Spenge/Herford Mit Sprache den Alltag verlassen

Drei der sieben Autorinnen und Autoren bei Kaffee und Gedankenaustausch: Ralf Burnicki (von links), Nicolas Bröggelwirth und Christine Zeides. Foto: Thomas Klüter

Vor etwa einem Jahr taten sich sieben Autorinnen und Autoren zusammen. Seitdem haben sie fünf Mal die Öffentlichkeit an ihren Werken teilhaben lassen, um ein Zeichen für die Literatur und gegen Rassismus zu setzen. mehr...

Wenn die Zeit nullt, beginnen vier Minuten bis zum Durchfahren einer Lichtschranke. Gleichmäßigkeitsprüfungen wurden an mehreren Standorten abgenommen. Foto: Thomas Meyer.

Herford Oldtimer wandern bei Kaiserwetter

Unter umgekehrten, wenngleich besten Vorzeichen sind die 33. ADAC Linnenbauer-Oldtimerfahrt und die 7. ADAC Linnenbauer-Klassik gestartet. Anders als sonst führten die Fahrten nicht von Herford aus ins Weserbergland, sondern von Porta Westfalica-Möllbergen aus in den Kreis Herford. mehr...


Mike-Erwin Ahrend, Michael Schäfer-Lohmeyer und Georg Heitmann (von links) vom Vorstand des Schaustellervereins sind mit der Resonanz auf die Osterkirmes sehr zufrieden. Foto: Peter Schelberg

Herford »Bislang die beste Osterkirmes«

Eine positive Bilanz nach neun Volksfest-Tagen ziehen die Herforder Schausteller: »Das war die beste Osterkirmes, die wir bislang an diesem Standort hatten«, betonte Michael Schäfer-Lohmeyer. mehr...


Ein erster Test: Mehrere Meter weit reicht die Flamme, die dieser Projektor erzeugt. Sechs davon sollen für ganz besondere Momente auf dem Rathausplatz sorgen. Hinten: Frank-Jürgen Pook (links) und Thomas Schmidt an der Steuerungseinheit. Foto: Jan Gruhn

Herford Die Meister der Flammen

Gebannt warten hunderte Herforder am Freitagabend am Rathaus aufs Feuerwerk: Flammen im Einklang mit Musik. Eine Show, die wie eine Geschichte daher kommt. Die Erzähler: Frank-Jürgen Pook (56) und sein Team. mehr...


Die Herforder Innenstadt präsentiert sich am Wochenende 14./15. April mit vielen Aktionen der Autohäuser, der Geschäftsleute und Dienstleister. Diese Händler kooperieren für das große Frühlingsfest mit dem verkaufsoffenen Sonntag. Foto: Bärbel Hillebrenner

Herford Da ist der Bär los!

Kaiserwetter wünschen sich alle Akteure der Automeile und des Frühlingsfestes am Wochenende 14./15. April. Wenn das klappt, ist alles geritzt: Es gibt so viele Aktionen, dass die Besucher der Herforder Innenstadt stundenlang lustwandeln und die Angebote genießen können. mehr...


Mit Trillerpfeifen verleihen diese Teilnehmer eines Warnstreiks ihren Tarifforderungen Nachdruck. Foto: dpa

Herford Dienstag wird gestreikt

Die Gewerkschaft Verdi hat für kommenden Dienstag zum Warnstreik aufgerufen. Öffentliche Arbeitgeber im Kreis Herford bereiten sich auf betriebliche Einschränkungen vor. mehr...


Johanna und Moritz Seeberg (vorn) sprühen im Umfeld des Bildungscampus (wasserlösliche) Hinweise auf die Veranstaltung mit Kreide-Schablonen auf Gehwege. SEH-Geschäftsführer Norbert Landshut und seine Kolleginnen Sarah Liebing-Rath, Judith Seeberg und Manuela Beiter (hinten von links) bereiten den Bürgerdialog am 14. April im Kongresszentrum auf dem Stiftberg vor. Foto: Peter Schelberg

Herford Bürger gestalten Bildungscampus

»Auf die Flächen, fertig, grün!«: Unter diesem Motto sollen beim Bürgerdialog am 14. April im Kongresszentrum Ideen zur Gestaltung der Außenanlagen des Bildungscampus entwickelt werden. mehr...


»Weg mit dem Dreck« steht auf dem öffentlichen Mülleimer an der Vlothoer Straße. Anwalt Helmut Knöner hat die Rentnerin verteidigt. Foto: Moritz Winde

Herford Falsche Tonne: 84-Jährige sollte zahlen

Weil sie Hausmüll in einem öffentlichen Abfalleimer entsorgt hat, ist eine Rentnerin von der Stadt Herford ordentlich zur Kasse gebeten worden. Die 84-Jährige zog vor Gericht, das Verfahren wurde eingestellt. Teuer zu stehen kam sie der Vorfall aber trotzdem. mehr...


Dieses Werbeplakat mit der Münsterkirche steht an der Elverdisser Straße in Herford gegenüber der Polizei. Foto: Moritz Winde

Herford Ärger über Werbung in Herford

Seit Kurzem wirbt der Bad Oeynhausener Immobilien-Makler Brand & Co. mit bekannten Gebäuden in der Region. Die Fotos samt markiger Sprüche befinden sich in den Innenstädten und auf der Internetseite. Das gefällt nicht allen. mehr...


Laden zum Musikfestival für Kinder in die Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen ein (von links): Carolin Becker (Volksbank), Sebastian Dold (Krawallo), Dirk Unternbäumer (Wittekinds Kultur), Jelena Radeljicć (Weinrich) und Jochen Vahle (Randale). Foto: Jan Gruhn

Hiddenhausen Das ist Rock’n’Roll für Kinder

Wenn es nach Sebastian Dold von der Kinderrock-Band Krawallo geht, könnte dieses Musikfestival in Hiddenhausen Rock am Ring locker in die Tasche stecken. Mit Video: mehr...


61 - 70 von 2144 Beiträgen
Wetter in Herford
Mittwoch, 25. April 2018
Regen, 10°C - 14°C
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 8°C - 12°C
Freitag, 27. April 2018
Stark bewölkt, 6°C - 17°C
Samstag, 28. April 2018
Stark bewölkt, 8°C - 12°C
Sonntag, 29. April 2018
Bedeckt, 7°C - 20°C