Bad Driburg Die fleißigen Winzer vom Ortberg

Manfred Bohn führt den Trieb der Weinrebe vorsichtig um den gespannten Draht. Foto: Jürgen Köster

Herster Bürger haben ihren eigenen Weinberg: 200 Liter gewinnen sie in jedem Jahr aus den Rebstöcken. Auch eine Straußenwirtschaft öffnet bald wieder. mehr...

Bisher ist der Gelbe Sack im Kreis Höxter Standard: Bald soll es die Wertstofftonne geben, die bundesweit in gelber und auch in oranger Farbe angeboten wird. Fotos: dpa

Höxter Wertstofftonne löst Gelben Sack ab

Die Kreisverwaltung empfiehlt dem Kreistag und dem Kreisumweltausschuss die Einführung der Wertstofftonne. Der Gelbe Sack ist dann im Kreis Geschichte. mehr...


Frauenpower: Der neue Vorstand des Sängerkreis-Chores Cantiamo mit (von links)  Kassenwartin Anke Wiemers, Vorsitzende Martina Zimmermann, Stellvertreterin Dorothea Neumann und Chorleiterin Katrin Leykauf.

Höxter/Warburg Chorleitung liegt in Frauenhand

Der neue Name ist Programm: Der bisherige Sängerkreis-Chor Höxter-Warburg nennt sich jetzt »Cantiamo«. Übersetzt heißt das: »Lasst uns singen«. Und genau das tun die derzeit 35 Sängerinnen und Sänger mit Spaß und großer Leidenschaft. mehr...


Auch die begehbare Skulptur von Michael Sailstorfer kann besichtigt werden. Der in Berlin ansässige Künstler hat einen hölzernen Hochsitz geschaffen, von dem aus man nicht nur auf das Labyrinth, sondern auch in die Landschaft schauen kann. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg/Brakel Gärten aus vielen Perspektiven

Gleich mit vier Anlagen beteiligt sich die Stadt Bad Driburg am Tag der Gärten und Parks am 9. und 10. Juni. Mit dem Schlosspark in Rheder und der Parkanlage am Schloss Gehrden ist auch die Stadt Brakel zwei Mal vertreten. mehr...


Passende Fanartikel gibt wie hier beim OBI-Markt in Höxter. Praktikant Nico Dangela und Mitarbeiterin Lydia Schmidt freuen sich auch schon auf die WM. Foto: Sarah Schünemann

Höxter/Brakel Gemeinsam mitfiebern und feiern

Die Weltmeisterschaft in Russland startet mit dem ersten Gruppenspiel am 14. Juni. Gerade bei internationalen Meisterschaften ist das gemeinsame Fernseherlebnis sehr populär geworden. mehr...


An der Fischer und Krämer-Orgel in der evangelischen Kirche wird Amelie Held zu hören sein. Foto: Privat

Bad Driburg Erfolgreiche Organistin spielt

Ein Orgelkonzert am Nachmittag ist am Sonntag, 10 Juni, von 16.30 Uhr an in der evangelischen Kirche am Kurpark zu hören. mehr...


Gute Stimmung, aber auch respektvoller und sorgender Umgang sollen sich im ehemaligen Clemensheim auch auf die Bewohner aus wirken. Dafür setzen sich die Mitarbeiter um Katharina Sadri (von links), Jacqueline Hoffmann, Serina Jahnke-Lencar, Julia Sprenger, Markus Merk und Hartmut Mester ein. Fotos: Timo Gemmeke

Bad Driburg »Irgendwie verstehen wir uns immer

Sie flohen vor Krieg, Verfolgung und Armut: 122 Geflüchtete wohnen und leben im ehemaligen Bad Driburger Clemensheim – weniger als die Hälfte der früheren Besetzung 2015. mehr...


Die Geehrten im Kreis des Vorstandes der Reelser Schützen und des Königs, Dr. Uwe Schicktanz (erste Reihe sitzend, vierter von links), sowie Spies Thomas Küke, Präses Manfred Lohmann, Oberst Matthias Rasche und Hauptmann Andreas Mertens. Foto: Dominique Zapfe-Nolte

Bad Driburg Einsatz für Werte und Tradition ausgezeichnet

»Schützenfest ist viel mehr, als an der Theke zu stehen. Neben der Wahrung der Traditionen und christlicher Werte wird die Geselligkeit und die Dorfgemeinschaft lebendig gehalten«, sagte Bürgermeister Burkhard Deppe in seinem Grußwort beim Schützenfrühstück in der Martinushalle. mehr...


Das Nethe-Königspaar  Linea Pastoors und Julian Böhler ist beim Kinderschützenfest im Umzug von ihrem Hofstaat Miliana Schuchart und Mats Birkenfeld (links) sowie Emily Frick und Nick Meyer (rechts) begleitet worden. Foto: Schützenbruderschaft

Bad Driburg Nachwuchs feiert wie die Großen

Nachwuchssorgen dürften die Schützenbruderschaft Neuenheerse bei Bad Driburg nicht plagen. Schließlich waren die Jungen und Mädchen beim Kinderschützenfest mit Begeisterung bei der Sache. mehr...


Die Ausstellungen bietet viele Mitmach-Aktionen wie das »Penrose Puzzle« zum Thema Symmetrie. Foto: Mathematikum Gießen

Bad Driburg »Selber machen, selber denken«

»Mathematik zum Anfassen« bietet die neue gleichnamige Wanderausstellung, die noch bis zum 16. Juni in der Aula des Gymnasiums St. Xaver in Bad Driburg zu sehen ist. mehr...


41 - 50 von 665 Beiträgen