>

Mi., 15.02.2017

Massive Probleme bei elektrischer Versorgung Uni-Mensa bleibt kalt

In der Uni-Mensa gab es am Mittwoch kein Essen.

In der Uni-Mensa gab es am Mittwoch kein Essen. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld (WB/sas). Die Küche in der Uni-Mensa ist am Mittwoch kalt geblieben: Es gab massive Probleme bei der elektrischen Versorgung. Deshalb musste die Mensa im X-Gebäude geschlossen bleiben.

Die Wartungstechniker reisten sofort an, und der Fehler wurde (wahrscheinlich) gefunden; er dürfte aber Donnerstag noch nicht behoben sein. Deshalb wird die Mensa im X-Gebäude auch am Donnerstag geschlossen bleiben.

»Betroffen von dem Fehler waren die thermischen Geräte in unserer Produktionsküche und die Warmhalte-Geräte im Ausgabebereich«, erklärte Sigrid Schreiber , Geschäftsführerin des Studierendenwerkes, das die Gastronomie der Hochschulen betreibt. Die Kühlung war nicht betroffen. »Hoffentlich bleibt das so.«

Damit Studenten und Hochschul-Mitarbeiter nicht hungern mussten, wurden die Angebote der übrigen gastronomischen Betriebe auf dem Hochschulcampus – Westend, Cafeteria im X-Gebäude und in der benachbarten Fachhochschule – ausgeweitet. Dort funktionierte die Stromversorgung ohne Probleme, dort konnte es dann aabeer schon einmal zu längeren Schlangen kommen.

»Zum Glück ist die Panne in der vorlesungsfreien Zeit passiert«, sagt Schreiber. Während des laufenden Semesters werden in der Mensa immerhin täglich 6000 Mahlzeiten ausgegeben, am Dienstag waren es aber auch noch 4000. Schließlich ist Prüfungszeit.

Kommentare

Amtshilfe vom THW?

Was hindert denn eigentlich die Mensa-Verantwortlichen, beim THW um Unterstützung zu bitten? 3 bis 5 Gulaschkanonen sollten imho den Bedarf decken können. Bei der Militärphobie mancher Studis möchte ich gar nicht erst an die Bundeswehr verweisen...

1 Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4631201?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F