Rödinghausen Harfe zum Frühstück

Liv Hansen spielt seit ihrem achten Lebensjahr Harfe und hat schon mehrfach Preise bei »Jugend musiziert« abgeräumt. Bald ist sie im Rödinghauser Haus des Gastes zu hören – beim kommenden Kulturfrühstück am Sonntag, 6. Mai, um 11 Uhr.

Die bereits mehrfach ausgezeichnete Musikerin Liv Hansen bietet beim Kulturfrühstück am 6. Mai in Rödinghausen einen Querschnitt durch die Harfenliteratur. mehr...

Symbolbild. Foto: Wolfgang Wotke

Herford/Paderborn Polizei nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest

Bei einer Razzia in den Kreisen Herford und Paderborn hat die Polizei neun Wohnungen und eine Firma durchsucht. Neben Kokain wurde auch ein gestohlener Gabelstapler gefunden. mehr...


Der Mann aus Lübbecke war von der Fahrbahn abgekommen und in den Wald geschleudert worden. Foto: Reiner Toppmöller

Rödinghausen/Lübbecke Feuerwehr befreit Fahrer nach Unfall aus PKW

Ein Lübbecker ist in Rödinghausen bei einem Autounfall schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste ihn aus seinem Wagen befreien. mehr...


Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) hat den Namenszusatz »Ränghiusen« für die Rödinghauser Ortstafeln genehmigt. Die Wiehengemeinde ist die erste Kommune in NRW, die einen niederdeutschen Zusatz führen darf. Foto: Kathrin Weege/Montage: Sönel

Rödinghausen Ministerium sagt »Ja« zu Ränghiusen

Geschafft: Rödinghausen darf nun offiziell eine niederdeutsche Zusatzbezeichnung auf seinen Ortstafeln führen – und zwar als erste Kommune in NRW. mehr...


Sarah Sierig (Klimaschutzmanagerin Rödinghausen, von links), Erzieherin Reinhild Gering, Kindergartenleiterin Christine Limberg, Regine Henneken (Kirchenkreis), Ole Hummel (Klimaschutzmanager Kreis Herford), Landrat Jürgen Müller, Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer und Busfahrer Andreas Block freuen sich mit einigen Kita-Kindern über die Auszeichnung ihres klimafreundlichen Bus-Projektes. Foto: Karl-Hendrik Tittel

Rödinghausen Klimaschutz ist keine Frage des Alters

Früh übt sich, was ein Klimaschützer werden will: So fahren schon einige Vierjährige alleine mit dem Bus zum evangelischen Kindergarten Schwenningdorf – hin und zurück. Das fördert nicht nur die Selbstständigkeit der Mädchen und Jungen, sondern reduziert auch den CO2-Ausstoß in der Wiehengemeinde um geschätzte zwei Tonnen jährlich. mehr...


Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (rechts) und Fritz Stephan, Leiter des Fachbereichs Zentrale Dienste, Jugend, Sport, Schule und Kultur freuen sich über die Verstärkung durch Barbara Düsterhöft im Bereich Kultur, Heimat- und Denkmalpflege. Foto: Thomas Klüter

Rödinghausen Die Neue im Kulturbereich

Seit November ist Barbara Düsterhöft in Rödinghausen für Heimat- und Denkmalpflege, Archiv und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Die Schwäbin übernimmt die Aufgaben von Dr. Rolf Botzet. mehr...


Friedhelm Diebrok (von links), Hermann Künsemöller und Gerhard Johann to Büren machen sich Sorgen um die Zukunft der Landwirtschaft und der Artenvielfalt. Bei einer Nabu-Infoveranstaltung suchten Landwirte und Naturschützer den Dialog. Foto: Raphael Steffen

Bünde Landwirtschaft stößt an Grenzen

Naturschützer und Landwirte machen sich sorgen um Artenvielfalt und Landwirtschaft. Die oft in spannungsvollem Verhältnis zueinander stehenden Seiten brachte jetzt der Nabu zur Diskussion. mehr...


Im Norden der Gemeinde waren viele Helfer im Einsatz. Die Grundschüler aus Rödinghausen hatten den Ortskern bereits vor einigen Wochen gereinigt. Foto: Raphael Steffen

Rödinghausen Rödinghausen räumt auf

Am 17. März kam ihnen noch Schnee und Sturm dazwischen, aber jetzt konnte sie nichts mehr abhalten: Fast 100 freiwillige Helfer haben am Samstag die Gemeinde Rödinghausen von achtlos weggeworfenem Müll gereinigt. mehr...


Unternehmer Frederik Zynda und Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (rechts) im Freibad Rödinghausen. Foto:

Rödinghausen Mehr Platz zum Spielen und Liegen

Passend zur neuen Badesaison gibt es Neuerungen im Freibad Rödinghausen. Die Liegewiese am Kinderspielbereich wird großzügiger gestaltet. Pünktlich Anfang Mai werden die Arbeiten abgeschlossen sein. mehr...


Von ihrer fünfteiligen Sitzgarnitur ist Wirtin Jacqueline Zebisch nur der Holztisch geblieben. Alle Bänke sind weg. Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen »Wo sind unsere Sitzbänke?«

Das ist schon ziemlich dreist: Am helllichten Tag haben Unbekannte am vergangenen Montag vier schwere Holzbänke vom Gelände der Rödinghauser Gaststätte »Deutsches Haus« mitgehen lassen. Wirtin Jacqueline Zebisch wüsste gerne, wo die Sitzmöbel abgeblieben sind. mehr...


1 - 10 von 219 Beiträgen
Wetter in Herford
Mittwoch, 25. April 2018
Regen, 9°C - 16°C
Donnerstag, 26. April 2018
Regenschauer, 8°C - 12°C
Freitag, 27. April 2018
Stark bewölkt, 6°C - 18°C
Samstag, 28. April 2018
Bedeckt, 8°C - 12°C
Sonntag, 29. April 2018
Bedeckt, 5°C - 17°C