden: Am ersten Abend des »Zurück Zuhause«-Festivals hat die Band Kraftklub den kleinen Saal gerockt. mehr...


Tina Pahl (links) und Mira Köhn freuen sich, dass sich Eber Hansi in seinem Gehege sauwohl fühlt. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld Ort der Begegnung für Tier und Mensch

Der Begegnungs- und Gnadenhof Dorf Sentana ist eröffnet. An diesem Wochenende können Besucher die Anlage am Quellenhofweg bei einem Weihnachtsmarkt kennenlernen. mehr...


Das Paderborner Rathaus. Foto: Besim Mazhiqi

Kommentar zum Ende der Koalition im Paderborner Rat Bruch mit Ankündigung

Der vorweihnachtliche Frieden im Paderborner Stadtrat ist empfindlich gestört – die ehemaligen Partner CDU und FDP sind nun vollends zerstritten. Die Koalition ist am Ende. mehr...


Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Paderborn Polizei sucht Trickdieb

Die Polizei hat ein Fahndungsfoto veröffentlicht, das einen mutmaßlichen Dieb zeigt. Der Mann steht im Verdacht, im Juli eine 77-jährige Frau bestohlen zu haben. mehr...


Elisabeth Liehr (Dombüro), Dompastor Dr. Nils Petrat, Sr. Elrike (Barmherzige Schwestern) und Joachim Veenhof (SKM) freuen sich über die große Menge an Geschenken, die für bedürftige Menschen abgegeben worden sind. Foto: Pfaff

Paderborn Socken und Seife in der Krippe

Unter dem Motto »Schenken hilft – Geschenke für Bedürftige in der Krippe« hat das Metropolitankapitel des Erzbistums erstmals eine Hilfsaktion gestartet, bei der Besucher des Doms an der Krippe im Hasenkamp Sachspenden für bedürftige Mitmenschen abgeben konnten. mehr...


In der Bartholomäus-Kapelle finden selten Gottesdienste statt. Foto: Dietmar Isermann

Paderborn PBSV feiert Rorate-Messe

Eine Rorate-Messe des Paderborner-Bürger-Schützenvereins von 1831 (PBSV) wird am Dienstag, 19. Dezember, um 18.30 Uhr in der ältesten Hallenkirche nördlich der Alpen, der Bartholomäus-Kapelle, an der Nordseite des Hohen Doms gefeiert. mehr...


Warburg/Bad Driburg/Höxter Elterninitiative ist sehr zufrieden

Der Petitionsausschuss des Landtages hat sich am Donnerstag in Warburg unter der Leitung der Abgeordneten Sigrid Beer (Grüne) mit dem Thema Einschulungsuntersuchungen im Kreis Höxter befasst. Neben den beiden Initiatorinnen der Petition, Daniela Fieseler und Katrin Dierkes, nahmen daran weitere Elternvertreter aus Warburg teil. mehr...


Bereits zum achten Mal hat das Kulturbüro Kreis Höxter Kulturakteure zum Netzwerktreffen eingeladen. Diesmal war das Velcrea-Seminarzentrum in Willebadessen Treffpunkt für einen Gedankenaustausch, der unter dem Motto »Kultur-Rendezvous« als Business-Speed-Dating gestaltet wurde.

Willebadessen Beziehung ist Kommunikation

Sieben Minuten hatten die Gesprächspartner Zeit – dann wurde gewechselt. Wertvolle neue Kontakte brachte das Kultur-Rendezvous im Velcrea-Seminarzentrum in Willebadessen. mehr...


Oskar Keymer und Andrea Sawatzki haben den Preis an Ute Schlinker (Mitte) übergeben. Foto: Ralph Sondermann

Warburg Prämie für das Cineplex

Bei der Verleihung der Kinoprogrammpreise der Film- und Medienstiftung NRW ist auch das Warburger Cineplex bedacht worden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Warburg/Paderborn Obdachloser schlägt zu

Er lebt sprichwörtlich unter der Brücke. Und explosive Gewaltausbrüche begleiten den 45-jährigen Warburger seit Jahrzehnten. Jetzt schickt das Landgericht den Obdachlosen in die Psychiatrie. mehr...


Trainer Patrick Malanowski (25) zeigt, wie es geht: Wer im FitX, Langer Weg 11, so richtig pumpen und powern will, kann das 24 Stunden am Tag und sogar mit Blick auf die Stadt tun. Von 6 bis 22 Uhr stehen Trainer als Ansprechpartner bereit. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh »Pumpen« im Raumschiff

Wo früher viele Jahrzehnte lang Stückgut der Eisenbahn umgeschlagen wurde, stemmen Gütersloher von diesem Wochenende an Gewichte: Das FitX-Studio eröffnet im neuen Quartier Gleis 13 am Samstag, 16. Dezember, um 11 Uhr. mehr...


Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann. Foto: Florian Hemann

Rietberg/Gütersloh Anna-Maria Zimmermann bringt Sohn zur Welt

Babyglück für Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann. Die Rietbergerin brachte am Freitagmorgen ihr erstes Kind zur Welt. mehr...


Mit der FDP-Ratsfrau Ulrike Poetter hat Bürgermeister Michael Meyer-Hermann für den Rest der Wahlperiode eine neue Stellvertreterin. CDU, FDP und UWG setzten bei der geheimen Abstimmung ihre eigene Kandidatin durch. Foto: Burkhard Hoeltzenbein

Versmold Ulrike Poetter sticht Petra Pölzing aus

Bei der Wahl zur Stellvertretenden Bürgermeisterin in Versmold bringen CDU, FDP und UWG ihre Kandidatin durch. Horst Hardiek verlässt die SPD. mehr...


Die Stadt Verl will Grundsteuer A und B senken und hätte dann die niedrigsten Hebesätze in ganz Nordrhein-Westfalen. Foto: dpa

Verl Steuersenkung wird befürwortet

Der Vorschlag der Verwaltung, die Grundsteuer A und B zu senken, wird auch von SPD, Grünen, FWG und FDP begrüßt. Die CDU hatte bereits zuvor ihre Zustimmung signalisiert. mehr...


Über eine Strohballentreppe gelingt es Wehr und Helfern, die siebenjährige Stute »Thja« an der Longe aus dem nun abgepumpten Pooi zu führen. Foto: Joachim Burek

Vlotho Wehr rettet Pferd aus Pool

Nasses Ende eines nächtlichen Ausfluges: Tinker-Stute »Thja« ist der Nacht zu Samstag von ihrer Weide an der Detmolder Straße ausgerückt und in einen Pool auf dem Grundstück eines Nachbarhofes geraten.  mehr...


Kirchmeister Rainer Alexander muss auf die Fertigstellung der Laurentiuskirche noch bis zum kommenden Jahr warten. Die Sanierung, die eigentlich in diesen Tagen abgeschlossen sein sollte, verzögert sich um etwa sechs Monate. Seit Sommer 2016 konnten in der Laurentiuskirche lediglich zwei Baustellengottesdienste gefeiert werden. Foto: Daniel Salmon

Bünde Weihnachtsgottesdienst fällt aus

Die Sanierung von Bündes ältestem Gebäude – der Laurentiuskirche – wird sechs Monate länger dauern als ursprünglich geplant. Eigentlich sollten die Arbeiten in diesen Tagen fertig sein. Nun muss der Weihnachtsgottesdienst in der Laurentiuskirche ausfallen. mehr...


Die Planer um Nils Kortemeier (rechts) mit Bürgermeister Tim Kähler (3. von rechts) über den Entwürfen. Foto: Jan Gruhn

Herford So soll es bald an der Aa aussehen

Die Spitze der Stadtverwaltung hat am Freitag die Siegerentwürfe des Planerwettbewerbs »Herford ans Wasser« präsentiert. Am Ufer soll künftig das Leben pulsieren - mit Video. mehr...


Alte und neue Gemeindeleitung (von links): Bernd Burmester, Werner Happe, Ruth Preuss, Anja Paepke und Claus Preuss. Foto:

Vlotho 15 Jahre Freie Christen

Mit einem Gottesdienst ist das 15-Jähriges Bestehen der Freien Christengemeinde Vlotho im Haus Lange Straße 95 gefeiert worden. mehr...


Der Weihnachtstraum in Espelkamp – Uwe Müller hat sich gefreut, in seiner Heimat auftreten zu können. Foto: Anja Schubert

Espelkamp Auch nach 18 Jahren einfach schön

Uwe Müllers »Ein Weihnachtstraum« hat die Besucher im Neuen Theater Espelkamp begeistert. Es war das erste Mal, dass das Stück im Neuen Theater aufgeführt wurde. mehr...


Die Mitarbeiterinnen des Kleinen Lädchens freuen sich auf weitere Geld- und Sachspenden. Sie zeigen einen Gutschein für das Windelpatenschaftsprogramm, aber auch ein Handtuch, das jedem Neugeborenen ihrer Kunden geschenkt wird. Mit im Bild sind (von links) Anne Karweg, Jutta Fasse, Misreen Abu Swed, Monika Engler-Hellweg, Berta Reichelt und Martina Gehring, Leiterin des Familienbüros.

Bad Oeynhausen So viele Patenschaften wie nie

Das Kleine Lädchen im Bad Oeynhausener Ortsteil Eidinghausen unterstützt vor allem auch bedürftige Familien. Sogar eine Windelpatenschaft gehört zum Angebot. mehr...


Die Mitglieder der Steuerungsgruppe haben sich zum »Fairtrade-Frühstück« getroffen (von links): Bernhard Laabs, Gudrun Upheber, Bernd Rührup, Marie-Luise Rahe, Alexandra Farrington-Schomburg, Susanne Sassenberg, Jutta Klare-Steinbrink, Kristina Laabs, Michael Kasche, Jens Weber und Kathrin Clausen. Foto:

Hüllhorst Gemeinde sucht »Fairtrade«-Partner

Hüllhorst will eine »Fairtrade-Gemeinde« werden. Bei einem Frühstück mit fair gehandelten Produkten tauschte sich die Lenkungsgruppe aus. Sie will weitere Partner gewinnen. mehr...


Gemeinsam haben deutsche und ausländische Frauen in der Schulküche Essen zubereitet und viel von einander gelernt. Foto:

Stemwede »Kultur geht durch den Magen«

Die Akademie in Stemwede veranstaltet einen Kochkurs mit Flüchtlingsfrauen. Die Teilnehmerinnen kommen trotz unterschiedlicher Herkunft schnell ins Gespräch. mehr...


Der Haushalt der Gemeinde Kalletal hat ein Volumen von 30 Millionen Euro. Foto: dpa

Kalletal Rat stimmt Etat 2018 zu

Der Rat der Gemeinde Kalletal hat einstimmig den Haushalt 2018 mit einem Gesamtvolumen von etwa 30 Millionen Euro verabschiedet. Gegenüber der Etateinbringung im November konnte Kämmerer Jens Hankemeier das veranschlagte Defizit noch auf unter eine Million Euro senken. mehr...


Der neu gewählte Pfarrgemeinderat hat sich konstituiert. An der Sitzung nahmen auch Mitglieder des Kirchenvorstandes teil (von links): Bernd Krake, Ute Herrmann-Lange, Ulrike Burchart, Monika Mense, Melissa Kesselmeyer, Marion Worrach, Markus Müller, Werner Schäper, Matthias Buchheim, Joachim Burchart und Ursula Sudhoff. Auf dem Foto fehlt Pfarrgemeinderätin Sonja Thöne. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Gottesdienst wird in evangelische Kirche verlegt

Die Renovierung der St. Marienkirche Schlangen startet im Frühjahr und wird voraussichtlich ein Jahr dauern. Auch im Pfarrheim St. Marien wurden Schäden festgestellt. Die Kellerräume sind feucht. mehr...


Polizei und Rettungskräfte wurden zum Unfallort an der Vlothoer Straße bei Matorf gerufen, wo ein 75-jähriger Autofahrer verunglückt war. Foto:

Kalletal Auto fährt in Gartenzaun

Ein 75-jähriger Autofahrer hat auf der Vlothoer Straße an der Grenze zwischen Lemgo und Kalletal die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist in einen Gartengrundstück gefahren. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

OWL Ruhe Textilreinigung stellt Insolvenzantrag

Der nächste Insolvenzantrag: Erst am Mittwoch hatte die VW-Autohauskette Max Moritz, die unter anderem ein Autohaus in Bielefeld betreibt, einen Insolvenzantrag gestellt. Nun ereilt auch der Bielefelder Ruhe Textilreinigung GmbH das gleiche Schicksal. mehr...