Gütersloh Kabarettisten geben Verbal-Vollgas

Volkmar Staub (links) begleitet sich selbst auf der Gitarre und singt sich dabei seinen Frust von der Seele. Florian Schroeder ist nur nicht ein begnadeter Stimmen-Imitator, sondern auch selbst ernannter »Gefühlsvegetarier«. Foto: Gabriele Grund

»Rien ne va plus« – »Nichts geht mehr« war jetzt in der Stadthalle Gütersloh angesagt. Nicht nur in der »Zugabe«, dem kabarettistischen Jahresrückblick von Florian Schroeder und Volkmar Staub. mehr...

Mitgestalten von Anfang an: Bei der Vorbereitungsgruppe zum Tag der offenen Tür haben viele Eltern mitgearbeitet und Ideen eingebracht. Am 27. Januar präsentiert sich die neue Gesamtschule zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Foto: Stadt Gütersloh

Gütersloh Dritte Gesamtschule stellt sich vor

»Von Anfang an dabei – Gesamtschule 3!« Das ist das Motto, wenn sich am Samstag, 27. Januar, die dritte Gütersloher Gesamtschule zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. mehr...


Thomas Sterthoff legt Wert auf die Feststellung: »In Bielefeld sind wir die Nummer 1 unter den Genossenschaftsbanken und wollen diese Position auch ausbauen.« Foto: Oliver Schwabe

Gütersloh/Bielefeld Zehn Volksbanken starten Kooperation

Der Namensstreit mit der »Verbund-Volksbank OWL« schwelt. »Aber wir haben noch andere Themen«, betont Thomas Sterthoff, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Bielefeld-Gütersloh. mehr...


Das Sankt Elisabeth Hospital wächst weiter aus eigener Kraft. Gegen ein paar Zuschüsse hätte es aber nichts einzuwenden. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Sondereffekt hebt Gewinn

Noch hat die Sankt Elisabeth Hospital GmbH nicht entschieden, ob sie ihr Parkdeck vielleicht noch um ein, zwei Ebenen aufstocken muss. Dem Geschäftsbericht für das Jahr 2016 zufolge wäre dafür in jedem Fall genug Geld vorhanden. mehr...


Andreas Westermeyer, Karl-Heinz Grundmann, Karin Fiegenbaum, Arnold Weßling, Wilhelm Fiegenbaum und Verena Paul-Hambrink (von links) blicken im Rahmen einer Feierstunde gemeinsam auf Fiegenbaums 40 Dienstjahre im WLV zurück. Foto: Sara Mattana

Halle 40 Jahre im Dienst der Landwirtschaft

Mehr als 100 Gäste verabschieden Wilhelm Fiegenbaum in den Ruhestand. Vier Jahrzehnte lang war er im Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband Ansprechpartner der Bauern. mehr...


Jens Wilhelm Brand (53) hat den grundlegenden Umbau der »Welle« als Projektmanager begleitet. Der Countdown läuft nun: Regulärer Badebetrieb beginnt am Dienstag, 23. Januar, am Donnerstag zuvor lockt eine Generalprobe. Foto: Carsten Borgmeier/Archiv

Gütersloh Endlich die Welle machen

Das Gütersloher Freizeitbad »Welle« am Stadtring Sundern wird am Dienstag, 23. Januar, um 10 Uhr neu eröffnet. Zu einer exklusiven Generalprobe verlost das WESTFALEN-BLATT 50 Mal zwei Preview-Karten. mehr...


Extremsportler Joey Kelly kommt nach Isselhorst. Foto: Hendrik Christ

Laufsport Kelly kommt in die Kirche

Anfang Oktober 2017 war Joey Kelly noch Ehrengast auf der Playersnight des Klosterpforten-Cups und loste in Marienfeld die Turniergruppen aus. Am Montag, 5. März, wird es in Isselhorst ein Wiedersehen mit dem 45-Jährigen geben. mehr...


Michael Strauß (60) aus Bielefeld präsentiert am Alten Kirchplatz 2 eine spannende Auswahl seiner Skulpturen, Zeichnungen und Malereien. Foto: Carsten Borgmeier

Gütersloh »Seht doch, was Ihr wollt!«

Übergroße Figuren stehen an der Wand, hängen unter der Decke. Wer steckt hinter dieser Kunst, die von kommenden Sonntag an im Veerhoffhaus in Gütersloh bestaunt werden kann? mehr...


Nisane Sümer gibt nächste Woche ihr erstes Motivationsseminar im Parkhotel. In ihrem Brautmodengeschäft »Passion« wirkt sie täglich positiv auf ihre Mitarbeiter Simay Tanasa, Michelle Safiulov und hier auch auf Kundin Kirsten Klein (von links) ein. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Futter für den Geist

»Glücklich sein kann jeder Hanswurst«, behauptet Nisane Sümer. Und sie scherzt nicht – nein, sie meint es so. Die Mutter von vier Kindern lebt ein glückliches, erfolgreiches Leben und möchte ihr Rezept dafür gerne an andere weitergeben. mehr...


Paten und Flüchtlinge berichteten in den Räumen der Landeskirchlichen Gemeinschaft über ihre positiven Erfahrungen (von links): Katharina Stein, Houlanda Abakous, Katharina Lindenberg, Zuhir Sabbagh, Lisa Lange, Sawsan Rashid, Latmohamad Noori und Jörg Habermann. Foto: Renate Ibeler

Gütersloh Mehr Paten für Flüchtlinge gesucht

Beim ersten offenen Treffen des Arbeitskreises »Asyl« der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh hat es Tränen gegeben: bei den Flüchtlingen aus Dankbarkeit, bei den helfenden Paten vor Rührung. mehr...


31 - 40 von 2110 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Samstag, 20. Januar 2018
Stark bewölkt, 0°C - 2°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Stark bewölkt, -1°C - 3°C
Montag, 22. Januar 2018
Regen, 1°C - 6°C
Dienstag, 23. Januar 2018
Stark bewölkt, 1°C - 6°C
Mittwoch, 24. Januar 2018
Bedeckt, 6°C - 11°C