Hiddenhausen Junger Geigenbauer startet durch

Aaron Aupperle in der Werkstatt, die er sich in seinem Geburtshaus eingerichtet hat: Bei dem Geigenbauwettbewerb in Mittenwald rechnet er sich gute Chancen aus, bis in die Finalrunde zu kommen. 130 Geigenbauer beteiligen sich. Foto: Hartmut Horstmann

Die einen bauen Modellflugzeuge, die anderen Geigen. Zur zweiten – illustren – Gruppe zählt Aaron Aupperle aus Hiddenhausen. Er nimmt derzeit an einem renommierten Geigenbau-Wettbewerb teil. mehr...

Die Stadtwerke Herford ändern zum 1. Juli die Wasserpreise. Foto: Oliver Berg/dpa

Herford Stadtwerke Herford erhöhen die Wasserpreise

In Herford und Hiddenhausen betreffen die Änderungen den Mengen- und den Grundpreis. Auch in Spenge gibt es Änderungen. mehr...


Mit einer Nadel markieren Tatjana Ivanov und Viktor Holzmann den Ort Bali, an dem ihre Tochter Lera (7 Monate) zur Welt gekommen ist. Foto: Sophie Hoffmeier

Hiddenhausen Schauen, staunen, mitmachen

»Woher kommst du?« – diese Frage stand in der Museumsschule und im Holzhandwerksmuseum im Zentrum. Zum 8. Mal hat sich die Großgemeinde Hiddenhausen am internationalen Museumstag beteiligt. mehr...


Der neue Kinder-Hofstaat der Schützengesellschaft Hiddenhausen mit Kinderkaiserin Stella Thom und Prinz Nico Thom sowie (hinten, von links) Laura Gerber, Lena Tellbüscher, Lea Michelle Bürger, Kinderhofbetreuerin Nadine Bürger und Fahnenträger Jean Pierre Kuhlmann. Foto: Siegfried Huss

Hiddenhausen Stella schießt am besten

Stella Thom ist am Samstagnachmittag zur neuen Kinderkönigin der Schützengesellschaft Hiddenhausen gekrönt worden. Gleichzeitig wurde sie zudem zur Kinderkaiserin ausgerufen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Hiddenhausen Radfahrer stürzt über Verkehrsschild

Bei einem Verkehrsunfall an der Birkenstraße ist am Samstag ein Radfahrer verletzt worden. mehr...


Claudia Kruse hat auf ihrem 3267 Kilometer langen Pilgerweg nach Santiago de Compostela alle Jahreszeiten erlebt und viele gastfreundliche Menschen kennen gelernt, wie zum Beispiel diese Nonnen im französischen Mars. Foto: Claudia Kruse

Hiddenhausen 15 Monate auf Pilgerschaft

Sie war 15 Monate zu Fuß unterwegs und ist 5000 Kilometer auf europäischen Pilgerwegen gewandert. Diese Leistung ist für Claudia Kruse jedoch nicht das Wichtigste an ihrer Reise. Die Begegnungen sind es, die für sie zählen. mehr...


Gelungene Premiere: Die Kinder der Grundschule Regenbogen führen die getanzte Geschichte »Die Nacht der Schlacht« auf. Die Teilnehmer des Wahlpflicht-Angebotes haben das Stück mit Tanzpädagogin Martina Gladys einstudiert. Foto: Sophie Hoffmeier

Hiddenhausen Vampire entführen in Fantasiewelt

An der Hiddenhauser Grundschule Regenbogen gibt es das neue Wahlfach Tanz. Ihre erste Premiere feierten die Drittklässler mit der Aufführung des Stückes »Die Nacht der Schlacht«. mehr...


Das Landgericht in Bielefeld: Hier sollte sich am Dienstag der 26-jährige Farhat N. aus Hiddenhausen wegen des Verdachts des schweren Raubes verantworten. Doch der Angeklagte erschien nicht vor Gericht. Nun muss die Verhandlung am 29. Mai neu aufgenommen werden. Foto: Friso Gentsch/dpa

Hiddenhausen/Bielefeld Verwechslung vor Gericht

Eigentlich sollte sich am Dienstag ein 26-jähriger Mann aus Hiddenhausen wegen des Verdachts des schweren Raubes vor dem Landgericht verantworten. Doch nicht der eigentliche Angeklagte wurde vorgeführt. mehr...


Paul Hombach zeigt am Piano vollen Körpereinsatz: Er ist Mitglied des Improvisationstheaters »Die Springmäuse«, dessen Auftritt 220 Zuschauer in Hiddenhausen begeistert hat. Foto: Annika Tismer

Hiddenhausen Springmäuse werden zu Marionetten

Seit 30 Jahren gibt es das Improvisationstheater »Die Springmäuse« – und genau so lange kommen die Künstler bereits für Gastauftritte nach Hiddenhausen. Diesmal waren 220 Zuschauer live dabei. mehr...


Eine umweltfreundliche Alternative zum Auto ist der Bürgerbus. Geht es nach CDU und Grünen können die Hiddenhauser bald per Handy-App ihren Bus an einen Wunschort bestellen. Das Thema wird am Montag um 18 Uhr im Rathaus diskutiert. Foto: Patrick Sönel (Fotomontage)

Hiddenhausen Bürgerbus soll ÖPNV-Lücke schließen

Wer einmal versucht hat, mit dem Bus von Oetinghausen nach Schweicheln zu kommen, weiß: Der ÖPNV in Hiddenhausen ist ausbaufähig. Daher wollen CDU und Grüne einen Bürgerbus einführen, der per App geordert werden kann. mehr...


31 - 40 von 381 Beiträgen
Wetter in Herford
Montag, 18. Juni 2018
Stark bewölkt, 14°C - 22°C
Dienstag, 19. Juni 2018
Stark bewölkt, 14°C - 23°C
Mittwoch, 20. Juni 2018
Heiter, 16°C - 27°C
Donnerstag, 21. Juni 2018
Regen, 12°C - 20°C
Freitag, 22. Juni 2018
Regenschauer, 9°C - 15°C