Schloß Holte-Stukenbrock Pörtner und Steinbeck geehrt

Die Geehrten: (von links) Eckhard Steinbeck, Clemens Bories, Karlheinz Drossel, Georg Junker, Franz Hunke, Heinrich Gerkens, Maria Busche und Horst Pörtner. Foto: Manuela Fortmeier

Der VdK-Ortsverband Schloß Holte-Stukenbrock verzeichnet steigende Mitgliederzahlen. Der Sozialverband habe vielen Menschen helfen können. mehr...

Wo sie sind, ist Partystimmung programmiert. Am Samstag rocken James »Grizzly« Adams und Danny Wilde mit den anderen fünf Bandmitgliedern die Bühne in der Eventhalle Niebel. Die Fans reisen von weither an. Foto: Manuela Fortmeier

Schloß Holte-Stukenbrock Major Healey verbreitet gute Laune

350 Konzertbesucher sehen den Tourauftakt der Glamrock-Band in der Eventhalle Niebel in Schloß Holte-Stukenrbock und feiern zur Musik der 70er-Jahre. mehr...


30 Jungen und Mädchen haben die erste Kommunion am Sonntag in der St.-Ursula-Kirche Schloß Holte erhalten. Pastor Dieter Osthus und Gemeindereferentin Mechthild Bömelburg hatten die Kinder auf ihren großen Tag vorbereitet, an dem die Gemeinde regen Anteil nahm. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Erstmals am Tisch des Herrn

In St. Joseph Liemke und St. Ursula Schloß Holte haben am Sonntag 41 Kinder die Erstkommunion empfangen. mehr...


Haben sich nach dem Stück noch lange unterhalten: (von links) Drehbuchautorin und Regisseurin Regina Berges, Ferdinand Matuszeks Lebensgefährtin Elfriede Bloch, die Autoren der Matuszek-Biografie, Friedhelm Schäffer und Oliver Nickel, und Schauspieler Michael Grunert. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock/Bielefeld Die Seele weint

»Im Herzen ein Nest aus Stacheldraht«: Premiere im Theaterlabor Tor 6 in Bielefeld. Schauspieler Michael Grunert spricht über »Glück« und »Schuld« des Zwangsarbeiters Ferdinand Matuszek. mehr...


Die Konfirmanden Nino Marseille, Paulina Kissner und Jordan Welzel vor dem Seelsorgefenster in der Friedenskirche. Sie haben den Einbau begleitet. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht

Die 23 Konfirmanden haben das Seelsorgefenster für die Friedenskirche in Stukenbrock gestaltet, das am Freitag gerade rechtzeitig zur Konfirmation am Sonntag eingesetzt worden ist. mehr...


Lars Jedinski arbeitet in der Montage des Unternehmens Holter Regelarmaturen (HORA). Nach einem Herzinfarkt und einem Schlaganfall hat er sich zurück ins Leben gekämpft und meistert jetzt selbstständiger sein Leben. Foto: Bernd Steinbacher

Schloß Holte-Stukenbrock Nie den Mut verloren

Herzinfarkt und Schlaganfall – selbst dauerhafte Einschränkungen haben es nicht geschafft, Lars Jedinski seine fröhliche Art zu nehmen. Der 49-Jährige findet Bestätigung durch seine Arbeit bei HORA in Schloß Holte-Stukenbrock. mehr...


Der Sohn der Imbiss-Chefin, Mulayim Milusoy, zeigt, wo das Auto am Freitag in die Gaststube geknallt ist. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Auto knallt in Gaststube

Astrafahrerin (65) aus Detmold verhakt sich am Gaspedal und fährt ins Terrassenfenster des Imbiss-Betriebes »El Chefo« an der Hauptstraße in Stukenbrock. mehr...


Eine Hochzeitsgesellschaft lässt sich vor der Gastwirtschaft Ebbinghaus in Sende mit Musikern fotografieren. Mehr ist zu diesem Bild bisher nicht bekannt. Vielleicht erkennt jemand das Brautpaar oder die Musiker. Foto: Archiv Josef Hörster

Schloß Holte-Stukenbrock Wer kennt die Musiker?

Seit Heimatforscher Günter Potthoff für die gemeinsam mit dem Kulturkreis geplante Ausstellung mit Fotos des Fotografen Josef Hörster von Zeit zu Zeit historische Bilder veröffentlicht, erhält er noch mehr Zeitzeugenstücke und interessante Dokumente als bisher. mehr...


Günter Bethge belädt den Meditransporter in der Rettungswache Schloß Holte. Im Hintergrund sieht man die Aluminiumboxen, die in der Apotheke des Städtischen Klinikums Gütersloh ausgetauscht werden. Foto: Matthias Kleemann

Schloß Holte-Stukenbrock Auf Kreistour mit Medikamenten

Zweimal in der Woche werden die Rettungswachen des Kreises Gütersloh mit frischem medizinischem Material versorgt: Medikamente, Pflaster und Verbände, Einweg-Verbrauchsartikel. Das meiste davon wird nämlich zentral eingekauft und zentral gelagert – in der Rettungswache Schloß Holte-Stukenbrock. mehr...


Die St.-Ursula-Kirche wird von außen renoviert und saniert. Da die Schallluken des Glockenturms ausgetauscht werden, ändert sich das »Gesicht« der Kirche, sagt Diplom-Ingenieur und Bauleiter Alois Czorny vom Architekturbüro Volker Weege. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Gotteshaus ändert sein Gesicht

»Die Schallluken des Glockenturms prägen das Gesicht einer Kirche. Die müssen wir austauschen, das werden die Leute bemerken.« Das sagt Diplom-Ingenieur und Bauleiter Alois Czorny vom Architekturbüro Volker Weege, der die Außenrenovierung der St.-Ursula-Kirche leitet. mehr...


31 - 40 von 1342 Beiträgen
Wetter in Gütersloh
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 7°C - 13°C
Freitag, 27. April 2018
Bedeckt, 5°C - 16°C
Samstag, 28. April 2018
Regen, 8°C - 13°C
Sonntag, 29. April 2018
Regen, 6°C - 17°C
Montag, 30. April 2018
Bedeckt, 8°C - 15°C