Mo., 11.12.2017

Weihnachtsmarkt in Rödinghausen ein Publikumsmagnet Kinder singen für den Nikolaus

Stefanie, Bennett, William, Felix und Niclas verkaufen Backmischungen, um ihre Klassenkasse aufzubessern.

Stefanie, Bennett, William, Felix und Niclas verkaufen Backmischungen, um ihre Klassenkasse aufzubessern. Foto: Annika Tismer

Von Annika Tismer

Rödinghausen (WB). Vor allem zu Fuß haben sich die Rödinghauser am Samstag auf den Weg gemacht, um an der Eröffnung des kleinen Weihnachtsmarktes teilzunehmen.Wie sehr es auch schneien mag, wenn der Nikolaus aus dem Wald gefahren kommt, ist in der Gemeinde etwas los.

Rund um das Haus des Gastes waren auch in diesem Jahr viele Holzhütten und Buden aufgestellt worden, um das zweite Adventswochenende in gemütlicher Atmosphäre zu verbringen. Ein kleines bisschen kleiner als sonst, aber wieder mit vielen verschiedenen Angeboten präsentierte sich die Veranstaltung.

Vor allem Vereine, Gruppen und Institutionen hatten die Hütten bestückt: »Bei uns gibt es unter anderem Holunderpunsch, aber auch Glühwein und die beliebten Nonnensteine«, erklärte Andrea Mewitz von den Landfrauen. Bei der eisigen Kälte und dem Schneefall von oben kam vor allem der fruchtig-heiße Holunderpunsch besonders gut an.

Um ihre Klassenkasse ein wenig aufzubessern, hatten die Schüler der Klasse 6d der Gesamtschule Rödinghausen im Vorfeld Hundespielzeuge und Leckerlis gefertigt. »Teilweise haben wir das in der Schule gemacht, viele von uns aber auch zu Hause«, erklärte Stefanie (11).

Wie immer hatte auch die Feuerwehr alle Hände voll zu tun, allerdings nicht bei einem typischen Feuerwehreinsatz, sondern am Grill. Höhepunkt des Weihnachtsmarktes war der Besuch des Nikolauses. Auf seinem riesigen Wagen kam er, begleitet vom Posaunenchor, aus dem Wiehengebirge herausgefahren. Am Haus des Gastes angekommen, verteilte er gemeinsam mit seinen Helfern kleine Geschenke, hörte den Gedichten und Liedern der jungen Besucher zu oder ließ sich einfach nur mit ihnen fotografieren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5348281?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2645483%2F