Enger Grundschule Enger-Mitte fordert Neubau

Der Kunstpavillon und der Holzbau (links) an der Grundschule Enger-Mitte sind laut Schulleitung abgängig. Foto: Gerhard Hülsegge

Schulleiterin Eva Dorothee Steuer fordert im Namen des Kollegiums und der Elternschaft, den Kunstpavillon sowie den Holzbau in Enger abzureißen und durch einen Neubau zu ersetzen. mehr...

Bürgermeister Thomas Meyer (2. vorne von links) stellt zusammen mit dem Königspaar des Schützenvereins Nordengerland, Dennis Laker und Monique Junkereit, dem Vorsitzenden Bernd Götting, Schützen und Feuerwehrleuten den Maibaum in Besenkamp auf. Foto: Thomas Meyer

Enger/Spenge Maifeiern in Enger und Spenge

Sie trotzen Wind und Wetter und sind der Grund für Dorfgemeinschaften, sich zusammenzufinden. In mehreren Ortsteilen von Enger und Spenge zieren Maibäume öffentliche Plätze. mehr...


Mit mehreren Fahrzeugen war die Freiwillige Feuerwehr Enger bei den Alligator-Farbwerken im Einsatz. Personen befanden sich nicht mehr im Gebäude. Foto: Daniela Dembert

Enger Umkleiden bei Alligator brennen

Beim Brand der Umkleiden bei den Alligator-Farbwerken in Enger ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro entstanden. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt. mehr...


Staunend genießen die Besucher auf dem Parkplatz der Sparkasse an der Bachstraße das Feuerwerk zum Festjubiläum. Foto: Thomas Meyer

Enger Brillantes Feuerwerk zum Kirschblütenfest

Mit einem Feuerwerk im buchstäblichen und im übertragenen Sinn hat Enger sein 40. Kirschblütenfest gefeiert. Drei milde Tage ergaben Besucherzahlen von bis zu 40.000 Menschen. mehr...


Symboltoto Foto: dpa

Enger Schlägerei und Sexualdelikt beim Kirschblütenfest

Jeweils zwei Männer haben sich erst beim großen Stadtfest in Enger gestritten und schließlich geprügelt. Außerdem hat ein 33-jähriger Mann eine Frau sexuell belästigt. Sonst verlief das Fest laut Polizei friedlich. mehr...


Kumiko Ogawa-Müller (von links) und Bürgermeister Thomas Meyer pflanzen mt Kirchblütenfee Alina Dembert (10) einen Kirschbaum. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger 40. Kirschblütenfest in Enger eröffnet

Zum Auftakt des Kirschblütenfestes in Enger hat die Kirschblitenfee Alina Dembert ein Gedicht vorgetragen und damit das 40. Stadtfest eröffnet. Besonderer Höhepunkt: ein Feuerwerk. Mit Video: mehr...


Fotograf Reimar Ott (von links), Britta Oertmann und Martina Chudzicki haben das Projekt »Angekommen!« ins Leben gerufen. Foto: Daniela Dembert

Enger Fluss des Lebens dokumentiert

Zwei Dutzend großformatige Fotografien von Reimar Ott zieren derzeit das Haus der Kulturen. Sie sind Bestandteil der Ausstellung »Angekommen! Wege zur Integration in Enger«. mehr...


Prozess am Landgericht Bielefeld. Foto: dpa

Enger/Bielefeld Drogenprozess geplatzt

Der Drogenprozess, in dem auch ein Engeraner angeklagt war, ist geplatzt. Das Landgericht Detmold hat am zweiten Verhandlungstag das Verfahren eingestellt, weil die Anklageschrift nicht präzise genug verfasst war. mehr...


Die Mitglieder der Wasserkooperation bei der Inspektion eines Wintergerstefeldes: Jochen Höner, Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsverbands Enger-Spenge (vorne, von links), Gastgeber Landwirt Egbert Storck, der Pflanzenbauberater Dirk Höke und Wasserkooperationsberater Maximilian Meyer schauen sich gemeinsam mit den Landwirten aus den Städten Enger und Spenge (hinten) den Zustand der Feldkulturen an. Foto: Daniela Dembert

Enger Wintersaat spät aufgegangen

Bei einer Begehung der Felder des Landwirts Egbert Storck in Enger-Siele haben sich Mitglieder des Ortsverbands der Landwirte von Pflanzenbauberater Dirk Höke beraten lassen. mehr...


Symbolbild. Foto: Wolfgang Wotke

Herford/Paderborn Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest

Bei einer Razzia in den Kreisen Herford und Paderborn hat die Polizei neun Wohnungen und eine Firma durchsucht. Neben Kokain wurde auch ein gestohlener Gabelstapler gefunden. mehr...


51 - 60 von 568 Beiträgen