Mo., 19.06.2017

Sieg gegen Joao Sousa aus Portugal Kohlschreiber in Halle als erster deutscher Tennisprofi weiter

Philipp Kohlschreiber.

Philipp Kohlschreiber. Foto: dpa

Halle (dpa). Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier Gerry Weber Open im westfälischen Halle als erster Deutscher das Achtelfinale erreicht.

Der 33 Jahre alte Augsburger rang am Montag in seinem Auftaktspiel Joao Sousa aus Portugal mit 3:6, 6:4, 6:4 nieder. Der Davis-Cup-Profi verwandelte nach genau zwei Stunden seinen vierten Matchball. Im Achtelfinale könnte es jetzt zu einem deutschen Duell mit Alexander Zverev kommen.

Der Nachwuchsstar trifft in seinem Erstrunden-Match auf den Italiener Paolo Lorenzi. Insgesamt sind bei der mit 1,966 Millionen Euro dotierten Rasen-Veranstaltung acht Deutsche im Hauptfeld dabei.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4940619?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F4850095%2F4850127%2F