Do., 17.05.2018

Eigentümerin hatte nach Angaben der Feuerwehr Unkraut abgeflämmt Gartenhütte in Enger abgebrannt

Diese Gartenhütte ist am Donnerstag gegen 14 Uhr am Kastanienweg in Westerenger abgebrannt.

Diese Gartenhütte ist am Donnerstag gegen 14 Uhr am Kastanienweg in Westerenger abgebrannt. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger (WB/gge). Eine Gartenhütte ist am Donnerstag gegen 14 Uhr am Kastanienweg in Westerenger abgebrannt. Die Eigentümerin hatte nach Angaben der Feuerwehr Unkraut abgeflämmt.

Drei Stunden später stand die Hütte, vermutlich verursacht durch Funkenflug, in Flammen. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Enger löschten den Brand. Es entstand geringer Sachschaden.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5747036?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514624%2F