Rheda-Wiedenbrück Treffpunkt der »Gutbetuchten«

Nicole Schmitfranz (links) und Melanie Lange aus Harsewinkel haben den richtigen Stoff für Sommerkleider gefunden, die sie nähen wollen. Foto: Leskovsek

Auch wenn man bei diesen Temperaturen lieber im Freibad liegt: Der Stoff- und Tuchmarkt in Rheda war bestens besucht. mehr...

An der Berliner Straße entsteht ein neues Zuhause für die Kirchengemeinde: Zum Spaten griffen (von links): Pfarrer Rainer Moritz, Lena, Ralf Manche, Architekt Hans-Joachim Prüßner, Martin Wachter, Ömer und Bürgermeister Theo Mettenborg. Foto: Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück Spatenstich am Schnitkerhaus

Für den Neu- und Umbau des Schnitkerhauses in Rheda ist jetzt der Startschuss gefallen. mehr...


Noch gibt es die Pläne für die Bürgerhalle entlang der Hauptstraße nur auf dem Papier. Doch der Rat hat die Umsetzung des 14-Millionen-Euro-Baus nun endgültig beschlossen. Foto: Tischmann-Schrooten (Grafik)

Rheda-Wiedenbrück 2017 sollen die Bagger rollen

Der Bau der neuen Bürgerhalle ist in trockenen Tüchern, der Rat hat die Umsetzung des Millionen-Projekts endgültig beschlossen – auch wenn die Finanzierung nicht endgültig geklärt ist. mehr...


Noch gehen bei Fabrizio Toldo und seiner Frau Jutta jede Menge Eiskugeln über den Tresen. Im August soll aber Schluss sein. Der Eismacher schließt seinen Betrieb. Foto: Jan Gruhn

Rheda-Wiedenbrück »Gutes Eis ist kein Hexenwerk«

Ende August geht ein langes und äußerst leckeres Stück Wiedenbrücker Stadtgeschichte zu Ende: Fabrizio Toldo schließt seine Türen. Dann zieht es den Eismacher erst einmal nach Skandinavien. mehr...


Bloß nicht runter fallen: Stadtwerk-Chef Stefan Werner (rechts) zeigt Panorama-Picknick-Gewinner Mike Ostenfelder und dessen Freundin Jana Klausmeier die Stadt von oben. Foto: Jan Gruhn

Rheda-Wiedenbrück Häppchen auf dem Rathausdach

Die Gewinner des Panorama-Picknicks mussten schwindelfrei sein. Aber die Aussicht vom Dach des Rathauses war den Aufstieg allemal wert. mehr...


AlexV und sein Arbeitsplatz: Wenn er nicht vor der Kamera steht, schneidet er die Videos und lädt sie auf YouTube hoch. Foto: Jan Gruhn

Rheda-Wiedenbrück AlexV – der Online-Star von nebenan

Video-Blogger AlexV will demnächst die Marke der 500.000 Abonnenten knacken. Der frisch gebackene Abiturient ist eine heimische YouTube-Größe. Mit Video: mehr...


In der neuen Bürgerhalle sollen Produktionen wie der »Zauberer von Oz« von der Musical-Fabrik bald noch besser zur Geltung kommen. Foto:

Rheda-Wiedenbrück Ein »aufsteigendes Gefühl«

Geht es nach dem Aufsichtsrat der Flora-Westfalica, dann soll der Rat in seiner nächsten Sitzung endlich den Bau einer neuen Bürgerhalle als Ersatz für das marode Reethus beschließen. mehr...


Gute Laune trotz schlechten Wetters: Eva Lange (von links), Kerstin Schmidt, Alexander Leweling und Silke Koeper machen es sich am Samstag beim 30. Weinfest in Rheda gemütlich. »Der Dauerregen stört uns nicht«, versichern diese Besucher. Foto: Uwe Caspar

Rheda-Wiedenbrück Trotz Regens kein Rosengarten-Trübsal

Als am Samstag um 17 Uhr der Weinmarkt in seine zweite Runde geht, herrscht noch Tristesse im Rhedaer Rosengarten. Es regnet in Strömen. Doch das ändert sich bald. mehr...


Symbolfoto

Rheda-Wiedenbrück Hausbewohner fotografiert Fluchtfahrzeug

Ein aufmerksamer Anwohner hat Donnerstagmittag in Batenhorst ein verdächtiges Auto fotografiert. Anschließend begegneten ihm auf seinem Grundstück zwei mutmaßliche Einbrecher, die mit dem Wagen fluchtartig davonrasten. mehr...


Bei seinem Rundgang besucht Bürgermeister Theo Mettenborg (CDU) auch den Stand der DLRG. Christoph (links) und Jana Pierenkemper stellen dort einen Teil der Ausrüstung der Taucher vor. Foto: Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück Vereine hoffen auf Hilfe

Die dritte Auflage der Ehrenamtsmesse ist am Wochenende im Rathaus Rheda eröffnet worden. »Ihr Lohn lässt sich nicht in materiellen Werten beziffern«, sagte Bürgermeister Theo Mettenborg. mehr...


541 - 550 von 666 Beiträgen