Marienmünster Der Wolf ist wieder da

Dieses Foto des Wolfes hat ein Autofahrer in der Nacht des 3. Juni in Marienmünster geschossen. Foto:

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) hat die Sichtung und den Nachweis eines Wolfes mit Hilfe von Fotos im Kreis Höxter bestätigt. mehr...

Anja Pape ist Geschäftsführerin des Fördervereins, der 1995 ins Leben gerufen wurde. Mit dem Maskottchen »Eggi«, einem fleißigen Maulwurf, ging ein stimmiges Marketingkonzept einher, mit dessen Umsetzung die Gästezahlen kontinuierlich stiegen. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Badespaß mit dem »Eggi«

Am Wochenende bekommt der »Eggi« einen Ehrenplatz im Neuenheerser Freibad: Dann wird das 80-jährige Bestehen des beliebten Bades mit einem großen Fest gefeiert. mehr...


Ein Wolf ist in Marienmünster gesichtet worden. Foto: dpa

Marienmünster Wolf in Marienmünster gesichtet

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt die Sichtung und den Nachweis eines Wolfes im Kreis Höxter. Er wurde in Marienmünster gesehen. mehr...


Anrufer aus Nordrhein-Westfalen werden dann mit der Arztrufzentrale in Duisburg verbunden und erfahren, wo sich die nächste ambulante Notfalldienstpraxis befindet. Foto: dpa

Höxter/Brakel/Warburg Notfallversorgung wird effizienter

Der Startschuss für das Pilotprojekt »Leitstelle« Lippe, Paderborn und Höxter ist gefallen. Die drei Kreise kooperieren ab sofort beim ärztlichen Notdienst. mehr...


Mixen Cocktails für eine guten Zweck: Anna-Lena Bläsing und Moritz Lammersen, Azubis der Vereinigten Volksbank. Der Erlös kommt der Bad Driburger Feuerwehr zugute. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Bummeln und feiern am lauen Sommerabend

Es war eine der letzten Veranstaltungen, für die Sylvie Thormann als Geschäftsführerin der Bad Driburger Touristik GmbH maßgeblich mit verantwortlich war. Und auch diese war überaus gelungen. mehr...


Christof Loke hat die Königswürde errungen. Zu seiner Königin erkor sich der Schornsteinfegermeister Natalia Wiedemeier. Foto: Heinz Wilfert

Bad Driburg Christof Loke regiert die Gilde

Mit dem 250. Schuss hat Christof Loke die Königswürde der Bad Driburger Bürgerschützengilde errungen. Besonders groß war der Jubel in der ersten Kompanie. mehr...


Ein Herz wird die Schulgemeinde des Gymnasiums St. Xaver auch beim Sommerfest zeigen – und zwar für ein Wasserprojekt des befreundeten Internats in Tapacari/Bolivien. Foto:

Bad Driburg Gemeinsam feiern und Gutes tun

Im Schuljahr ist es der traditionelle Höhepunkt: das Sommerfest des Gymnasiums St. Xaver. In diesem Jahr steht es unter dem Motto »Wasser ist Leben!«. mehr...


Die Schützen marschieren an diesem Samstag zum Schützenplatz, um den neuen Regenten zu ermitteln. Foto: Spiegel

Bad Driburg Wer holt den Adler herab?

Spannend wird es an diesem Samstag auf dem Schützenplatz, wenn um 16.30 Uhr das Königsschießen auf den Adler beginnt. Im Schießstand der Bürgerschützengilde ermitteln die jungen Schützenmitglieder ihren Jungschützenkönig. mehr...


Die Schuleignungsuntersuchung im Kreis soll für das kommende Schuljahr an zwei Standorten angeboten werden. Neben Höxter ist eine weitere Untersuchung in Warburg möglich. Foto: dpa

Warburg/Höxter/Brakel Warburg soll zweiter Standort werden

Die Einschulungsuntersuchungen können künftig im Kreishaus und an einem weiteren Standort geplant werden. Das werde wohl Warburg sein. mehr...


Die Band besteht aus Niklas Lauter am Schlagzeug, Johannes Happe an den Keyboards, Benjamin Bollmann an der Gitarre und Fabio Vötter am Bass. Für die Vocals sorgen Jonathan Mann und Jessy Stirnberg. Foto: Flexx

Bad Driburg Schönster Fußballspieler wird gesucht

Das Sommernachtsshopping lockt bis 22 Uhr in die Bad Driburger Geschäfte. Live-Musik gibt es am Raiffeisen-Platz. mehr...


11 - 20 von 666 Beiträgen