Borgholzhausen Hier können Badenixen schon abtauchen

Gloria (links) und Chiara gehören zu den ersten Badegästen des Jahres im Freibad Borgholzhausen. Bei den frühsommerlichen Temperaturen der letzten Tage bot es eine willkommene Abkühlung. Die anderen Freibäder der Umgebung ziehen in Kürze nach. Foto: Malte Krammenschneider

Lust auf Freibad? In Borgholzhausen ist schon geöffnet. Der Förderverein hat sich mächtig ins Zeug gelegt. mehr...

Der Piumer Schützenverein richtet in diesem Jahr auch das Kreisschützenfest aus. Von links: Winfried Goswin (2. Vorsitzender Schützenkreis GT), Wolfgang Wannhof (Vorsitzender), Bernd Krause (Schießsportwart SV Borgholzhausen), Martina Frehsmann-Pryce (Vorsitzende SV Borgholzhausen), Kreiskönigin Nina Welpinghus, Rainer Frehsmann, Steffi Welpinghus (2. Vorsitzende SV Borgholzhausen) und Dietmar Lütgert (Kreissportleiter Schützenkreis GT). Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Hohes Aufkommen an Majestäten

Der Schützenverein Borgholzhausen erwartet Vertreter von 17 Traditionsvereinen aus dem gesamten Kreis Gütersloh. Die Piumer sind in diesem Jahr Ausrichter des Kreisschützenfestes. mehr...


Sprache erleben, Musik entdecken: Reiner Beinghaus bietet in den Sommermonaten Theaterworkshop mit anschließenden Aufführungen unter dem geheimnisvollen Titel »Endstation Lerchenhügel« an.                                                                       Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Endstation Lerchenhügel

Reiner Beinghaus, Erfinder und Leiter von Opus Arte Opera, möchte mit seinem neuen Theater-Projekt das Spektrum seines Schaffens in der Region erweitern und andere teilhaben lassen. mehr...


Das Homann-Werk in Dissen. Foto: dpa

Dissen Homann bleibt in Dissen

Der Feinkosthersteller Homann verzichtet auf den für 2020 geplanten Umzug nach Sachsen und investiert stattdessen 200 Millionen Euro vor allem in eigentlich zur Schließung vorgesehene Standorte. mehr...


Der Vorstand der Piumer SPD: (v.l.) MdB Elvan Korkmaz als Gast, Bürgermeister Dirk Speckmann, Silke Koch, Anna Tubbesing, Dominik Kinner, Harald Meierarnd, Arndt Keitel, Friedhelm Piel, Martina Frehsmann-Pryce, Sammy Addad, Rolf Syassen und Angela Tubbesing. Foto: Johannes Gerhards

Borgholzhausen Lieber Arbeit als Arbeitslosigkeit finanzieren

»Wir werden gute Leute brauchen, um das Ergebnis der letzten Kommunalwahlen zu erreichen oder zu toppen«, sagt der SPD- Ortsvereinsvorsitzende Harald Meierarnd bei der Jahreshauptversammlung der Piumer SPD. mehr...


26 - 30 von 362 Beiträgen