Fr., 18.05.2018

Polizei bittet um Mithilfe: Jugendlicher zuletzt in Senne gesehen Vermisster Junge (13) wieder aufgetaucht

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bielefeld (WB). Gute Nachrichten: Ein seit Dienstag vermisster 13-Jähriger ist wieder aufgetaucht und wohlbehalten zu seinen Erziehungsberechtigten zurückgekehrt.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Zeuge sich mit einem Hinweis an sie gewandt, so dass der Jugendliche am Donnerstag gegen 22.35 Uhr aufgefunden werden konnte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5746251?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F