Schloß Holte-Stukenbrock Damit der Mann ein Mann bleibt

Abwassermeister Hubert Bülter (links) und Fachbereichsleiter Manfred Bonensteffen wollen das Abwasser von Hormonen und Medikamenten befreien. Foto: Monika Schönfeld

Die vierte Reinigungsstufe für die Kläranlage Schloß Holte-Stukenbrock besteht aus Ozonierungsanlage und Sandfilter. So gelangen Medikamentenrückstände nicht mehr ins Trinkwasser. mehr...

Gemeinsam mit Pflegeberaterin Maria Brock (links) hat die Leiterin des Fachbereichs Soziales, Christiane Vornholt, einen Fragebogen entwickelt, der aufzeigen soll, wie die Menschen in den Ortsteilen im Alter leben wollen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Wie wollen wir im Alter leben?

In den ersten 100 Tagen im Amt hat Christiane Vornholt, Leiterin des Fachbereichs Soziales in der Verwaltung der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock, einige angestoßen. mehr...


In beeindruckender Vielfalt und großer Einheit hat sich der Liemker Kirchenchor bei seinem traditionellen Neujahrskonzert unter der Leitung von Anna Unruh präsentiert. Viele Besucher ließen die festliche Stimmung der Feiertage nachklingen. Foto: Uschi Mickley

Schloß Holte-Stukenbrock Friedensbotschaft erwärmt Herzen

Zum Ausklang der Weihnachtszeit hat der Liemker Kirchenchor seine große Vielseitigkeit unter Beweis gestellt und mit Gastmusikern einmal mehr für festliche Stimmung gesorgt. Die Besucher erlebten am Sonntag ein andächtiges, unterhaltsames, aber auch anspruchsvolles Neujahrskonzert. mehr...


Bernd Zilger, Leiter des Caritas-Seniorencentrums St. Johannes, Architekt Wolfgang Just und die Geschäftsführerin der Caritas-Altenhilfe im Erzbistum Paderborn, Dagmar Kieselmann, stellen die Pläne für die Tagespflege vor. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Tagespflege in alter Kapelle

Im Caritas-Seniorencentrum St. Johannes in Stukenbrock werden 15 Plätze für Tagesgäste zum 1. Juli fertiggestellt. Ein kleinerer Andachtsraum wird als Ausgleich geschaffen. mehr...


Die St.-Achatius-Schützen haben während ihrer Jahreshauptversammlung auch gewählt: (von links) Günter Biermeier (Unteroffizier), Ralf Hachmann (Hauptmann), Johannes Evers (2. Brudermeister), Christian Brinkmann (2. Kassierer), Johannes Neuwöhner (Unteroffizier), Frank Schapöhler (Fahnenoffizier), Udo Erichsmeier (König), Marcel Mielemeier (2. Schriftführer), Franz-Josef Neuwöhner (Feldwebel), Wolfgang Fockel (2. Schießmeister), Frank Hachmann (Brudermeister) und Karl-Josef Auris (Präses). In Abwesenheit wurden Rolf Schniedermann zum Bataillons-Adjutanten und Thomas Gerkens zum Königs-Adjutanten gewählt. Foto: Monika Waterstradt

Schloß Holte-Stukenbrock Stellvertreter im Amt bestätigt

Die Stellvertreter im Vorstand der St.-Achatius-Schützenbruderschaft sind wiedergewählt worden. Der stellvertretende Kassierer Sebastian Schröder legte sein Amt nach vier Jahren nieder. Sein Nachfolger ist der neu gewählte Christian Brinkmann. mehr...


Das Dreigestirn freut sich auf die Rückkehr von »Mama«. Zum Empfang waren auch Ehemalige vom Fünfgestirn gekommen: (von links sitzend) Gabi Halstrick, Gaby Hoffmann, stehend: Astrid Kobusch, Melanie Müller und Inge Heffner. Foto: Renate Ibeler

Schloß Holte-Stukenbrock Die Mama ist wieder da

»Mama« gehört zur Weiberfastnacht in Stukenbrock wie die Kamelle zu Karneval. Jetzt ist »Mama« mit ihrem Anhänger samt Fahrrad wieder nach Hause zurückgekehrt. mehr...


Das Sprachcafé bietet den Besuchern aller Nationen die Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse beim Spielen und während der Gespräche zu erweitern und neue Menschen kennenzulernen. Freude dabei erleben am Donnerstag auch Nedal Alhamada, Ahmad Jnied, Hasnik Mkitchyan, Sipel Hassan, Zaria Qasim, Christine Schütte-Ernst und Giesela Hörster (von links). Foto: Manuela Fortmeier

Schloß Holte-Stukenbrock Spielend lernen

Im Sprachcafé der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe St. Johannes fühlen sich die Menschen in Schloß Holte-Stukenbrock sehr gut angenommen. mehr...


Trockenübungen für den Eröffnungstanz auf dem Parkett des Pfarrer-Rüsing-Hauses: Simone Grieß, Simone Geiping, Jana Prager, Susanne Lillmannstöns, Nicole Mende, Claudia Pollmeier-Schaumann und Bernadette Langer (von links). Foto: Matthias Kleemann

Schloß Holte-Stukenbrock Das Eingangslied ist schon fertig

Die Spielschar der katholischen Frauengemeinschaft St. Ursula Schloß Holte probt für die Karnevalssitzungen im Pfarrer-Rüsing-Haus. mehr...


Blumen und einen Gutschein für einen Besuch in der »Tor Deele« hat Bürgermeister Hubert Erichlandwehr dem Zeitzeugen Theo Peters überreicht, den die Stadt filmisch porträtieren ließ, um seine Geschichte der Nachwelt zu sichern. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Mit trockenem Humor

Der Zeitzeugenfilm der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock über Theo Peters (82) ist ein Straßenfeger und lockt 231 Zuschauer in den Kinosaal, also in die Aula der Realschule. mehr...


Keine Berührungsängste: Schon nach kurzer Zeit spielen Besucherin Irmgard Siewert (links), Kita-Mitarbeiterin Antonia Diekämper, Melina (Mitte) und weitere Kinder gemeinsam. Foto: Bernd Steinbacher

Schloß Holte-Stukenbrock Gemeinsam singen und spielen

DRK-Projekt »Alt und Jung« verbindet Senioren und Kinder in Schloß Holte-Stukenbrock. Die Kindertagesstätte Bewegungswelt und das Cara Vita kooperieren. mehr...


21 - 30 von 1161 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Mittwoch, 24. Januar 2018
Bedeckt, 9°C - 14°C
Donnerstag, 25. Januar 2018
Regen, 6°C - 10°C
Freitag, 26. Januar 2018
Stark bewölkt, 4°C - 7°C
Samstag, 27. Januar 2018
Wolkig, 1°C - 7°C
Sonntag, 28. Januar 2018
Bedeckt, 2°C - 7°C