Mi., 03.01.2018

Unbekannte zerstören Auswechselbank Vandalismus bei den Yaks

Vandalen haben am Ballpark der Yaks ein Bushaus, das als Auswechselbank dient, zerstört.

Vandalen haben am Ballpark der Yaks ein Bushaus, das als Auswechselbank dient, zerstört. Foto: Andreas Berenbrinker

Verl (WB/abb). Die Sportler des Baseballvereins Verl/Gütersloh Yaks ärgern sich über unbekannte Täter, die Teile des Ballparks am Sportzentrum Schmiedestrang zerstört haben.

Jan Fiete Volkmer von den Yaks berichtet dieser Zeitung, dass ein zur Auswechselbank umgebautes Bushäuschen fast vollständig zerstört wurde. »Offensichtlich wurden durch Anwendung von roher Gewalt nahezu sämtliche Scheiben aus den Verankerungen gerissen«, sagt Volkmer. Der Sachschaden in erheblicher Höhe müsse vom Verein in ehrenamtlicher Ar­beit behoben werden.

Schon in der Vergangenheit war der Ballpark Ziel sinnloser Zerstörungswut. Die Yaks bitten um Hinweise an info@yaks.de.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5396197?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198389%2F2516081%2F