Mi., 14.03.2018

Bonitas investiert drei Millionen Euro in Einrichtung in Oetinghausen Die erste Kurzzeitpflege

Lars Uhlen, geschäftsführender Gesellschafter bei der Bonitas Holding GmbH, vor dem Gebäude an der Oberen Talstraße 22 in Oetinghausen. Hier wird er die erste Kurzzeitpflege seines Unternehmens einrichten. Baubeginn soll im Juni sein.

Lars Uhlen, geschäftsführender Gesellschafter bei der Bonitas Holding GmbH, vor dem Gebäude an der Oberen Talstraße 22 in Oetinghausen. Hier wird er die erste Kurzzeitpflege seines Unternehmens einrichten. Baubeginn soll im Juni sein. Foto: Koteras-Pietsch

Von Karin Koteras-Pietsch

Hiddenhausen (WB). Seit 23 Jahren betreibt Lars Uhlen Altenpflege. 103 Einrichtungen wie Kleine Heime und Tagespflege zählen zu seinem Unternehmen Bonitas. Zum ersten Mal wagt er sich nun an die Kurzzeitpflege. Premiere ist in Oetinghausen.

Den Kaufvertrag für das Gebäude an der Oberen Talstraße 22 – dort, wo einst auch die Sparkasse untergebracht war und das Edeka gehörte – hat Uhlen längst unterschrieben. Allerdings mit einer Rückzugsklausel. Man weiß ja nie. Grünes Licht für das Projekt hat der Gemeindeentwicklungsausschuss gegeben. Er stimmte dem Bauantrag zu.

Baumschnitt für eine bessere Belichtung

»Wenn jetzt die Heimaufsicht keine Auflagen macht, die ich nicht erfüllen kann oder möchte, dann werde ich hier meine erste Kurzzeitpflege einrichten«, meint Uhlen. Eine Auflage könnte eventuell sein, dass an der Nordseite keine Zimmer eingerichtet werden dürfen. Eine solche Regelung sei laut Uhlen eigentlich bei allen Alten- und Pflegeheimen vorgesehen, allerdings kaum durchführbar. Immerhin habe jedes Gebäude vier Seiten und eben auch eine Nordseite. Für die Räume an der Nordseite in Oetinghausen plant Lars Uhlen größere Glas-Balkone. Außerdem müsse die Gemeinde an dieser Stelle durch Baumschnitt für eine bessere Belichtung sorgen.

Drei Millionen Euro will der Unternehmer in dieses Projekt investieren. »Im Inneren wird es ein Neubau werden«, sagt er. 30 Einzelzimmer mit barrierefreiem Bad, Gemeinschafts- und Personalräume sollen hier auf 1272 Quadratmetern entstehen. Die einzelnen Zimmer sollen mit jeweils 20 Quadratmetern deutlich größer sein, als die sonst in der Kurzzeitpflege üblichen Zimmer.

Auslastung nur schwer zu kalkulieren

Im zweigeschossigen Teil des Gebäudes sollen auch im Obergeschoss Räume entstehen. »Wir bauen eigens dafür einen Fahrstuhl ein«, informiert Uhlen. Und auf dem 4000 Quadratmeter großen Gelände gebe es auch »massig Parkplätze«. Baubeginn soll nach den Wünschen Uhlens im Juni sein. »Ich habe ein eigenes Handwerkerteam für meine Häuser. In ein paar Monaten wäre das Objekt in Oetinghausen bezugsfertig«, meint der Unternehmer.

Kurzzeitpflege, so Uhlen, sei nie sein Ding gewesen. »Das Problem ist, dass die Auslastung schwer zu kalkulieren ist«, sagt er. Durch die Medien habe er aber erfahren, dass der Bedarf in der Kurzzeitpflege enorm sei. Und manchmal habe man eben auch ein Bauchgefühl.

Menschen bleiben in ihren Heimatorten

Lars Uhlen erzählt von sich selbst, dass er manchmal an Häusern vorbeifährt und sich genau vorstellen kann, wie eine seiner Pflegeeinrichtungen dort aussehen könne. So auch in Oetinghausen. Seit drei Jahren beschäftigt er sich mit diesem Projekt. Nun sei er froh, dass an dieser Stelle eine Kurzzeitpflege entstehe.

»Es ist doch gut, wenn pflegebedürftige Menschen nicht entwurzelt werden, wenn sie dort in ein Heim oder eine Pflege gehen können, wo sie immer gelebt haben«, meint der Unternehmer. Und auch die Besucher würden hier durch die Einkaufsmöglichkeit profitieren. »So ist das dann eben nicht nur ein Besuch im Heim.« Und die Gäste? »Die können hier eine Zeit lang bleiben und sich ganz in Ruhe überlegen, wie es anschließend mit ihnen weitergeht.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5589364?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F