Do., 15.02.2018

Abschleppwagen musste in Eckardtsheim eingesetzt werden Tresor im Graben entdeckt

Symbolfoto.

Symbolfoto. Foto: Mike-Dennis Müller

Bielefeld (WB). Ein Tresorfund beschäftigt seit Donnerstag die Polizei. Ein Spaziergänger hatte um 11.58 Uhr die Beamten darüber informiert, dass an der Gasselstraße in Bielefeld-Eckardtsheim ein Tresor im Graben liegt.

Der Safe war so schwer, dass er mit einem Abschleppwagen geborgen und zum Polizeipräsidium an der Kurt-Schumacher-Straße gebracht werden musste. Dort kümmert sich nun die Kriminaltechnik um den Fund. Unter anderem wird ermittelt, ob der Tresor in Zusammenhang mit einer Straftat steht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5527210?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F