Rietberg Mastholte legt den Turbo ein

Gute Nachricht für Mastholte: In dem Rietberger Ortsteil wird das Glasfaserkabel für schnelles Internet verlegt. Foto: dpa

Für Mastholte geht es auf der Datenautobahn bald auf die Überholspur. In dem Rietberger Ortsteil soll Glasfaserkabel für schnelles Internet verlegt werden. mehr...

Mehrere tausend Kinder kamen zum Weltspieltag. Es gab viele Aktionen, darunter einen Bobby-Car-Parcours. Foto: Petra Blöß

Rietberg Kinder erobern den Park

Der Weltspieltag hat sich etabliert – und ist beliebter denn je. Mehrere tausend Besucher nutzten am Sonntag die Gelegenheit, den größten Spielplatz in NRW zu erkunden. mehr...


Wenn Rehe auf einer Straßen sterben, schaffen es häufig die Kitze nicht, alleine zu überleben. Mandy Martinschledde (rechts) hat eines der Tiere vor dem sicheren Tod bewahrt. Foto: Heckemeier

Rietberg Jägerin rettet Kitz vor dem Tod

Mehr als 70 Rehe sind in der Jagdsaison 2014/15 in Rietberg bei Verkehrsunfällen getötet worden. Häufig sterben danach auch die Kitze. mehr...


Auf diesem Foto ist die Outlet-Stadt Bad Münstereifel zu sehen. Nach diesem Vorbild könnte auch in Rietberg ein City-Outlet-Center entstehen. Foto: Petra Blöß

Rietberg Teil der Verwaltung zieht ins Bürgerbüro

Fläche in der Alten Sparkasse ist für ein mögliches City-Outlet-Center vorgesehen. Für das Vorhaben würden also hunderte Quadratmeter fehlen. mehr...


Interessierte aus der gesamten Region blicken am Tag des offenen Hofes hinter die Kulissen der Landwirtschaft. Foto: Petra Blöß

Rietberg Tiere, Traktoren, Traditionen

Grandioser Erfolg für die Organisatoren des Tag des offenen Hofes: Mehr als 6000 Besucher sind am Sonntag auf den Hof der Familie Gerling gekommen. mehr...


Die Jugend-Musical-Bühne Rietberg begeisterte am Wochenende mit ihrer Musical-Inszenierung »Hairspray«. Foto: Petra Blöß

Rietberg »Hairspray« begeistert in Rietberg

Die Akteure der Jugend-Musical-Bühne Rietberg haben mit dem Musical »Hairspray« ihre unvergleichliche Erfolgsstory fortgeschrieben. mehr...


Einen Insolvenzantrag hat Ralf Müller, Inhaber von Orgelbau Speith aus Rietberg, gestellt. Wegen der Gründung einer neuen Gesellschaft bleibt die Traditionsfirma in Betrieb. Foto: Petra Blöß

Rietberg Neue Struktur rettet Orgelbauer

Auftraggeber schätzen den Orgelbauer Speith vor allem wegen dessen Hang zur Perfektion. Ausgerechnet diese Eigenschaft ist dem Betrieb beinahe zum Verhängnis geworden. mehr...


Der Zuschauerandrang beim Anfliegen der Modellfluggemeinschaft am Pulsweg in Westenholz ist jedes Jahr groß. Foto: Axel Langer

Delbrück/Rietberg Verbietet der Minister das Fliegen?

Ein Gesetzesentwurf von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt erzürnt die Mitglieder der Modellfluggemeinschaft »Möwe« Delbrück-Rietberg: Käme der Entwurf so durch, dürften sie ihre Modelle nur noch in einer Höhe unter 100 Metern fliegen lassen. mehr...


Laden für zum Tag des Hofes ein: (von links) Annika Döinghaus, Mika, Benedikt, Marianne Albrecht, Joachim Klack, Renate Große-Wietfeld, Wilhelm Fiegenbaum, Andreas Westermeyer, Renate Gerling, Hubert Gerling, Henrik Gerling und Lennart. Foto: Petra Blöß

Rietberg Dialog mit den Verbrauchern

Mit Vorurteilen wollen Landwirte am Tag des offenen Hofes aufräumen. Auch ein Betrieb aus Bokel ist am kommenden Sonntag, 5. Juni dabei. mehr...


Nach seinem Konzert vor fast ausverkauften Rängen in der Rietberger Cultura bekommt Max Mutzke frenetischen Applaus. Die Fans verzeihen so­gar einen kleinen Texthänger. Foto: Laura Gehle

Rietberg Lieder durchwandern gesamte Gefühlspalette

Als in der Cultura die ersten Takte von »Praise the day« ertönen, fängt das Publikum sofort an zu klatschen. Wenig später steht er schließlich auf der Bühne: Max Mutzke. mehr...


491 - 500 von 599 Beiträgen