Do., 08.03.2018

VW Golf und Ford Kuga stoßen in Bielefeld zusammen Unfall mit 15.000 Euro Schaden

Unfall in der Bielefelder Innenstadt.

Unfall in der Bielefelder Innenstadt. Foto: Sabine Schulze

Bielefeld (WB/sas). Etwa 15.000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagmorgen in der Bielefelder City. Gegen 10.10 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Alfred-Bozi-/Notpfortenstraße ein VW Golf und ein Ford Kuga zusammen.

Die Fordfahrerin aus Herford war auf der Alfred-Bozi-Straße stadtauswärts unterwegs, der Golffahrer (83) aus Bielefeld kam aus der Notpfortenstraße. Die Herforderin soll, so die Polizei, bei grüner Ampel gefahren sein, der Golffahrer gab an, er habe wegen eines Feuerwehrwagens auf der Kreuzung anhalten müssen. Ein Zeuge hat nach Auskunft der Polizei etwas anderes ausgesagt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5575490?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F