Steinhagen Villa ist weg, Mietshaus kommt

Rainer Scharmann, Geschäftsführer der Stiftung, zeigt die Stelle, an der das Zehn-Familien-Haus entstehen soll: direkt an der Woerdener Straße, die hinter der Hecke verläuft, und am Kreisel. Zufahrt ist vom Rondell der Alten Kirchstraße. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Nur noch ein tiefes Loch, das von Grün überwuchert wird, erinnert an die alte Villa Schlichte. Doch im Herbst soll an der Alten Kirchstraße ein neues Gebäude entstehen – ein Zehn-Familien-Haus. mehr...

Katrin Eckermann tritt in mehreren Prüfungen an – hier auf dem Holsteiner-Schimmel »Quin«. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Eckermanns Vorab-Geschenk

Schon der erste Tag brachte spannende Turniere: Die Steinhagener Reitertage haben am Donnerstag mit Springprüfungen bis zur Klasse S* (schwer) begonnen. mehr...


»Wenn de Kassen teaumaket, sitt Breaukhagen in de Schuide«: (v.l.) Heinrich Höcker, Dennis Speckmann, Peter Fliescher, Robin und Laurin Speckmann mit Friedhelm Düfelsiek, Reinhard Wortmann und Wilken Ordelheide zeigen ihren Unmut. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen »Bankenschließung ist Mist«

Die Brockhagener sind deutlich und originell in ihrem Protest gegen die Pläne von Volksbank und Kreissparkasse ihre Filialen zu schließen: Jetzt stellten sie beiden je einen Kübel Mist vor die Tür. mehr...


Flossen hoch: Die Gymnasiasten Lena (links) und Jerrit (rechts) erklären den Grundschülern Fabian und Nick, wie sie mit Schwimmflossen durch den Parcours watscheln können. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Fühlen, laufen – und Kindern helfen

Auch wenn die Sonne brannte: Beim Sponsorenlauf haben die Mädchen und Jungen der Grundschule Brockhagen alles gegeben – sie legten sich für einen wichtigen Zweck ins Zeug. Mit Video: mehr...


Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Steinhagen Spiegel beschädigt und abgehauen

Erst berührte er mit seinem Ford Transporter den Außenspiegel eines entgegen kommenden Fahrzeugs, dann beging der Verursacher auch noch Fahrerflucht. mehr...


Durch die Stauden blicken Besucher des Bürgerparks auf die Fische, die Ulf Strippelmann für das »ParKulTour«-Fest geschaffen hat. DLRG-Rettungstaucher haben sie am Grund befestigt. Zukünftig könnten weitere Installationen aus Spenden entstehen. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Künstler fischt nach Spenden

Lila schimmernde Fische ziehen die Blicke der Passanten im Park auf sich, Seerosen zieren den Mühlenteich. Ähnliche Kunst könnte in Steinhagen künftig dank Crowd­funding möglich werden. mehr...


Laden zu den »Ökumenischen Sommerabenden« ein: (von links) Pfarrerin Petra Isringhausen, Brigitte Westmeyer, Friedhelm Ehrenbrink und Magdalena Dilthey. Diesmal heißt das Thema »Energie« – vom Wasser bis zum Nahrungsmittel. Foto: Malte Krammenschneider

Steinhagen Vom Wasser bis zum Brot

Die »Ökumenischen Sommerabende« bietet in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm, das sich rund um das Thema »Energie« dreht. mehr...


Nichts gegen die gute alte Wanderkarte – doch mit neuer Beschilderung und QR-Codes an mehreren Sehenswürdigkeiten soll das Wandern in und um Steinhagen – hier am Hermannsweg – noch attraktiver werden. Foto: M. Schrumpf/Teutoburger Wald Tourismus

Steinhagen Neugier bei Wanderern wecken

Wandern liegt voll im Trend. Anlass genug für die Gemeinde Steinhagen, die Wege rund um Steinhagen auf Vordermann zu bringen – und dieses Projekt steht nun vor seiner Umsetzung. mehr...


Der traditionelle »Pfiffikus«-Auftritt in der St. Georgskirche wird diesmal zum Blockflötenkrimi. Foto: Eische Loose

Steinhagen Diamanten in der Flöte geschmuggelt

Eine besonders spannende Geschichte erzählte das Blockflöten-Ensembles »Pfiffikus« diesmal in seinem Konzert. Alan Rosenheck hat ihn komponiert: den Blockflötenkrimi »Gesucht«. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Bielefeld/Steinhagen Gericht verurteilt Sexual-Straftäter

Wegen sexuellen Missbrauchs seiner Stiefenkelin ist ein 69-jähriger Bielefelder zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. mehr...


21 - 30 von 1233 Beiträgen