>

So., 25.06.2017

Dr. Peter Fischer zieht zum 1. Januar bei Bode-Zimmermann ein Neue Praxisgemeinschaft

Der neue Partner ist herzlich willkommen: Zum 1. Januar 2018 gründen (von links) Dr. Tilmann Bode und Robert Zimmermann mit Dr. Peter Fischer eine Praxisgemeinschaft in der Familienpraxis an der Bahnhofstraße.

Der neue Partner ist herzlich willkommen: Zum 1. Januar 2018 gründen (von links) Dr. Tilmann Bode und Robert Zimmermann mit Dr. Peter Fischer eine Praxisgemeinschaft in der Familienpraxis an der Bahnhofstraße. Foto: Annemarie Bluhm-Weinhold

Von Annemarie Bluhm-Weinhold

Steinhagen  (WB). Viel wird derzeit diskutiert, viel auch spekuliert über die Entwicklung in der Steinhagener Ärztelandschaft. Eine Veränderung aber ist ganz konkret: Dr. Peter Fischer zieht zum 1. Januar 2018 in die Gemeinschaftspraxis Bode-Zimmermann ein.

Der 57 Jahre alte Allgemeinmediziner und Internist hat 20 Jahre lang mit Dr. Reinhard Knabe zusammengearbeitet, bevor er wegen einer ungelösten Nachfolgeregelung zum 1. Januar 2014 als angestellter Arzt ins Medizinische Versorgungszentrum an der Brinkstraße ging. Nun wechselt er nach Unstimmigkeiten über vertragliche Regelungen erneut – und zwar zurück in die Selbstständigkeit: Mit einer Einzelpraxis gliedert er sich der Gemeinschaftspraxis von Dr. Tilmann Bode und Robert Zimmermann an der Bahnhofstraße 13. Praxisgemeinschaft heißt das Modell.

Räume von Dorfarzt Bibawi sind frei

Bei Bode-Zimmermann sind Räume frei, seit ihr Kollege Fayeg Faris Bibawi im März 2010 nach fast 30 Jahren Tätigkeit als Steinhagener Dorfarzt in den Ruhestand ging. Und die beiden Partner wünschen sich schon lange einen neuen Kollegen. Denn Bibawi ging, die Patienten aber blieben. »Wir haben immer mal nach weiteren Partnern Ausschau gehalten und überlegt, einen Kollegen anzustellen. Das aber scheiterte an Gehaltsforderungen«, sagt Dr. Tilmann Bode.

Dass der Kontakt zu Dr. Peter Fischer entstand, ist einem Zufall, einem Gespräch der Ehefrauen beim Einkaufen, zu verdanken. Und der findet es gut zu sehen, »dass das Modell mit der Praxisgemeinschaft hier schon einmal funktioniert hat«.

Zwei Praxen unter Volllast

Indes bringt er seine eigenen Patienten mit – keine Arbeitserleichterung also für die Kollegen. »Wir haben hier dann zwei Praxen, die unter Volllast laufen«, so Robert Zimmermann.

Deshalb wird der Umzug Fischers mit einem guten halben Jahr Vorlauf vorbereitet. »Wir stocken jetzt schon unser Personal auf«, sagt Robert Zimmermann. Zum 1. Oktober komme eine weitere Kraft, sagt er.

Kein Wunsch zum Umzug an den Marktplatz

Indes ist die Gemeinschaftspraxis Bode-Zimmermann vom potenziellen Investor Lutz Heitland auch für ein Ärztehaus am Marktplatz ins Gespräch gebracht worden. Etwaigen Veränderungen erteilen die beiden Mediziner hingegen eine klare Absage: »Wir haben hier die perfekte Lage«, sagt Tilmann Bode. Sie seien mal gefragt worden, verrät er weiter, führten darüber aber aktuell keine Gespräche. »Wir haben eine gute Immobilie, eine gute Lage, gerade auch wegen der kurzen Wege zu den Fachärzten rundherum, und einen langfristigen Mietvertrag«, so Bode.

Man habe zudem viel Arbeit und Herzblut in die Konzeptionierung und den Bau der Räume gesteckt: »Das war vorher eine Halle von Schlecker«, sagt Robert Zimmermann. 2006 siedelten sich die beiden Mediziner gemeinsam als Hausärzte in Steinhagen an. Das hatten sie seit der gemeinsamen Zeit am heute nicht mehr bestehenden Krankenhaus Werther vor. Tilmann Bode ist seit 2003 als Nachfolger von Dr. Bernhard Wübben in Steinhagen.

Das Thema, neue Ärzte in Steinhagen anzusiedeln, hält Bode indes für unabdingbar – auch sollte der einzige Investor nicht verprellt werden: »Wenn die Gemeinde zu hoch pokert, geht sie am Ende leer aus. Denn auch in Halle und Borgholzhausen werden Ärzte dringend gesucht.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4951769?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198389%2F2516077%2F