Di., 06.03.2018

Stephanie Höhner (31) ist in der Kreuzkirche ordiniert worden Ein Leben im festen Glauben

Sie haben der jungen Pfarrerin biblische Worte mit auf ihren Weg gegeben (von links): Pastor Rüdiger Rasche, Baukirchmeister Ralf Manche, Gerd Maeggi, Pfarrer Marco Beuermann, Superintendent Frank Schneider, Pfarrerin Stephanie Höhner, Pfarrerin Ellen Strathmann-von Soosten, Pfarrerin Kathrin Oxen, Pfarrer Clemens Monninger und Presbyteriums-Vorsitzender Ralf Wächter.

Sie haben der jungen Pfarrerin biblische Worte mit auf ihren Weg gegeben (von links): Pastor Rüdiger Rasche, Baukirchmeister Ralf Manche, Gerd Maeggi, Pfarrer Marco Beuermann, Superintendent Frank Schneider, Pfarrerin Stephanie Höhner, Pfarrerin Ellen Strathmann-von Soosten, Pfarrerin Kathrin Oxen, Pfarrer Clemens Monninger und Presbyteriums-Vorsitzender Ralf Wächter. Foto: Waltraud Leskovsek

Von Waltraud Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück (WB). Stephanie Höhner, seit Sommer 2017 als Pfarrerin im Probedienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Rheda-Wiedenbrück, wurde am vergangenen Sonntag im Rahmen eines Gottesdienstes in der Kreuzkirche ordiniert. Nicht nur zahlreiche Menschen aus der Gemeinde, sondern auch viele ihr wichtige Wegbegleiter kamen nach Wiedenbrück, um der 31-Jährigen bei diesem wichtigen Schritt in ihrer beruflichen wie auch persönlichen Laufbahn zur Seite zu stehen.

Eine Ordination bedeutet, das Recht zu erhalten, von nun an Predigen und Sakramente zu spenden. In der sonnendurchfluteten Kreuzkirche strahlte die junge Pfarrerin mit der Sonne um die Wette, war aber auch sichtlich über diesen wichtigen Augenblick in ihrem Leben gerührt.

Die Ordination nahm der Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh Frank Schneider vor. In seiner Ansprache berichtete er den Gästen Ausschnitte des Lebensweges von Stephanie Höhner, die in Hattingen geboren und aufgewachsen ist. Schon als Kind ist sie durch ihre Mutter früh in die Kirchengemeinde hineingewachsen, war in der Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit aktiv sowie im Kirchenrat und im Jugendausschuss.

Durch Menschen wie ihren damaligen Pfarrer und nach Vorlesungen während ihres Theologiestudiums bei Professor Strohm war sie sich sicher, dass sie Pfarrerin werden möchte. Bevor sie offiziell gefragt wurde, ob sie den Dienst an Wort und Sakrament eingehen möchte, wurden ihr noch einige Regeln vorgelesen. Dazu gehört, dass sie die Ordnungen zu achten hat, das Beichtgeheimnis wahren muss, den Menschen helfen soll, im Glauben zu leben, niemanden verloren zu geben, für alle einzutreten, die sie brauchen, und sich so zu verhalten, dass ihr Zeugnis nie unglaubwürdig wird. Mit einem klaren deutlichen: »Ja, mit Gottes Hilfe«, war es vollbracht.

Erste Ordination seit 20 Jahren

Und auch die Gemeinde stimmte mit einem deutlichen Ja für die Ordination. Biblische Voten mit der klassischen Handauflegung sprachen Pfarrer Marco Beuermann, Wegbegleiter und Freunde vergangener Jahre, aber auch Pastor Rüdiger Rasche aus dem katholischen Pastoralverbund Reckenberg.

In ihrer Predigt betonte die junge Pfarrerin, dass sie sich »betrinken möchte an Menschen und Geschichten«. Sie rief die Flüchtlingswelle noch einmal in Erinnerung, verbunden mit dem großen Leid, das die Menschen erfahren haben, aber immer ihr Ziel vor Augen hatten, hier ein sicheres Zuhause zu finden. Sie zeigte sich berührt von Geschichten in ihrem eigenen Leben, ohne aber genauer darauf einzugehen.

Am Ende machte sie deutlich, dass sie sich ganz sicher sei, Glaube und Hoffnung zu Gott zu haben und diesen Glauben an ihre Mitmenschen weiterzugeben. In der Kreuzkirche war es seit 20 Jahren die erste Ordination. Der stellvertretende Bürgermeister Rheda-Wiedenbrücks Norbert Flaskamp lobte ihre offene Art, mit der sie auf Menschen zugehe.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5569375?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2730030%2F