Mi., 31.01.2018

Kinder und Erwachsene können am Samstag Instrumente ausprobieren Musikschule öffnet ihre Türen

An der Musikschule Enger-Spenge können Kinder und Erwachsene zahlreiche Instrumente lernen. Die Geige ist dabei nur eines der vier Streichinstrumente.

An der Musikschule Enger-Spenge können Kinder und Erwachsene zahlreiche Instrumente lernen. Die Geige ist dabei nur eines der vier Streichinstrumente. Foto: dpa

Enger/Spenge (WB). Ob Geige, Trompete oder Gesang: Die Musikschule Enger-Spenge bietet für jeden Musikfreund etwas. Am Samstag, 3. Februar, öffnet die Einrichtung am Standort Lehmkuhlenweg 16 in Enger in der Zeit von 10 bis 12 Uhr ihre Türen für Besucher. In den Unterrichtsräumen der Musikschule können alle Interessierten selbst verschiedene Instrumente ausprobieren.

Das Angebot der Musikschule Enger/Spenge reicht dabei vom Basisunterricht über instrumentalen Einzel- und Gruppenunterricht bis hin zum Spiel in einem Ensemble, einer Band, der Big Band oder dem Orchester.

Förderkreis stellt sich vor

Am Samstag, 3. Februar, ist das Musikschulsekretariat geöffnet und Lehrkräfte der Musikschule stehen für Fragen zur Verfügung. Der Förderkreis der Musikschule (FöMSES) wird ebenfalls anwesend sein und über seine Projekte und Fördermöglichkeiten informieren. Bei Kaffee oder Erfrischungsgetränken steht das FöMSES-Team für Beratungsgespräche bereit.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5470958?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F