Rheda-Wiedenbrück Wo gibt’s was auf die Ohren?

Vor allem laute Straßen rücken bei der Lärmaktionsplanung in den Mittelpunkt. Doch auch die Bahnlinie wird aufgegriffen. Foto: dpa

Wo ist es in Rheda-Wiedenbrück besonders laut? Zum ersten Mal erstellt die Stadt einen Lärmaktionsplan, in den Problembereiche aufgenommen werden. mehr...

März 2016: Hubert und Heike Leiwes bei der Einweihung der Windräder auf der Marburg. Foto: Wolfgang Wotke

Rheda-Wiedenbrück Windkraft auf der Marburg: Berufung abgewiesen

Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat die Berufungen der drei verbliebenen Kläger gegen die Windenergieanlagen der Rheda-Wiedenbrücker Energiegenossenschaft eG auf der Marburg zurückgewiesen. mehr...


Helmuth Hoffmann (Dritter von rechts) und das Gesangsquintett »Hoffnungslos« gestalten die Lesung im Refektorium. Foto:

Rheda-Wiedenbrück Weihnachten auf bayerische Art

Seit 1996 erfreut Helmuth Hoffmann aus Wiedenbrück seine Zuhörer in jedem Advent mit der Lesung von Ludwig Thomas Weihnachtgeschichte in original-bayerischer Mundart. mehr...


Der Schulchor singt das Lied »Leuchte bunter Regenbogen« und begeistert damit die Gäste, auch, weil die Kinder in ihren einheitlichen Schulshirts richtig gut aussehen. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Im neuen Gebäude angekommen

Die Regenbogenschule ist bereits nach den Sommerferien von der Moltkestraße in Gütersloh in die Heidbrinkstraße nach Rheda-Wiedenbrück umgezogen. Jetzt war die offizielle Einweihung. mehr...


Ein Ort der Ruhe und Erholung: In Rheda-Wiedenbrück sind die Kleingartenanlagen in die Jahre gekommen und bedürfen einiger Investitionen. Foto:

Rheda-Wiedenbrück Idylle benötigt Finanzspritze

Drei Kleingartenvereine haben die Stadt Rheda-Wiedenbrück um finanzielle Unterstützung gebeten, um damit auch in den Genuss von Fördermitteln des Landes NRW zu kommen. mehr...


Der neu gegründete Männer- und Frauen-Gesangverein 2017 (MFG), hervorgegangen aus dem MGV 1872 von Rheda, hat sich jetzt mit seinem ersten Konzert vorgestellt. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Mit viel Mut zum Neuanfang

Es war das erste Konzert des neu gegründeten Männer- und Frauen-Gesangvereins 2017 (MFG) aus Rheda. Der Beifall zeigte: Die Premiere in der evangelischen Stadtkirche war gelungen. mehr...


Ludger Vollenkemper, Hermann Josef Budde, Eckhard Uhlenberg, André Kuper, Dieter Linnenbrink und Heinrich Splietker vor der seitlichen Ansicht des Küsterhauses in St. Vit. Foto: Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Lohn für viel Herzblut

Mit 100.000 Euro beteiligt sich die NRW-Stiftung an den Sanierungsarbeiten des alten Küsterhauses in St. Vit. mehr...


Bürgermeister Theo Mettenborg, Invild Splietker, ihr Sohn Carl Friedrich und Marissa Fürstin zu Bentheim-Tecklenburg eröffnen das Adventskrämchen an der evangelischen Kirche in Rheda. Viele Besucher genießen den herrlichen Abend mit ihnen. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Nackenhörnchen halten warm

Die Mischung aus sozial geprägten und kommerziellen Ständen ist es, die das Adventskrämchen in Rheda prägt. Seit Mittwoch-Abend ist der gemütliche vorweihnachtliche Markt rund um den Kirchturm der evangelischen Stadtkirche zum 36. Mal eröffnet. mehr...


Was passiert mit den gebrauchten Einwegwindeln? Bislang war die Entsorgung kostenlos. Das soll sich nach dem Willen von Verwaltung und Politik ändern. Foto: imago

Gütersloh Wer Windeln wegwirft, soll bezahlen

Einfach machen es sich die Kommunalpolitiker nicht, wenn es darum geht, die Haushalte der Bürger mit Gebühren zu belasten. Das zeigte sich jetzt beim Thema Windelabfälle. mehr...


Der Wettbewerbssieger steht fest: Georg Effertz und Jürgen Algermissen vom Finanzausschuss des Pastoralverbundes, Pfarrdechant Reinhard Edeler sowie Architekt Martin-Uwe Ballhorn (von links) präsentieren das Modell vom Gesamtensemble des Wiedenbrücker Kirchplatzes und genau mittig das neue Gebäude des zentralen Verwaltungsgebäudes. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Arbeiten mit Blick auf die Kirche

Die Weichen für den Neubau eines zentralen Verwaltungsgebäudes des Pastoralverbundes Reckenberg sind gestellt. Ein Büro aus Paderborn hat den Architektenwettbewerb gewonnen. mehr...


41 - 50 von 490 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Donnerstag, 18. Januar 2018
Regen, 2°C - 8°C
Freitag, 19. Januar 2018
Schneeschauer, 2°C - 4°C
Samstag, 20. Januar 2018
Schneeschauer, 0°C - 2°C
Sonntag, 21. Januar 2018
Stark bewölkt, -2°C - 3°C
Montag, 22. Januar 2018
Wolkig, 3°C - 8°C