Rheda-Wiedenbrück VHS stellt Bildungskatalog vor

Das neue Programm der Volkshochschule Reckenberg-Ems zum Sommersemester haben (von links) Tatjana Mann, Renate Riemann von der Verwaltung, Dominik Wedeking, Sabine Höller-Pietsch, Carmen Vielstädte, Carina Stöckl, Barbara Heuer und Dr. Rüdiger Krüger präsentiert. Der Semesterstart soll am 16. Februar in Langenberg erfolgen, teilt die VHS mit. Foto: Waltraud Leskovsek

Auf insgesamt 400 Seiten zeigt sich das neue Programm der Volkshochschule Reckenberg-Ems zum Sommersemester 2018. Neu ist der Name: Bildungskatalog. Er wurde jetzt vorgestellt. mehr...

Vorne übergibt Rainer Kampmann den Schlüssel an Hans Carree jun., Geschäftsführer vom Autohaus Ford Lückenotto. Rechts und links dahinter die Sponsoren, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Ein Auto für alle

Mehr Car-Sharing geht nicht: In Rheda-Wiedenbrück gibt es jetzt ein Vereinemobil. Der Wagen kann vielfältig genutzt werden. mehr...


Symbolbild Foto:R by Rike Pixelio

Rheda-Wiedenbrück Mann im Zug festgenommen

Die Polizei hat einen Mann im Zug verhaftet. Der 20-Jährige soll sich bei Rheda-Wiedenbrück einer Kontrolle verweigert und sich gewehrt haben. Dabei wurden Polizisten verletzt. mehr...


Der Schütze des Jahres Manfred Neumann (mit Pokal) wird umringt von (von links): Alexander Himmelspach, Helga Neumann, Vizebürgermeister Norbert Flaskamp, Königin Kerstin Schmidt, König Frank Arzu und Oberst Detlef Klott. Foto: Schützenverein Rheda

Rheda-Wiedenbrück Manfred Neumann ist Schütze des Jahres

Ein Programmhöhepunkt beim Winterball des Schützenvereins Rheda ist die Ehrung des Schützen des Jahres. Manfred Neumann wird zum zweiten Mal mit diesem Titel ausgezeichnet. mehr...


Gudrun Bauer und Christiane Kociszewska geben sich die Hand auf eine gute Zusammenarbeit zwischen der Gesamtschule und dem Verein »Brücken bauen«. Dahinter von links: Sonja von Zons, Marlies Stüker (Familie-Osthushenrich-Stiftung), Daniel Schönfeld, Reinhard Sluimann und Anne Wellmeyer. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Paten als Ratgeber und Unterstützer

Hilfe auf dem Weg ins Berufsleben: Der Verein »Brücken bauen« hat eine Kooperation mit der städtischen Gesamtschule Rheda-Wiedenbrück geschlossen. mehr...


Eintreffende Tiertransporter konnten am Freitagmorgen am Fleischwerk Tönnies in Rheda-Wiedenbrück für etwa sechs Stunden nicht abgefertigt werden. Foto: Oliver Schwabe/Archiv

Rheda-Wiedenbrück EDV-Probleme bei Tönnies lösen Verkehrschaos aus

Ein schwerwiegendes EDV-Problem in der Logistik des Rheda-Wiedenbrücker Schlachthofes Tönnies hat am Freitagmorgen zu einem Verkehrschaos geführt. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück/Rietberg »Ich war auf Drogen«

Seine Arbeitskraft als Gärtner hat er immer wieder im Internet angeboten. Doch weil er die Kunden wiederholt betrogen hat, muss ein 48-Jähriger nun ins Gefängnis. mehr...


Protestmarsch: Die Simonswerk-Mitarbeiter ziehen in einem kurzen Marsch vom Betriebsgelände zur Geschäftsstelle der IG Metall. So wollen sie ihren Forderungen Nachdruck verleihen. Foto: IG Metall

Rheda-Wiedenbrück Simonswerk: Für eine Stunde ruht die Arbeit

Streik beim Simonswerk in Rheda-Wiedenbrück: Etwa 100 Beschäftigte sind am Dienstag dem Aufruf der IG Metall gefolgt und haben sich am Warnstreik beteiligt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Düsseldorf/Rheda-Wiedenbrück/Augustdorf Freibad, Schule, Outlet-Center: 2017 gutes Jahr für Bürgerbegehren

Kommunale Bürgerbegehren waren in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr ungewöhnlich erfolgreich. Von 24 abgeschlossenen Initiativen führte jede zweite am Ende zum Erfolg der Antragsteller, wie der Verein »Mehr Demokratie« am Mittwoch in seiner Jahresbilanz mitteilte. mehr...


»Rheda hat eine Innenstadt der Kontraste, manche Brüche fallen sehr auf«, sagt Stadtplanerin Sonja Pack-Hast. Unübersehbar ist das an der Nadelstraße, wo altes Fachwerk und die Beton-Architektur des Rathauses aufeinandertreffen. Foto: Stefan Lind

Rheda-Wiedenbrück Rheda bekommt eine neue Chance

Rheda soll schöner und lebenswerter werden. Ein neues Projekt soll deshalb die Zukunft des Ortsteils gestalten. Dabei ist die Meinung der Bevölkerung besonders gefragt. mehr...


1 - 10 von 488 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 2°C - 8°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeschauer, 2°C - 4°C
Samstag, 20. Januar 2018
Schneeschauer, 1°C - 2°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Stark bewölkt, -2°C - 2°C
Montag, 22. Januar 2018
Regen, 1°C - 10°C