Bünde Abgehoben!

Glückliche Storchenfamilie: das Bünder Weibchen (links) und das Männchen (rechts) haben sich gut um den Nachwuchs gekümmert. Foto: Peter Schubert

Gute Nachrichten aus dem Elsebruch in Bünde: Zwei von drei Jungstörchen sind flügge. Hobbyfotograf Peter Schubert aus Bünde hat ihre ersten Ausflüge dokumentiert. mehr...

Nils Faust (7, links) und Mona Vogt (9) liefern sich ein spannendes Denksport-Duell. Dieses Mal waren die Mädchen beim Schachturnier allerdings deutlich unterrepräsentiert. Warum können sich die Organisatoren nicht erklären. Foto: Daniela Dembert

Enger Kleine Profis im Spiel der Könige

Konzentration und Weitblick konnten die Kinder beim Ferienschachturnier beweisen. Die Sparkasse und die Schachgemeinschaft (SG) Enger-Spenge richteten den Tag in der Mathildenstraße aus. mehr...


Stephan Droste und Tochter Finja (6, links) probieren beim Familiennachmittag auf der Werburg, unterschiedliche Instrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit zu spielen. Museumspädagogin Sonja Voss (rechts) zeigt eine Zither, die es in ähnlicher Form bereits in der Renaissance gegeben hat. Hans-Peter Tietze, Mitglied des Museumsvereins, entlockt der Replique eines Signalhorns mit viel Mühe einen Ton – nur Übung macht hier den Meister. Foto: Daniela Dembert

Spenge So klingt das Mittelalter

Wie mag die Musik zur Blütezeit der Spenger Werburg geklungen haben? Beim Familientag konnten die Kinder das selbst mit alten Instrumenten ausprobieren. mehr...


Der Gebäudeteil D der ehemaligen Werretalschule hat jetzt eine eigene Adresse: Bahnhofstraße 54b. Dort sollen in Kürze die Umbauarbeiten für die »Werretal-Kita«, wie sie vorerst der Einfachheit halber genannt wird, beginnen. Foto: Sonja Gruhn/Archiv

Löhne Träger für »Werretal-Kita« gesucht

Um einen Träger für die neue Einrichtung zun finden, hat die Stadt Löhne jetzt ein Interessenbekundungsverfahren auf den Weg gebracht. mehr...


Michael Tödtmann ist nun König und Präsident der Schützengesellschaft Kirchlengern in Personalunion. An seiner Seite regiert Ehefrau Daniela. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Schützenpräsident ist neuer König

Die wichtigsten beiden Ämter der Schützengesellschaft Kirchlengern liegen nun in einer Hand: In einem spannenden Schießen um die Königswürde sicherte sich Präsident Michael Tödtmann (40) am Montagnachmittag den Majestätentitel. mehr...


Christa »Kicki« Rosenblatt (ganz links) hat Geburtstag: Die anderen Badegäste bringen der agilen Seniorin ein Ständchen und stoßen mit ihr im Wasser an. Foto: Jürgen Gebhard

Vlotho Glückwünsche am Beckenrand

Pünktlich um sieben Uhr morgens geht Christa Rosenblatt zum Schwimmen ins Waldfreibad. Auch an ihrem Geburtstag ist die agile Seniorin da. Am Beckenrand im Wasser bringen ihr die anderen Frühschwimmer ein Ständchen. Mit Video mehr...


Die Sommerferien haben begonnen. Während für einige Vlothoer die Urlaubszeit auch Reisezeit ist, schätzen andere die Ferien an der schönen Plätzen in der Heimat und genießen bei Wanderungen zum Beispiel den Blick von der Burg Vlotho ins Wesertal. Foto: Joachim Burek

Vlotho Urlaub daheim oder Fernweh?

Die Sommerferien sind da. Die Urlaubszeit hat begonnen. »Wohin zieht es die Vlothoer in dieser schönsten Zeit des Jahres?« Wir haben uns einmal in der Stadt umgehört und nachgefragt. Mit Video: mehr...


Rolf Kuhle ist bereits seit 43 Jahren bei der Feuerwehr, in der Kreisleitstelle arbeitet er seit 1992 als Schlauch- und Gerätewart, fährt aber auch noch mit raus zu Einsätzen. Foto: Bärbel Hillebrenner

Herford Herr über 3500 Löschschläuche

Der Mann ist von kräftiger Statur, hat dicke Muskeln in den Oberarmen. Die braucht Rolf Kuhle. Der 60-jährige Feuerwehrmann wuchtet täglich die Löschschläuche durch die Wasch- und Trockenanlage in der Kreisleitstelle der Feuerwehr. Mit Video: mehr...


Mit Messern bewaffnete Täter haben in den letzten fünf Wochen zwei Bünder Verbrauchermärkte überfallen. Die Polizei prüft nun mögliche Tatzusammenhänge. Symbolfoto: dpa

Bünde Mutmaßlicher Messerräuber in U-Haft

Am Wochenende hat es einen bewaffneten Überfall auf einen Getränkemarkt in Bünde gegeben. Das Vorgehen erinnert an einen Überfall im Juni. Die Kriminalpolizei prüft deshalb nun Tatzusammenhänge. mehr...


Joeline Göke, hier vor dem Regal mit Lakritz und Orangen-Marmelade, hat ihr Praktikum im Dorfladen gemacht. Foto: Schillig

Spenge/Werther Teenies sind »verliebt« in den Dorfladen

Die persönliche Atmosphäre und die Gespräche mit alten Freunden haben es ihnen angetan: Schülerinnen der Gesamtschule Spenge waren die ersten Praktikantinnen in Häger. mehr...


Glück hatte, wer früh da war oder vorausschauend einen Stuhl mitgebracht hatte. Mehr als 300 Besucher zählte das Sommernachtskino am Samstagabend in Enger. Foto: Dembert

Enger Mit Musik und Fußball gegen Rassismus

Mehr als 300 Zuschauer haben am Samstag in Enger den Film »Ein Dorf sieht schwarz« gesehen. Damit hatten die Organisatoren des Sommernachtskinos auf dem Mathilden-Platz nicht gerechnet. mehr...


Noch herrscht im Wirtshaus beste Stimmung – schon bald nervt Don Quichotte wieder mit seinen Hirngespinsten. Das Bühnenbild ist reduziert, aber stimmig. Foto: Thomas Meyer

Herford Die Hirngespinste des Don Quichotte

Die Sommerabendszene hätte genauso in Südfrankreich, Spanien oder Italien spielen können: Dutzende Zuschauer hatten sich auf dem Neuen Markt eingefunden, um das Straßentheaterstück »Don Quichotte« zu sehen, während auf Straßen und Plätzen flaniert, gespeist und getrunken wurde. mehr...


Idyllische Kulisse: Gut 80 Teilnehmer kamen zur »Mundorgel-Party Volume 2« im Amphitheater hinter der Gesamtschule zusammen. Foto: Karl-Hendrik Tittel

Rödinghausen Der Zauber der Improvisation

Zur zweiten Auflage des Rudelsingens lud das Team der Rödinghauser Bücherei in das Amphitheater an der Gesamtschule ein. 80 Teilnehmer sangen Lieder aus der Mundorgel. mehr...


Mitglieder des Schalker Fan-Clubs »Königsblauer Fußballpower« beim gemeinsamen Grillen am Sportlerheim des SC Enger nach der Versammlung. Vorsitzender Lennart Röthemeyer (rechts), hält den Terminplan zur neuen Saison in seinen Händen. Foto: Peter Haeublein

Spenge Mit Auto, Bus und Bahn zum Stadion

Der Engeraner Schalke-Fanclub »Königsblauer Fußballpower« will künftig zu Heim- wie zu Auswärtsspielen des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 auch mit der Bahn anreisen. mehr...


Mal mit Flügelhorn, mal mit gedämpfter Trompete bestimmte Reiner Winterschladen den Jazz der »Nighthawks«. Foto: Thomas Klüter

Herford Kultur zwischen Technik und Nebelschwaden

Mit Jazz-Musik und Science-Fiction war das Literatur- und Musikfest »Wege durch das Land« in einer Produktionshalle der Firma Wemhöner zu Gast. Ein außergewöhnlicher Abend. mehr...


Clownerie und gefühlvolle Chansons präsentieren Aziza Bouizedkane und Sebastian Utecht vom »Theater Labaaz« bei der zweiten Straßentheateraufführung. Im Kampf um die Gunst des Publikums liefern sie sich einen musikalischen Schlagabtausch. Foto: Lydia Böhne

Löhne Der Kampf um die Publikumsgunst

Das Straßentheater von »Nord nach West« unterhält mit den Akteuren von »Katharinas Schaubude« und dem »Theater Labaaz« auf dem Findeisen-Platz. mehr...


Peter Ausländer spielt das Berimbao. Der Jagdbogen war das erste Saiteninstrument der Geschichte. Die Kemence ist ein Nachfolger des Bogens. Tina von Behren-Ausländer spielt das Instrument.

Vlotho So klingt die Welt

Peter Ausländer sammelt Fideln, Lauten, Trompeten, Klaviere und mehr aus aller Welt. Der Leiter der Arbeitsgemeinschaft Musik – Szene – Spiel hat seine Sammlung beim Tag der offenen Tür in Vlotho vorgestellt. mehr...


Sie kennt sich aus: Mit einem kleinen Feuerwehrauto saust die fünfjährige Luisa Marie durch den Parcours in der Halle der Kreisfeuerwehrzentrale. Ihr Papa ist Feuerwehrmann, deshalb weiß sie genau, wo es lang geht. Foto: Sophie Hoffmeier

Hiddenhausen Einblicke in die Leitstelle

Zur großen Erkundungstour durch die Kreisfeuerwehrzentrale hat die Feuerwehr am Sonntag eingeladen. Hunderte Besucher sind zum Tag der offenen Tür anlässlich des 50. Geburtstags der Räumlichkeiten an die Meierstraße 43 gekommen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hanneman

Löhne Betrunkener leistet Widerstand

Die Polizei musste am Sonntagmorgen im wahrsten Sinne des Wortes mit einem Mann kämpfen, dem sie auf der Polizeiwache in Löhne eine Blutprobe entnehmen wollten. Er war zuvor wegen einer Trunkenheitsfahrt kontrolliert worden. mehr...


Für die Sondersitzung des Rates sind die Teilnehmenden in den ehemaligen Wartesaal erster Klasse gekommen. Foto: Sonja Gruhn

Löhne Jetzt sind Rat und Stadt an der Reihe

Der Verein »Löhne umsteigen – Der Bahnhof« hat sein in jahrelanger Arbeit erstelltes Nutzungskonzept an den Rat der Stadt übergeben. Dafür war eine Sondersitzung anberaumt. mehr...


Wetter in Herford
Dienstag, 17. Juli 2018
Wolkig, 17°C - 30°C
Mittwoch, 18. Juli 2018
Heiter, 16°C - 27°C
Donnerstag, 19. Juli 2018
Wolkig, 15°C - 28°C
Freitag, 20. Juli 2018
Stark bewölkt, 16°C - 28°C
Samstag, 21. Juli 2018
Stark bewölkt, 17°C - 27°C