Di., 06.02.2018

Autounfall in Bünde Vorfahrt missachtet – eine Verletzte

Kollision an der Elsestraße.

Kollision an der Elsestraße. Foto: Polizei

Bünde (WB). Bei einem Unfall in Bünde ist eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher hatte ihr vermutlich die Vorfahrt genommen.

Laut Polizeimitteilung vom Dienstag war der 41-Jährige aus Hüllhorst am Montagmorgen gegen 6.50 Uhr auf der Klinkstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. An der Einmündung zur Elsestraße, beabsichtigte er nach links zur Lettow-Vorbeck-Straße einzubiegen. Dabei übersah er die von links kommende 37-jährige Bünderin.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die Bünderin sich leicht verletzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus zur ambulanten Behandlung gebracht.

Ihr Auto war musste abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt der Polizei zufolge 6000 Euro.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5490395?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514621%2F